„Schokoglasur“ Rezepte 958 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Kekse
Weihnachten
Torte
Winter
einfach
Schnell
Vegetarisch
Kinder
Lactose
Europa
Gluten
Frucht
Resteverwertung
Dessert
Party
Sommer
Herbst
Festlich
Deutschland
Österreich
Konfiserie
Basisrezepte
Gemüse
USA oder Kanada
Frühling
Vegan
Ernährungskonzepte
Trennkost
Ostern
gekocht
Creme
Fingerfood
Geheimrezept
raffiniert oder preiswert
Eis
Frittieren
Osteuropa
Süßspeise
Snack
Studentenküche
Halloween
Polen
Tarte
Frühstück
Skandinavien
Camping
Dänemark
Schweden
Vollwert
Silvester
Mehlspeisen
Mikrowelle
cross-cooking
Russland
ReisGetreide
Asien
Amerika
Brotspeise
Hauptspeise
Italien
Saucen
Dips
Beilage
Spanien
Schweiz
Diabetiker
China
Früchte
Pizza
Frankreich
Salat
Tschechien
Low Carb
bei 49 Bewertungen

Margarine, Zucker und die Eier schaumig schlagen. Dann das gesiebte Mehl, Backpulver, Schokokrümel, den Zimt und die Haselnüsse dazugeben. Eine runde Backform mit Fett ausreiben und den Teig hineinfüllen. Ofen auf 165 Grad vorheizen und auf der mittl

15 Min. simpel 30.08.2004
bei 10 Bewertungen

feiner Mürbteig, schnelle Zubereitung

40 Min. simpel 14.04.2012
bei 15 Bewertungen

Die Butter in einem Topf zerlassen, dann abkühlen lassen. Die Orange heiß waschen und trocken reiben. Die Schale abreiben, den Saft auspressen. Die Eier und den Zucker in einer Schüssel mit dem Schneebesen (Handrührer) cremig schlagen. Das Mehl mit d

30 Min. normal 19.04.2005
bei 24 Bewertungen

ob Kekse oder Kuchen, diese Glasur ist bestens als Abschluss geeignet

30 Min. simpel 20.12.2012
bei 16 Bewertungen

Das Obst in mundgerechte aber auf keinen Fall in verschiedener Reihenfolge auf die Spieße stecken. Es sollte jedoch an einem Ende genug Platz sein, um sie noch gut halten zu können. Die Kuvertüre nach Packungsanweisung erhitzen. Die Fruchtspieße au

30 Min. normal 19.11.2003
bei 23 Bewertungen

Grundrezept nach Grandma

10 Min. simpel 07.08.2011
bei 4 Bewertungen

Die Butter schaumig rühren. Den Zucker dazugeben und 1 Minute verrühren. Das Marzipan in kleinen Stücken dazugeben und solange rühren, bis eine homogene Masse entsteht. Die Eier einzeln dazugeben und jedes Ei gut verrühren. Das gesiebte Mehl mit dem

20 Min. normal 15.09.2015
bei 4 Bewertungen

Die Margarine zusammen mit dem Eigelb in eine große Schüssel geben und mit einem Rührer auf der niedrigsten Stufe verrühren. Dabei nach und nach den Zucker, das Mehl sowie den Vanillezucker hinzugeben. Sollten die Cranberries noch ihre "normale" Gr

60 Min. simpel 08.12.2015
bei 5 Bewertungen

weiche Glasur, reicht für eine Form 35 x 25 cm

10 Min. simpel 17.09.2015
bei 11 Bewertungen

Grundrezept für Rührkuchen, beliebig veränderbar

20 Min. simpel 02.10.2006
bei 4 Bewertungen

Blechkuchen - ideal für Kindergeburtstag

20 Min. simpel 18.09.2007
bei 2 Bewertungen

Für 35 - 40 Törtchen

50 Min. normal 10.11.2010
bei 2 Bewertungen

Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Die Cashewkerne zerkleinern. Den Zucker mit zwei Eiern schaumig schlagen, die Butter dazugeben und unterschlagen. In einer zweiten Rührschüssel Mehl, Backpulver und Vanillezucker vermengen und nach und nach i

45 Min. normal 01.09.2017
bei 2 Bewertungen

ohne Ei und Milch

15 Min. simpel 28.06.2018
bei 14 Bewertungen

eine super leckere Kakaoglasur, die beim Schneiden nicht bricht

5 Min. simpel 25.11.2012
bei 5 Bewertungen

Die Eier vorsichtig trennen. Die Eigelbe mit den restlichen Zutaten, außer den 9 EL Zucker, verrühren, den Teig auf ein Backblech füllen und bei 200° 15 Minuten backen. Die Eiweiße mit den 9 EL Zucker steif schlagen und auf den abgekühlten Teig stre

10 Min. simpel 19.02.2009
bei 0 Bewertungen

kann mit heller oder dunkler Schokoladenglasur verziert werden

30 Min. simpel 22.10.2010
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten, bis auf die Haselnüsse und die Glasur, zu einem Teig kneten. Die Butter sollte Zimmertemperatur haben. Die gehackten Haselnüsse unterkneten. Aus dem Teig Rollen mit ca. 5 cm Durchmesser formen und diese mindestens 2 Stunden kalt stelle

45 Min. normal 07.11.2015
bei 3 Bewertungen

einfache Kekse mit Marmelade und Schokolade, nicht nur für Weihnachten, ergibt ca. 40 Stück

30 Min. simpel 23.11.2009
bei 4 Bewertungen

Reicht für einen Gugelhupf oder Kastenkuchen

30 Min. simpel 15.04.2016
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Springform von 24 cm Durchmesser mit Butter einfetten und ggf. mit Mehl bestäuben. Die Walnusshälften und 70 g der Schokolade hacken und mit dem gemahlenen Mohn vermischen. Die Eier trennen

40 Min. normal 16.02.2018
bei 16 Bewertungen

für Kuchen

10 Min. simpel 09.06.2008
bei 2 Bewertungen

Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen und nach und nach unter das Eigelb rühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren. Citroback dazu geben. Eiw

30 Min. simpel 14.10.2008
bei 2 Bewertungen

mit Buttermilch

15 Min. simpel 06.02.2007
bei 3 Bewertungen

Blechkuchen mit viel Nuss und Schokolade, (nicht nur) für den Kindergeburtstag

45 Min. normal 04.06.2009
bei 2 Bewertungen

Rehrückenform fetten und mit Mehl ausstäuben. Schokolade mit der Butter im heißem Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Eier, Zucker, V-Zucker und Salz schön schaumig schlagen. Erst die Schokomasse, dann den Schmand darunter rühren. Mehl und B

20 Min. simpel 06.03.2007
bei 2 Bewertungen

Blechkuchen

35 Min. normal 15.12.2008
bei 2 Bewertungen

für Kuchen und Kekse, ohne Zucker

5 Min. simpel 17.05.2013
bei 2 Bewertungen

Die Butter im Topf schmelzen, die Milch hinzugeben. Den Xucker unterrühren, aufkochen und dann das Kakaopulver mit dem Schneebesen unterrühren. Nach Belieben z.B. für Nussecken Low Carb benutzen.

10 Min. simpel 25.07.2017
bei 0 Bewertungen

Das Mehl mit Milch, Hefe, Zucker und Butter verkneten. Den Teig 15 Minuten gehen lassen. Das Ei und ½ TL Salz unter den Teig kneten und den Teig weitere 30 Minuten gehen lassen. Den Teig wieder durchkneten, zu einer Rolle formen, in 8 Stücke schnei

20 Min. normal 21.05.2009