„Schnitten“ Rezepte 1.002 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (9)

kommt dem Orginal sehr nahe

60 min. normal 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zutaten für den Teig mixen, den Teig in 2 Teile teilen und auf 2 Bleche geben. Bei 180°C 15 Minuten backen. Für die Creme die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, den Schmand und die restlichen Zutaten bis auf die Schokoglasur unterrühren und d

15 min. normal 08.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (18)

low carb, ohne Zucker und Mehl, ergibt 10 Stück

25 min. normal 16.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (12)

selber machen

5 min. simpel 21.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (24)

1. Zuerst werden die Eier und das Eigelb in einer Schüssel mehrere Minuten lang schaumig geschlagen, dass Volumen sollte sich verdreifachen. Den Backofen schon mal auf 180 Grad Umluft vorheizen. 2. Zucker und Vanillezucker werden gemischt und anschli

30 min. normal 22.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (133)

sehr feine Schnitten aus Rührteig

25 min. normal 03.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (79)

Blechkuchen. Ein Milchschnittenkuchen wie man ihn sich vorstellt!

30 min. normal 11.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (149)

Knetteigboden, Käsebelag und Erdbeeren bilden hier eine wundervolle Kombination.

25 min. normal 24.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (83)

ein luftiger Kuchentraum

45 min. normal 23.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (735)

Apfelpudding-Biskuitmasse

30 min. normal 29.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (119)

schnell gemachtes, köstliches Weihnachtsgebäck, ergibt ca. 60 Stück

30 min. simpel 28.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (65)

Butterbiskuit mit Lebkuchengewürz und Amarettini, schnell zubereitet

40 min. normal 06.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (258)

Weiche Butter mit Zucker cremig rühren, einzeln die Dotter einrühren, dann das mit Backpulver vermischte Mehl und Stärke mit dem Obers einrühren – Teig in eine vorbereitete Form 30x20 streichen – den Belag darüber streichen und im vorgeheizten Rohr b

15 min. normal 07.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (13)

Butterkeks klein zerkrümeln und mit der zerlassenen Butter verkneten. Topfen, Eigelb, Zucker, Puddingpulver, Zitr.Schale und Saft und Rahm gut verrühren, zuletzt den festgeschlagenen Eischnee unterheben. Kekskrümelmasse auf ein vorbereitetes kleines

35 min. normal 12.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (34)

kleines Backblech 25 x25 cm

20 min. simpel 14.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (49)

mit einem Boden aus Ölteig

45 min. normal 21.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (79)

fruchtig zart köstlich

20 min. normal 18.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (106)

wurde von meinem Freund Micha kreiert, als er ganz schnell seinen Hunger auf Zwiebelkuchen stillen wollte

15 min. simpel 20.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (103)

sommerlich fruchtig, schnell und einfach gemacht

25 min. simpel 25.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (25)

Für den Boden: Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, Zucker und Eigelb hinzu geben und auf kleiner Stufe weiter schlagen. Mehl mit Backpulver mischen, mit Sieb einsieben und mit dem Schneebesen langsam unterheben. Bei 200 °C auf mittlerer Schiene 20

45 min. normal 31.01.2004
Abgegebene Bewertungen: (19)

super zart

30 min. simpel 27.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (19)

Für den Teig Butter, Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren und die Eigelbe unter ständigem Rühren nach und nach dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und mit der Milch unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegte

20 min. normal 28.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (536)

Bananen-Schokokuchen auf dem Blech

45 min. normal 17.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (179)

schnell, einfach, lecker

10 min. simpel 07.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (34)

Zuerst die Zutaten für den Mürbteig rasch miteinander verkneten. Etwas ausrollen und den Boden einer befetteten oder mit Backpapier ausgelegten Springform (26 cm Durchmesser) damit auslegen. Mit dem Ribiselgelee bestreichen. Danach für den Rührteig

25 min. normal 30.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (53)

Für den Nussboden 3 Eier trennen und die 3 Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Butter/Margarine cremig rühren, den Zucker und den Vanillezucker dazugeben. 3 Eier und die 3 Eigelbe unterrühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Me

25 min. normal 24.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

schön saftige Weihnachtskekse

60 min. normal 18.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (37)

Eiweiß zu Schnee schlagen. Eigelb mit Zucker, Wasser und Öl schaumig rühren, danach Mehl, Backpulver und Kakao einrühren und den Eischnee unterheben. In eine Springform füllen und bei ca. 180° Grad 20 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen. F

15 min. normal 08.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (23)

...ruck zuck fertig und genauso schnell wieder weg :-)

25 min. normal 24.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (105)

saftig, fruchtig und aromatisch

25 min. simpel 06.06.2007