„Schokoladensoße“ Rezepte 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (80)

Eine feine Soße zu Eis oder anderem Dessert

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Alle Zutaten in einem Topf mit einem Schneebesen verrühren. Erhitzen und ca. 5-10 Minuten köcheln, bis die Soße eindickt. Die Schokosoße schmeckt sehr gut z.B. zu Vanilleeis!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Schokolade grob hacken. Sahne, Milch und Vanillezucker in einen Topf geben, verrühren und kurz aufkochen. Den Topf von der Herdplatte nehmen, die gehackte Schokolade hineingeben und schmelzen lassen. Kurz pürieren, um Stückchen zu vermeiden. Dabe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Milch und Zucker zum Kochen bringen, den Kakao unterrühren, bis er sich aufgelöst hat. Dann den Topf vom Herd nehmen und die aufgelöste Kuvertüre darunter rühren. Wenn die Masse abgekühlt ist, ist die Soße fertig.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rabo de Buey en Salsa de Chocolate

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kaninchen in Stücke teilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Speck würfeln. Öl in einer Kasserolle erhitzen und den Speck darin auslassen. Kaninchenteile hinzugeben und rundherum anbraten. Fleisch aus der Kasserolle nehmen. Bratfond mit Wein und Wasse

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 20.08.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Birnen abtropfen lasen.1/8 l Birnensaft mit Zitronensaft, Zucker und Zimt einkochen. Die Birnen damit bestreichen, kurz abkühlen lassen. Sahne, Honig und Vanillezucker aufkochen. Schokolade in kleinen Stücken hineingeben und unter ständigem Rühren a

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus dem Urlaub in Südtirol (St. Ulrich) mitgebracht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schokolade im Wasserbad in einem kleinen Topf schmelzen. Das Avocadofleisch auslösen, in Würfel oder feine Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Knoblauchzehen schälen und hacken, dann im erhitzten Öl anrösten, bis sie anfan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Garnelen schälen und den Darm entfernen. Die Knoblauchzehen abziehen und klein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und darin 2/3 der Knoblauchwürfelchen leicht anbraten. Die Thymianzweige dazugeben und die Temperatur herunterdre

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Abwandlung der scharfen Garnelen für Leute, die keinen Fisch mögen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

köstlich zu Eis und Desserts

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

saftige und schokoladige Waffeln mit Bananen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

raffiniert und einfache Zubereitung

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ideal für Gäste

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Kalbfond langsam bis zu einen dicken Sirup (Farbe und Glanz- Karamellfarbe) reduzieren lassen. Es ist das, was man Demi-glace nennt. Unbehandelt Apfelsinen waschen. Sehr feine Zesten entnehmen. Apfelsinensaft in einem nicht zu großen Topf mit den

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

superlecker

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die kalte Jahreszeit

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.07.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Knoblauch pressen, mit Dijonsenf, wenig Salz und Pfeffer vermischen. Das Fleisch damit einstreichen und bei 140°C im Ofen garen. Wenn das Fleisch die Kerntemperatur von 50°C erreicht, den Ofen ausschalten und das Fleisch darin ca. 10 - 15 Minuten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schokolade mit der Butter in einem kleinen Topf zum Schmelzen bringen. Den Quark und die Preiselbeermarmelade dazugeben und verrühren. Je nach Geschmack Zucker oder Kakao hinzufügen. Wer die Soße dicker mag, kann sie mit etwas angerührter Speises

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Scaloppine in Dolceforte

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schokolade mit 2 EL Wasser bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen lassen. Milch und Zucker unterrühren, aufkochen, dann abkühlen lassen. Eier mit Eigelb schaumig schlagen, abgekühlte Schokoladenmilch unterrühren. Mischung bei schwacher Hitze rüh

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schokolade schmelzen lassen, 100 ml Wasser unterrühren, die Mischung köcheln lassen, bis eine dickliche Soße entsteht. Speisestärke mit wenig Wasser anrühren, in die Soße rühren, einmal aufkochen lassen. Butter unterziehen. Tipp: Möglichst heiß zu V

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einen Tag vorher vorzubereiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein süßes Hauptgericht

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mole Poblano

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (561)

Einfache Schokoladensoße z.B. über Eis oder Pudding

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Vanilleeis mit heißer Schokoladensoße

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.08.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kirscheis mit Panna Cotta auf Schokoladensoße

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schwedisches Dessert mit Baiser, Vanilleeis, Sahne, Banane und Schokoladensoße

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2013