„Schokokuss“ Rezepte 272 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kinder
Torte
Dessert
Schnell
einfach
Party
Kuchen
Frucht
Creme
Sommer
Frühling
Konfiserie
raffiniert oder preiswert
Eis
Resteverwertung
Studentenküche
Festlich
Weihnachten
Geheimrezept
Halloween
Winter
Süßspeise
fettarm
Fingerfood
Shake
Mehlspeisen
Getränk
kalorienarm
Frühstück
Camping
Mikrowelle
Kekse
Gluten
Silvester
Herbst
Hauptspeise
Basisrezepte
Braten
Wild
Schmoren
Grillen
USA oder Kanada
Vegetarisch
Lactose
bei 24 Bewertungen

Eine Torte, die superlecker ist ...

30 Min. normal 22.08.2007
bei 31 Bewertungen

Super Dessert für eine Party - gut in großen Mengen vorzubereiten

20 Min. normal 30.01.2009
bei 17 Bewertungen

Sechs Schokoküsse von den Waffelböden heben und mit dem Quark verrühren. Dann ein bis zwei Becher geschlagene Sahne unterheben. Dann sechs Schokoküsse halbieren und auf dem Tortenboden am Rand im Kreis aufstellen. In die Mitte die Schokokuss-Quark-Sa

30 Min. simpel 27.02.2002
bei 3 Bewertungen

Schokokuss-Pinguine mit Fondant und Zuckerperlen

180 Min. normal 13.12.2016
bei 67 Bewertungen

schnell zubereitet, der Renner auf der Halloweenparty

15 Min. simpel 13.02.2010
bei 88 Bewertungen

Zuerst die Waffelböden von den Schokoküssen trennen. Die Schaummasse in eine Schüssel geben und glatt streichen. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und den Quark unterrühren. Die Sahne-Quarkmasse unter die Schaummasse ziehen und die Creme

30 Min. simpel 30.10.2008
bei 8 Bewertungen

Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen. Die Waffelböden von den Schokoküssen ablösen, hacken und mit Kirschwasser vermischen. Die Schaummasse der Schokoküsse in eine Schüssel geben, grob zerkleinern und mit dem Qua

30 Min. simpel 15.10.2004
bei 41 Bewertungen

Von den Schokoküssen die Waffelböden abnehmen und die Schaummasse mit dem Quark verrühren. Mandarinen auf einem Sieb abtropfen lassen. Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Mandarinen nach Belieben etwas zerkleinern und unterrühren. Di

10 Min. simpel 17.10.2002
bei 8 Bewertungen

Die Sahne schlagen und zum Quark geben, verrühren. Von den Schokoküssen den Waffelboden lösen und den Schaum zur Quark-Sahne-Mischung geben und unterheben. Auf eine große oder 4 kleine Schalen verteilen und mit den Mandarinen belegen. Wer mag, kann

15 Min. simpel 22.12.2010
bei 19 Bewertungen

mit Quark und Bananen

30 Min. simpel 24.06.2011
bei 6 Bewertungen

Die Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen. Von den Schokoküssen die Waffelböden abtrennen, die Waffelböden beiseite legen. Die Schokoküsse in einer Schüssel mit dem Quark verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Mandarinen dazugeb

20 Min. simpel 08.02.2010
bei 5 Bewertungen

ein schnelles Dessert der einfachen, jedoch besonderen Art

15 Min. simpel 30.10.2014
bei 6 Bewertungen

Die Sahne steif schlagen und unter den Quark mengen. Die Schokoküsse vom Boden trennen. Den Boden schmecken lassen und die Schokoküsse zerdrückt unter die Sahne-Quarkmasse heben. Die Spekulatius zerbröseln und zusammen mit den Himbeeren und der Sahne

20 Min. normal 05.01.2016
bei 6 Bewertungen

Die Mandarinen gut abtropfen lassen, den Tortenboden backen/bereit legen. Die Schokoküsse vorsichtig von der Waffel trennen und in eine Schüssel geben. Die Waffeln beiseite stellen. Den Quark zur Schaummasse geben und gut verrühren, bis die Masse cr

15 Min. simpel 21.08.2008
bei 10 Bewertungen

Erdbeeren waschen, trocken tupfen und putzen. 4 Erdbeeren halbieren und beiseite legen, die übrigen vierteln. Waffelböden von Schokoküssen abnehmen. Schokoschaummasse mit Zitronensaft und Magerquark verrühren, mit Honig abschmecken. Die geviertelten

15 Min. simpel 21.02.2005
bei 3 Bewertungen

300 g Erdbeeren waschen, trockentupfen und putzen. 4 Erdbeeren halbieren und beiseite legen, die übrigen vierteln. Von 4 Schokoküssen (je 28 g) die Waffelböden abnehmen. Schoko-Schaum-Masse mit 1-2 TL Zitronensaft und 250 g Magerquark verrühren. Mit

20 Min. simpel 09.12.2006
bei 9 Bewertungen

Quark und Zitronensaft verrühren. Schokoküsse von der Waffel trennen. Masse unter den Quark rühren. Sahne schlagen, unter die Masse heben und rühren. Auf dem Tortenboden verteilen und mit den Waffeln garnieren.

20 Min. simpel 15.03.2006
bei 3 Bewertungen

Ein Single-Dessert

25 Min. simpel 29.08.2016
bei 2 Bewertungen

schnell, einfach und lecker!

15 Min. normal 16.12.2015
bei 2 Bewertungen

sündhaft lecker

20 Min. simpel 22.08.2017
bei 5 Bewertungen

Die Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen (Achtung, sie brennen sehr schnell an, wenn man nicht aufpasst!). Die Waffelböden von den Schokoküssen ablösen, klein schneiden und mit dem Kirschwasser (oder Apfel-/Orang

20 Min. normal 24.05.2010
bei 3 Bewertungen

mit Quark

20 Min. simpel 12.08.2013
bei 3 Bewertungen

Die vier Eier mit vier EL heißem Wasser schaumig schlagen, dann den Zucker, Vanillezucker verrühren. Nun noch kurz und vorsichtig Mehl, Backpulver und Speisestärke unterrühren. Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Im vorgeh

40 Min. normal 25.05.2006
bei 10 Bewertungen

für 12 Muffins

20 Min. normal 31.07.2010
bei 5 Bewertungen

ergibt ca. 15 Stück

30 Min. simpel 28.04.2017
bei 8 Bewertungen

Die 12 Eigelb schaumig schlagen. Nach und nach die anderen Zutaten bis Vanillezucker unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech gebe und bei 200 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 15 min backen. In der Zwischenzeit die 12 Eiwei

30 Min. simpel 01.09.2008
bei 3 Bewertungen

Eiweiß mit 50g Zucker sehr steif schlagen. Eigelb mit dem heißen Wasser und 100g Zucker dickcremig rühren. Eiweiß auf die Eigelbcreme geben, darauf gesiebtes Mehl, Speisestärke und Backpulver. Vorsichtig unterheben. Muffinform mit Papierförmchen au

30 Min. normal 23.02.2011
bei 3 Bewertungen

ergibt ca. 10 - 12 Cupcakes

30 Min. normal 20.04.2015
bei 2 Bewertungen

Die Creme reicht für einen 26 - 28er Boden. 5 Blätter Gelatine in Wasser einweichen und stehen lassen. Zucker mit 6 EL Wasser im Topf stark erhitzen und regelmäßig umrühren, damit er nicht anbrennt. Der Zucker muss sich auflösen und richtig durchsi

45 Min. simpel 07.03.2019
bei 5 Bewertungen

mit ganz viel Schokolade

40 Min. normal 31.05.2015