„Schnitzelstreifen“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 37 Bewertungen

mit feiner Marinade

35 Min. normal 19.04.2010
bei 5 Bewertungen

kinderleicht und fruchtig lecker

10 Min. simpel 17.01.2013
bei 5 Bewertungen

Gyros Art

25 Min. simpel 29.10.2011
bei 3 Bewertungen

Schnitzel in Streifen schneiden und in Mehl wälzen. In heißem Öl rasch anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Die Butter in den Bratenrückstand geben und die Zwiebel darin anschwitzen lassen. Das Tomatenmark hinzugeben und mitrösten, bis sich ei

10 Min. simpel 07.06.2013
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, würfeln und ca. 10 Minuten wässern. Dann bei mittlerer Hitze mit wenig Öl braten. Nach der Hälfte der Bratzeit die in Scheiben geschnittene Zwiebel zugeben. Zum Schluss salzen und pfeffern. Schnitzel abwaschen und trocknen. L

15 Min. normal 16.05.2017
bei 15 Bewertungen

knackfrisch und leicht, Portion ist für gute Esser (Salatfans) ausgelegt

30 Min. normal 13.07.2007
bei 4 Bewertungen

mit Raclettekäse, der in der geschlossenen Pfanne schmilzt

25 Min. simpel 10.01.2016
bei 1 Bewertungen

Die Schnitzel abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Paprikaschoten waschen, putzen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

30 Min. simpel 04.12.2017
bei 0 Bewertungen

Schmackhaftes Schweinefleisch mit knackigem Gemüse

15 Min. simpel 25.04.2011
bei 0 Bewertungen

Polyporus squamosus

30 Min. normal 06.06.2016
bei 0 Bewertungen

schnell und sättigend

10 Min. simpel 05.10.2016
bei 0 Bewertungen

low carb, gluten- und zuckerfrei

15 Min. normal 17.03.2017
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Fleischstreifen darin anbräunen, Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und ebenfalls leicht anbräunen, das Paprikapulver einstreuen, salz

40 Min. normal 03.05.2009
bei 1 Bewertungen

Das Schnitzelfleisch in Streifen schneiden und zusammen mit dem Oregano, dem Thymian, dem Rosmarin und dem Paprikapulver in einen Gefrierbeutel füllen, gut verschließen und schön durchkneten. Das Ganze ca. 1-2 Stunden, am besten aber über Nacht im Kü

30 Min. normal 19.06.2011
bei 0 Bewertungen

Knödel nach Packungsanleitung zubereiten. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Fleisch auch in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzelstreifen darin anbraten. Nach 5 min Knödel, Rotkohl und Zwiebel dazugeben, weitere 5 min

30 Min. normal 25.03.2016
bei 3 Bewertungen

Die Schnitzel oder Lummer in etwa 4-6 cm-lange, ca. 1 cm-dicke Steifen schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. In Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Portionsweise bei ca. 175°C in der Friteuse knusprig ausbacken und im Backofen warm halten. Pfe

30 Min. normal 22.02.2005
bei 2 Bewertungen

Der krosse Baconmantel umhüllt eine cremige Mitte aus Nudeln, Schnitzelstreifen und Champignons. Für eine 26er Springform

40 Min. normal 06.06.2016