„Schokoladenreste“ Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: schokoladenreis (1 Rezepte)

Backen
Kuchen
Resteverwertung
Vegetarisch
bei 18 Bewertungen

sinnvolle Verwertung für übriggebliebene Schokolade, z. B. von Schokohasen o. ä.

20 Min. normal 03.01.2014
bei 2 Bewertungen

aus Schokoladenresten

20 Min. simpel 29.06.2012
bei 1 Bewertungen

Die Schokoladenreste grob hacken und 30 g davon bereitstellen. Die restliche Schokolade mit der Sahne erwärmen und abkühlen lassen. Die übrigen, gehackten Schokostücke untermischen und den Schokoladenmix in der Tiefkühltruhe einfrieren. Das Eis mit

30 Min. normal 23.02.2016
bei 0 Bewertungen

Äpfel waschen und die Spieße durch die Äpfel stechen. Banane schälen und in 2 cm dicke Stücke schneiden. Je ein Bananenstück vor den Apfel aufspießen, das ist die Schnauze des Schweinchens. Der Spieß sollte nicht mehr aus der "Nase" zu sehen sein. D

15 Min. simpel 01.11.2006
bei 1 Bewertungen

Die zimmerwarme Butter schaumig rühren, das Ei, den Zucker, den Vanillezucker und die geriebene Schokolade dazugeben und alles gut durchrühren. Löffelweise das Mehl und den Kakao hinzufügen. Die Masse in eine Backspritze (alternativ geht auch ein G

25 Min. normal 01.04.2007
bei 12 Bewertungen

Alle Zutaten gut miteinander verrühren. Dann Muffinform mit Papierförmchen auslegen und Teig hineinfüllen. Bei 190°c Unter-/Oberhitze ca.18 Min backen.

10 Min. simpel 19.08.2005
bei 0 Bewertungen

super zur Resteverwertung von Schokoosterhasen und -weihnachtsmännern, ergibt 12 Stück.

10 Min. simpel 08.10.2013
bei 0 Bewertungen

ideal zur Resteverwertung, aus einer 28er Springform

20 Min. normal 25.01.2017