„Schokoladenplätzchen“ Rezepte 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

super lecker, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

reicht für ca. 20 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Traditionelle Weihnachtsplätzchen, für 25 Stück

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Man misst alle Zutaten mit dem Messbecher ab und gibt als erstes den Zucker, das Ei und das Öl in eine Rührschüssel und vermischt alles gründlich. Als nächstes siebt man das Kakaopulver, das Mehl und das Backpulver in die Schüssel. Dann mischt man di

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Butter mit Zucker, Eiern und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterrühren. Dann die Milch dazugeben und alles zu einem schwer-reißenden Teig verrühren. Zum Schluss die Schokoladenplätzchen unterh

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Für den Teig die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und einem Esslöffel Wasser mit dem Handrührgerät mit Rührbesen geschmeidig rühren. Anschließend die Eier unterrühren und dann das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao dazugeben und auf höchst

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Auf ein Blech streichen und bei mittlerer Hitze (160 – 175°C) ca. 15 – 20 min. backen. Warm ausstechen oder in Stücke schneiden.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Butter zusammen mit Puderzucker, Speisestärke und Mehl verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und platt drücken, anschließend jeweils ein Schokoplätzchen in der Mitte platzieren. Dann ab in den Backofen, wo s

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für 16 Stücke

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

wenig Fett und schmeckt trotzdem, für 24 Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ergibt ca. 24 Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Weihnachtsgebäck

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Backofen auf 190 Grad (Umluft) vorheizen. Die Zartbitter-Blockschokolade in kleine Stückchen hacken. Mehl, Backpulver und die Prise Salz in ein Gefäß füllen und mischen. Butter, Zucker, Vanillezucker, Kakao in eine andere Schüssel geben und schaum

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und auf eine Arbeitsoberfläche sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken. Zucker, Vanillinzucker, geriebene Apfelsinenschale, Margarine, Schokoladenstückchen und das Ei hineingeben. Vorsichtig mit den H

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gefüllt mit Marzipan

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ergibt 12 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 75 Stück

access_time 80 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 20 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einer ausreichend großen Rührschüssel Mehl, Backpulver und Butter vermengen, so dass sich die Butter ein bisschen mit dem Mehl verbindet. Die restlichen Zutaten nach und nach dazugeben und kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig in F

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

die besten Schokoladenplätzchen der Welt

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für ca. 50 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 20 Plätzchen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl mit Stärke und Backpulver mischen, Zucker, Orangenback und Ei dazu geben und zu einem dicken Brei verarbeiten. Butter und Schokolade in Stückchen brechen und untermengen. Aus dem Teig 3 Rollen formen und kalt stellen, bis der Teig fest geworde

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 24 große Plätzchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter cremig rühren, nach und nach beide Zuckersorten und den Vanillezucker zufügen. Eiweiß untermengen, Mehl mit dem Backpulver mischen, im Wechsel mit dem Wasser unter die Masse mengen. Schokoladensplitter zum Schluss unter den Teig heben. Den Te

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 50 Stück

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, Backpulver und Salz mischen. In einem Topf Butter und Schokolade bei schwacher Hitze schmelzen lassen, nicht heiß werden lassen! Zucker, Eier und Vanillezucker in die Schokoladenmasse rühren. Dann das Mehl mit den Nüssen unterkneten. Teig 1 - 2

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 65 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 60 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (203)

unsere Familien - Lieblings- Schokoladenplätzchen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2007