„Schokomuffin“ Rezepte 201 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Vegetarisch
Gluten
Lactose
einfach
Schnell
Kinder
Vegan
Dessert
Party
Resteverwertung
Frucht
fettarm
Trennkost
USA oder Kanada
kalorienarm
Vollwert
Sommer
Ernährungskonzepte
Diabetiker
Gemüse
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Kekse
ketogen
Europa
Fingerfood
Studentenküche
Konfiserie
Silvester
Herbst
Schweiz
Mikrowelle
Winter
Deutschland
Österreich
Frühling
Weihnachten
Geheimrezept
bei 69 Bewertungen

ohne Zucker, Mehl und Öl

30 Min. simpel 08.04.2016
bei 1.029 Bewertungen

schmecken göttlich, für 12 Stück

15 Min. normal 05.04.2009
bei 62 Bewertungen

Alle Zutaten außer der Schokolade zusammenmischen. Muffinformen einfetten und zur Hälfte mit Teig füllen. Nun ein Stück Schokolade pro Form in den Teig legen und den restlichen Teig oben darauf gießen. Im Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. No

20 Min. simpel 10.12.2007
bei 167 Bewertungen

mit Kinderschokolade

10 Min. simpel 06.02.2009
bei 81 Bewertungen

Eigenes Rezept. Für 12 Muffins.

15 Min. simpel 30.08.2010
bei 258 Bewertungen

Butter oder Margarine mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe geschmeidig schlagen. Nach und nach Zucker und Vanillezucker unterrühren und solange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Eier nach und nach unterrühren (jedes Ei etwa 1/2 Min

20 Min. simpel 01.01.2004
bei 89 Bewertungen

Mit flüssigem Kern

15 Min. simpel 14.04.2010
bei 347 Bewertungen

Butter/Margarine mit dem Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach den Zucker und Vanillinzucker unterrühren. So lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Die Eier nach und nach unterrühren, jedes E

10 Min. simpel 07.09.2003
bei 164 Bewertungen

für ca. 18 Muffins

15 Min. simpel 02.10.2005
bei 125 Bewertungen

Die trockenen Zutaten in einer Rührschüssel vermengen, dann das Öl und das Wasser hinzugeben und alles mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Der Teig reichte bei mir für 18 Muffin-Förmchen oder 12 Förmchen und einen kleinen Kuchen.

10 Min. simpel 05.07.2011
bei 37 Bewertungen

ergibt 20 Stück

40 Min. normal 30.11.2013
bei 143 Bewertungen

ergibt 10 Muffins

10 Min. simpel 04.06.2010
bei 27 Bewertungen

sehr schokoladige Muffins mit Vanillepuddingfüllung, ergibt 24 Stück

40 Min. simpel 08.08.2011
bei 18 Bewertungen

Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen (ca. 5 Minuten). Die Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao miteinander vermengen. Mehlmischung zur flüssigen Masse geben, Milch und Salz

15 Min. simpel 14.11.2012
bei 13 Bewertungen

ergibt 9 Muffins

20 Min. normal 10.11.2009
bei 35 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, dann Mehl, Backpulver, Kakaopulver, Vanillinzucker und Milch hinzugeben und verrühren. Jetzt die flüssige, erkaltete Margarine unterrühren. Zum Schluss die Schokotr

15 Min. simpel 27.06.2012
bei 27 Bewertungen

Für 12 Muffins

20 Min. simpel 03.06.2013
bei 131 Bewertungen

ohne Milch und ohne Ei

10 Min. simpel 29.05.2007
bei 23 Bewertungen

Für die Füllung mit 2 Teelöffeln kleine Tupfen Nutella auf Backpapier setzen und im Gefrierfach gefrieren lassen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Für den Teig die Schokolade über dem heißen Wasserbad schmelzen. Die Butter ebenfalls schmelzen. Die Ei

30 Min. normal 24.09.2008
bei 28 Bewertungen

ohne Mehl, für echte Schokofans!

20 Min. simpel 11.03.2015
bei 10 Bewertungen

schnelle Schokomuffins, saftig und locker, mit Schokostückchen, für 12 Muffins

10 Min. simpel 19.08.2016
bei 4 Bewertungen

superlecker

25 Min. simpel 14.04.2012
bei 4 Bewertungen

glutenfrei, sojafrei, saftig und sehr schokoladig, für 15 Stück

25 Min. simpel 15.08.2013
bei 6 Bewertungen

ergibt 24 Minimuffins

30 Min. simpel 25.05.2016
bei 6 Bewertungen

Die Eier mit Zucker, Rahm und der Zitronenschale verrühren. Die Butter schmelzen und mit dem Salz hinzu geben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterrühren. Die Kuvertüre nach Belieben grob gehackt oder fein geraspelt unterheben. Den Teig in

20 Min. simpel 12.02.2009
bei 9 Bewertungen

Resteverwertung für Schoko-Osterhasen

10 Min. simpel 14.10.2011
bei 3 Bewertungen

mit Ferrero-Küsschen-Kern. Ergibt 12 Stück.

10 Min. simpel 31.01.2013
bei 4 Bewertungen

für ein Muffinblech mit 12 Muffinformen

20 Min. simpel 29.08.2013
bei 8 Bewertungen

Backofen bis 160°C (Umluft) oder bei 180°C vorheizen. Muffinblech entweder gut gefettet oder mit Backförmchen ausgelegt vorbereiten. Butter schaumig schlagen, Zucker und Eier zugeben. Zuletzt das Backpulver hinzugeben. Nochmals alle Zutaten vermengen

20 Min. simpel 08.05.2005
bei 7 Bewertungen

Zuerst den Backofen auf 190° C vorheizen und die Butter aus dem Kühlschrank nehmen. Die Muffinförmchen innen mit Butter einfetten. Dann Mehl und Backpulver mischen und in einer zweiten Schüssel die weiche Butter cremig rühren. Den weißen und braunen

30 Min. simpel 13.02.2006