„Schokokipferl“ Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kekse
Weihnachten
Winter
einfach
Europa
Österreich
Kuchen
cross-cooking
Geheimrezept
 (8 Bewertungen)

Die Chilischote ganz klein würfeln oder mit dem Zucker im Mixer fein mahlen. Aus allen Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen und mindestens 30 Minuten rasten lassen. Aus dem Teig kleine Kipferl formen und diese im vorgeheizten Backofen, E-Herd 180

45 Min. normal 18.11.2008
 (4 Bewertungen)

Schokoladenhörnchen

20 Min. normal 02.08.2006
 (2 Bewertungen)

sehr einfach

20 Min. simpel 03.03.2010
 (2 Bewertungen)

ergibt ca. 100 Stück

60 Min. normal 06.12.2012
 (2 Bewertungen)

mit Eierlikör, für 30 Stück

30 Min. normal 28.02.2009
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Teig mit Knethaken zu einem Teig verarbeiten. Anschließend eine Kugel daraus formen und in Frischhaltefolie gewickelt 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Aus dem Teig viele kleine Kipferl fo

20 Min. simpel 07.12.2016
 (1 Bewertungen)

lecker mürbig, ergibt ca. 30 Stück

20 Min. simpel 17.11.2009
 (4 Bewertungen)

sehr mürbe, im Geschmack schokoladig. Ergibt ca. 60 Stück.

60 Min. normal 17.12.2014
 (2 Bewertungen)

Mehl und Kakaopulver miteinander versieben. Butter, Zucker und Aromen schaumig rühren. Das Ei einarbeiten und das Mehl-Kakao Gemisch unterheben. Die Masse in einen Spritzsack füllen und mit der Sterntülle Kipferln auf Backpapier dressieren. Bei 180°C

45 Min. simpel 13.11.2007
 (0 Bewertungen)

Das Mehl sieben und mit dem Trockengerm vermischen. Milch mit Butter erwärmen, dann Puderzucker, Salz, Vanillezucker, Zitronenschale, Rum und 2 Eier dazu mischen. Die Mischung zum Mehl geben und alles in der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig

20 Min. normal 08.01.2009