„Schokoladen-blechkuchen“ Rezepte 172 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Dessert
einfach
Europa
Frucht
Frühling
Gluten
Herbst
Kinder
Kuchen
Lactose
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Torte
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 439 Bewertungen

einfach ein schokoladiger Traum

20 Min. normal 09.03.2006
bei 46 Bewertungen

sehr schokoladig, vegan

30 Min. simpel 04.02.2013
bei 24 Bewertungen

wie meine Oma ihn macht

15 Min. simpel 17.10.2013
bei 698 Bewertungen

Die Butter im Topf zerlassen und die Schokolade darin langsam bei schwacher Hitze schmelzen. 8 Eier in eine Schüssel schlagen, mit Zucker, Mehl und Backpulver sehr gut aufschlagen und dann die Butter-Schoko-Mischung unterrühren. Den Teig auf ein Ba

10 Min. simpel 24.08.2010
bei 109 Bewertungen

Bis auf die Kuvertüre alle Zutaten in einer Rührschüssel miteinander verrühren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen. Der Teig ist zähflüssig, das soll auch so sein. Daher ein großzügiges Stück Backpapier verwenden und die Seiten c

25 Min. simpel 19.02.2007
bei 287 Bewertungen

Tassenkuchen

10 Min. simpel 06.08.2005
bei 3 Bewertungen

2 - fach Schokolade, super schokoladig mit einem Hauch Schwarzwald !

40 Min. normal 10.05.2009
bei 6 Bewertungen

mit Raffaello und Kokos-Schokoküssen

30 Min. simpel 20.12.2013
bei 3 Bewertungen

Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Eier werden getrennt, die Eiweiße mit einer Prise Salz versehen und zur Seite gestellt. Die Eigelbe und die Butter vermischen, dann Vanillezucker und den Zucker hinzugeben. Das Mehl mit Backpulver ver

10 Min. normal 24.05.2011
bei 0 Bewertungen

saftig, sehr schokoladig

35 Min. normal 10.10.2019
bei 0 Bewertungen

Den Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Backform mit Margarine einfetten. Alle Zutaten bis auf die Schokolade in einer Rührschüssel vermengen. Die Schokoladenraspeln einrühren. Den Teig in die Backform füllen, glatt streichen und im v

10 Min. normal 24.01.2014
bei 3 Bewertungen

Die Butter mit 250 g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver abwechselnd mit der Milch unterrühren. Den Teig gleichmäßig auf eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Fett

40 Min. normal 08.07.2009
bei 4 Bewertungen

lecker schokoladig - fruchtig

30 Min. simpel 30.01.2008
bei 4 Bewertungen

auch lecker mit Birnen oder Pfirsichen

40 Min. simpel 04.01.2009
bei 2 Bewertungen

ergibt eine tolle Fläche für Beschriftungen, bestens für Geburtstagsfeste und Partys

20 Min. normal 24.12.2007
bei 0 Bewertungen

pro Stück 240 kcal, 16 g Eiweiß, nur 5 g Kohlenhydrate

15 Min. simpel 30.03.2015
bei 0 Bewertungen

Ein Blech (30 x 40 cm) einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Eier mit dem heißen Wasser schaumig rühren. Dabei den Zucker und den Vanillezucker einrieseln lassen, dabei weiter schlagen.

30 Min. normal 06.03.2014
bei 1 Bewertungen

Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen und ein Backblech einfetten. Die Margarine oder Butter schaumig schlagen. Nach und nach Zucker, Vanillezucker, Rum-Aroma und Salz unterrühren, bis eine gebundene Masse entsteht. Anschließend die Eier einzel

35 Min. simpel 04.06.2019
bei 2 Bewertungen

Alle Teigzutaten in einer Rührschüssel miteinander verrühren und den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen. Der Teig ist zähflüssig, das soll auch so sein. Daher ein großzügiges Stück Backpapier verwenden und die Seiten ca. 2 cm ho

25 Min. simpel 21.05.2010
bei 0 Bewertungen

Eine rechteckige Backform (33 cm x 23 cm) mit etwas Butter oder Margarine einfetten. Alle Zutaten, bis auf die Schokoladenraspel und Puderzucker in einer großen Rührschüssel zu einer glatten Masse verarbeiten. Sämtliche Schokoladenraspel einrühren.

15 Min. normal 21.08.2019
bei 5 Bewertungen

Eier trennen. Zucker, Eidotter, Öl, Wasser und Kakaopulver verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und unter den Teig rühren. Eiweiße zu Eischnee schlagen und den Eischnee unter den Teig rühren. Teig auf ein gefettetes Backblech füllen und bei 180°

45 Min. normal 31.01.2005
bei 2 Bewertungen

eine richtige Schoko-Bombe, wie Brownies

30 Min. normal 12.12.2011
bei 2 Bewertungen

superschneller isländischer Blechkuchen

10 Min. simpel 27.10.2012
bei 0 Bewertungen

Schokoladenverwertung

20 Min. normal 04.05.2018
bei 0 Bewertungen

Schokoladenkuchen mal anders

15 Min. simpel 04.12.2017
bei 1 Bewertungen

schnelles, einfaches und leckeres Vollkornrezept (für ein rechteckiges Kuchenblech)

15 Min. normal 04.10.2007
bei 1 Bewertungen

saftig und delikat

20 Min. pfiffig 08.05.2009
bei 2 Bewertungen

Leckerer Schokokuchen aus den USA. Für 20 Stücke

20 Min. normal 26.01.2011
bei 2 Bewertungen

mit Zuckerguss und Streuseln

20 Min. normal 26.09.2007
bei 1 Bewertungen

hat was von Lebkuchen...

10 Min. simpel 22.02.2011