„Schnitten“ Rezepte 1.012 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Torte
einfach
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Lactose
Gluten
Kinder
Frucht
Europa
Frühling
Snack
Party
Dessert
Weihnachten
Hauptspeise
Winter
Gemüse
Kekse
Brotspeise
Resteverwertung
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Österreich
Herbst
Überbacken
Festlich
Schwein
Braten
Fingerfood
fettarm
Deutschland
gekocht
kalorienarm
Rind
Käse
Fleisch
Geheimrezept
Konfiserie
USA oder Kanada
Vollwert
Vorspeise
warm
Vegan
Camping
Frühstück
Salat
Trennkost
Beilage
Fisch
Osteuropa
Süßspeise
Eis
Pilze
Schweiz
Basisrezepte
Ei
Auflauf
Früchte
Mehlspeisen
Hülsenfrüchte
Reis
Creme
Getreide
Getränk
Australien
Kartoffeln
Tarte
Shake
Frankreich
Eintopf
Nudeln
Brot oder Brötchen
Pasta
Schmoren
Ungarn
Asien
Mikrowelle
Grillen
Italien
ReisGetreide
Ostern
Suppe
Mittlerer- und Naher Osten
Griechenland
Saucen
Babynahrung
Pizza
Geflügel
Reis- oder Nudelsalat
Karibik und Exotik
Afrika
Frittieren
Marokko
Türkei
Eier oder Käse
Dünsten
Low Carb
bei 4 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig mixen, den Teig in 2 Teile teilen und auf 2 Bleche geben. Bei 180°C 15 Minuten backen. Für die Creme die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, den Schmand und die restlichen Zutaten bis auf die Schokoglasur unterrühren und d

15 Min. normal 08.07.2012
bei 9 Bewertungen

kommt dem Orginal sehr nahe

60 Min. normal 27.03.2008
bei 204 Bewertungen

Knetteigboden, Käsebelag und Erdbeeren bilden hier eine wundervolle Kombination.

25 Min. normal 24.11.2014
bei 25 Bewertungen

low carb, ohne Zucker und Mehl, ergibt 10 Stück

25 Min. normal 16.02.2017
bei 15 Bewertungen

selber machen

5 Min. simpel 21.04.2016
bei 1 Bewertungen

einfache und sehr flaumige Schnitten, ergibt 12 Schnitten

15 Min. normal 07.11.2016
bei 25 Bewertungen

1. Zuerst werden die Eier und das Eigelb in einer Schüssel mehrere Minuten lang schaumig geschlagen, dass Volumen sollte sich verdreifachen. Den Backofen schon mal auf 180 Grad Umluft vorheizen. 2. Zucker und Vanillezucker werden gemischt und anschli

30 Min. normal 22.06.2015
bei 138 Bewertungen

sehr feine Schnitten aus Rührteig

25 Min. normal 03.11.2008
bei 47 Bewertungen

für ca. 15 Schnitten

15 Min. normal 21.05.2002
bei 79 Bewertungen

Blechkuchen. Ein Milchschnittenkuchen wie man ihn sich vorstellt!

30 Min. normal 11.08.2008
bei 83 Bewertungen

ein luftiger Kuchentraum

45 Min. normal 23.07.2010
bei 750 Bewertungen

Apfelpudding-Biskuitmasse

30 Min. normal 29.09.2007
bei 129 Bewertungen

schnell gemachtes, köstliches Weihnachtsgebäck, ergibt ca. 60 Stück

30 Min. simpel 28.11.2008
bei 66 Bewertungen

Butterbiskuit mit Lebkuchengewürz und Amarettini, schnell zubereitet

40 Min. normal 06.12.2010
bei 262 Bewertungen

Weiche Butter mit Zucker cremig rühren, einzeln die Dotter einrühren, dann das mit Backpulver vermischte Mehl und Stärke mit dem Obers einrühren – Teig in eine vorbereitete Form 30x20 streichen – den Belag darüber streichen und im vorgeheizten Rohr b

15 Min. normal 07.07.2009
bei 19 Bewertungen

200 g Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen und das Mehl mit den Mandeln unterrühren. Die Butter-Schokomasse zu dem Teig geben und alles gut verrühren. Den Teig auf ein Blech streichen und bei 200

15 Min. normal 28.02.2009
bei 60 Bewertungen

mit einem Boden aus Ölteig

45 Min. normal 21.06.2010
bei 30 Bewertungen

Für den Boden: Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, Zucker und Eigelb hinzu geben und auf kleiner Stufe weiter schlagen. Mehl mit Backpulver mischen, mit Sieb einsieben und mit dem Schneebesen langsam unterheben. Bei 200 °C auf mittlerer Schiene 20

45 Min. normal 31.01.2004
bei 14 Bewertungen

Butterkeks klein zerkrümeln und mit der zerlassenen Butter verkneten. Topfen, Eigelb, Zucker, Puddingpulver, Zitr.Schale und Saft und Rahm gut verrühren, zuletzt den festgeschlagenen Eischnee unterheben. Kekskrümelmasse auf ein vorbereitetes kleines

35 Min. normal 12.01.2007
bei 34 Bewertungen

kleines Backblech 25 x25 cm

20 Min. simpel 14.03.2009
bei 113 Bewertungen

wurde von meinem Freund Micha kreiert, als er ganz schnell seinen Hunger auf Zwiebelkuchen stillen wollte

15 Min. simpel 19.10.2009
bei 81 Bewertungen

fruchtig zart köstlich

20 Min. normal 18.12.2008
bei 20 Bewertungen

Für den Teig Butter, Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren und die Eigelbe unter ständigem Rühren nach und nach dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und mit der Milch unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegte

20 Min. normal 27.06.2009
bei 104 Bewertungen

sommerlich fruchtig, schnell und einfach gemacht

25 Min. simpel 25.07.2010
bei 35 Bewertungen

Zuerst die Zutaten für den Mürbteig rasch miteinander verkneten. Etwas ausrollen und den Boden einer befetteten oder mit Backpapier ausgelegten Springform (26 cm Durchmesser) damit auslegen. Mit dem Ribiselgelee bestreichen. Danach für den Rührteig

25 Min. normal 30.06.2009
bei 56 Bewertungen

Für den Nussboden 3 Eier trennen und die 3 Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Butter/Margarine cremig rühren, den Zucker und den Vanillezucker dazugeben. 3 Eier und die 3 Eigelbe unterrühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Me

25 Min. normal 24.07.2009
bei 19 Bewertungen

super zart

30 Min. simpel 27.07.2005
bei 183 Bewertungen

schnell, einfach, lecker

10 Min. simpel 07.04.2009
bei 541 Bewertungen

Bananen-Schokokuchen auf dem Blech

45 Min. normal 17.05.2002
bei 38 Bewertungen

Eiweiß zu Schnee schlagen. Eigelb mit Zucker, Wasser und Öl schaumig rühren, danach Mehl, Backpulver und Kakao einrühren und den Eischnee unterheben. In eine Springform füllen und bei ca. 180° Grad 20 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen. F

15 Min. normal 08.11.2006