„Schoko-banane“ Rezepte 1.087 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach lecker

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

für 12 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Den Erdnuss-Karamell-Riegel einmal längs und einmal quer halbieren, sodass 4 Stücke entstehen. Baby-Bananen mit Schale der Länge nach tief einschneiden und etwas auseinanderdrücken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Einschnitte

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (103)

Banana Chocolate Muffins

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (151)

saftig und schokoladig

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (222)

Die Banane mitsamt der Schale der Länge nach einritzen und die Schokolade (Menge je nach Geschmack) hineinstecken. Die Banane in die nicht mehr glühenden, aber heißen Kohlen legen und warten, bis die Schale schwarz wird. Die Schokolade ist dann gesc

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (373)

für 12 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

mit Alkohol

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.07.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (128)

Von den oberen 7 Zutaten einen Teig herstellen und in einer Springform, bei 200° , 20 Minuten backen. Für den Belag: 1 Banane in Scheiben schneiden, die restlichen halbieren und mit Zitronensaft beträufeln. Schokolade und Butter im Topf schmelzen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 12.09.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (213)

vegan, ergibt 12 Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (70)

nicht kalorienarm, aber unheimlich lecker und gut für die Seele

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Glaskuchen für 2,5 Sturzgläser à 750 ml oder eine Kranzform mit 26 cm Ø

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (230)

Den Backofen auf 180° Grad vorheizen, eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen und die Schokolade hacken. In einer Schüssel das Mehl, Zucker, Backpulver, Natron, Salz und Zimt mischen und zur Seite stellen. Das Ei, Öl, Joghurt, Vanilleextrakt v

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

Für den Biskuitboden die 3 Eier mit Wasser und Zucker sehr schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Kaba mischen und unterziehen, dann bei ca. 175 Grad (Ober-/Unterhitze) etwa 30 Minuten backen. Für die Füllung Milch und 1/8 l Sahne erhitzen, Schokola

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (112)

Eier verquirlen, Zucker und Öl dazugeben und gut vermixen. Bananen mit einer Gabel zerdrücken, zur Eimasse geben und unterrühren. Beide Mehlsorten, Backpulver, Natron und Schokoflocken vermischen und ebenfalls zur Eimasse hinzufügen. Bei 170°C (Heißl

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (436)

für 12 Stück

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (86)

Den Backofen auf 180° - 200° vorheizen, Muffinformen vorbereiten. In einer Schüssel Mehl mit Backpulver, Zimt und Kakaopulver vermischen. In einer weiteren Schüssel das Ei aufschlagen und leicht verquirlen. Dann den Zucker, das Öl und die Buttermilch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (120)

Haferbrei zum Frühstück für 1 Person, kalorienarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (70)

Das Ei kurz aufschlagen und verquirlen. Dann Zucker, Öl und Buttermilch mit Mixer rühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Die Masse mit Mehl, Backpulver, Zimtpulver und Kakaopulver gut verrühren. Zum Schluss mit zerdrückten Bananen mischen. Auf der Muf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.01.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

super zur Resteverwertung von reifen Bananen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Banaani - Suklaapaistos

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

selbst kreierter Kuchen mit Biskuitteig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Rührteig herstellen, Schokostreusel und 2 - 4 zerdrückte Bananen zum Schluss mit einer Gabel unter den Teig rühren. In eine runde Form streichen. 50 - 60 Min. bei 180°C backen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Muffinform vorbereiten mit oder ohne Papierförmchen Mehl, Backpulver, Zimt, Kakao extra in einer Schüssel mischen. Das Ei mit dem Zucker verquirlen, dann das Öl und die Buttermilch hinzugeben und verrühren. Die reifen Bananen mit der Gabel zerdrücke

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

vegan, einfach, mit Rohrzucker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Banana Pops

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

Für den Boden die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen, langsam einstreuen und verrühren. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen und bei 180 Grad ca. 20 min backen (Stäbchenprobe). Nach dem Backen st

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.01.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Für Kinder und Gäste

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.11.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

schnell, einfach, sehr lecker (gut am Vortag vorzubereiten!)

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

Vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2015