„Schoko-birnenkuchen“ Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Herbst
Frucht
Vegetarisch
einfach
Gluten
Lactose
Sommer
Schnell
Torte
Winter
 (44 Bewertungen)

für Schokolade-Liebhaber, mit Eierlikör und gaaaanz viel Schokolade

45 Min. normal 19.03.2011
 (63 Bewertungen)

Saftiger Birnenkuchen mit lockerem Baileys - Teig und Schokostreuseln

40 Min. normal 16.05.2007
 (5 Bewertungen)

glutenfrei

40 Min. normal 18.01.2015
 (1 Bewertungen)

Diesem aus Italien stammenden Schoko-Birnenkuchen wird neben den Attributen schokoladig, fruchtig und lecker außerdem auch eine Anti-Aging-Wirkung nachgesagt.

20 Min. simpel 07.12.2018
 (36 Bewertungen)

saftiger Rührteigkuchen mit Schoko- und Birnenstückchen nach Art der Schönen Helene

15 Min. normal 16.10.2009
 (1 Bewertungen)

Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Salz frisch geriebenen Ingwer und Zucker in einer Schüssel vermengen. Die Eier trennen und die Dotter zur Mehlmischung fügen. Zum ersten Mal durchrühren. Unterdessen Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen, zum Tei

20 Min. normal 12.11.2019
 (1 Bewertungen)

Die Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Mit dem Rum marinieren. Aus den übrigen Zutaten einen Rührteig herstellen und die Birnenstücke unterheben. Eine 26er Springform fetten und mehlen oder mit Backpapier auslegen, Teig e

20 Min. normal 16.10.2019
 (1 Bewertungen)

Blechkuchen

35 Min. normal 21.12.2014
 (10 Bewertungen)

lecker, fruchtig, einfach, macht satt

30 Min. simpel 15.10.2007
 (1 Bewertungen)

Für 6 Stücke

30 Min. normal 08.01.2015
 (4 Bewertungen)

mit schokoladiger Creme

40 Min. normal 13.01.2015
 (0 Bewertungen)

Schokoladenkuchen mit Birnen

20 Min. simpel 06.12.2013
 (0 Bewertungen)

Von einem Koch aus Südtirol, für 12 Stücke

20 Min. normal 25.02.2014
 (0 Bewertungen)

Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde eindrücken. Die Hefe hineinbröckeln, mit etwas Zucker und ein wenig lauwarmer Milch verrühren. Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Den restlichen Zucker, die restliche Milch, Salz, Zitronenabrieb und die flü

30 Min. normal 24.08.2008
 (0 Bewertungen)

mit Schokolade und Nüssen

20 Min. normal 09.10.2011
 (20 Bewertungen)

Die Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Aus den übrigen Zutaten einen Rührteig herstellen. 2/3 des Teiges in eine Springform füllen. Birnen leicht hindrücken und den restlichen Teig darüber geben. Im vorgeheizten Backofen etwa ei

20 Min. normal 11.02.2005
 (6 Bewertungen)

Birnen waschen und schälen, längs halbieren, Kerngehäuse herausschneiden und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Aus Margarine, Staubzucker, Vanillezucker und Dotter einen Abtrieb bereiten. Eiklar zu Schnee schlagen. Schokolade in Wasserbad schmelze

20 Min. normal 10.03.2010
 (63 Bewertungen)

Fett mit Zucker schaumig rühren, Eier darunter schlagen. Mehl mit Backpulver, Kakao und Gewürzen mischen, sieben, abwechselnd mit Milch und Rum untermischen. Zuletzt Nüsse und Schokolade drunter ziehen. Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen, halbiere

35 Min. normal 10.08.2003
 (3 Bewertungen)

Aus Mehl, Zucker, Vanillezucker, Ei, Butter und Backpulver einen Teig kneten und für 30 min kalt stellen. 2 1/2 Becher Sahne und Zucker erhitzen. In die restliche Sahne das Puddingpulver einrühren und mit der erhitzten Sahne einen Pudding kochen. Di

30 Min. simpel 21.10.2009
 (1 Bewertungen)

Birnen schälen, halbieren und aushöhlen. Für den Teig alle Zutaten nach und nach miteinander verrühren. (Wenn er zu fest ist, noch etwas Milch dazugeben.). 2/3 des Teiges in eine gefettete Form geben. Die Birnenhälften darauf verteilen. Restlichen

30 Min. normal 02.12.2006
 (1 Bewertungen)

Aus den ersten zehn Zutaten einen Knetteig herstellen. Nur mit der Hand kneten, keine Maschine verwenden. In eine Springform mit 26 cm Durchmesser geben und die Birnenstücke darauf verteilen. Dabei 1 cm Rand frei lassen. Bei 180 Grad für etwa 40 mi

20 Min. simpel 02.10.2007
 (3 Bewertungen)

Das Eiweiß leicht steif schlagen, den Zucker einrieseln lassen und steif schlagen. Die Eigelbe unterziehen und dann das gesiebte Mehl unterheben. Den Biskuitteig in eine Form geben, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C 15 min. backen. D

30 Min. normal 01.03.2003
 (0 Bewertungen)

Für den Teig 300 g Mehl mit 150 g weicher Butter, 125 g Zucker, 2 Eiern und 1 Prise Salz verrühren. Es wird ein relativ fester Boden, da kein Backpulver an den Teig kommt. Das Ganze auf einem Backblech ausrollen oder besser aufs Blech drücken. Bei 20

60 Min. normal 14.12.2013
 (3 Bewertungen)

saftig, sehr einfache Zubereitung

20 Min. simpel 02.08.2011
 (1 Bewertungen)

Empfehlung: Nehmt Williams Christ Birnen, denn die passen perfekt!

35 Min. normal 06.12.2012
 (1 Bewertungen)

herbstlich-würzig

20 Min. normal 23.10.2009
 (0 Bewertungen)

Den Blätterteig in eine Tarteform legen, mit ca. 2 cm hohen Rand. Den Schokoladenpudding nach Packungsanweisung mit Milch, Sahne und Zucker kochen, kurz abkühlen lassen und das Eigelb unterheben. Den Pudding auf den Teig geben. Die Birnen schälen, en

25 Min. simpel 11.02.2013
 (6 Bewertungen)

Birnenkuchen mit einem feinen Zartbitter - Pudding - Quark - Guss

45 Min. normal 18.11.2008
 (2 Bewertungen)

für ca. 10 Stücke

30 Min. simpel 11.03.2013
 (0 Bewertungen)

Die Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Alle anderen Zutaten miteinander vermischen. 2/3 des Teiges in eine gefettete 26er Springform füllen. Birnen leicht hineindrücken und den restlichen Teig darüber geben. Im vorgeheizten B

20 Min. normal 03.04.2018