„Schnippelbohnensuppe“ Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Eintopf
gekocht
Kartoffeln
Gemüse
Schwein
Deutschland
Europa
Rind
Suppe
Sommer
einfach
Fleisch
spezial
Schnell
Einlagen
Geheimrezept
klar
Herbst
Winter
Hülsenfrüchte
 (19 Bewertungen)

Die Schneidebohnen mit ihrer Flüssigkeit in den Topf geben. Zwiebeln und Möhre schälen und fein würfeln. Zu den Bohnen geben und die Fleischbrühe zugießen. Die Suppe etwa 30 Minuten kochen lassen. Den Porree putzen und in feine Streifen schneiden. 5

25 Min. normal 14.07.2007
 (12 Bewertungen)

Einfach und Lecker

20 Min. simpel 24.11.2015
 (47 Bewertungen)

Die Bohnen putzen und in Streifen schneiden. Die Kartoffel und die Möhren schälen und in Scheiben, bzw. Stücke schneiden. Die Zwiebel würfeln. Fett in einem Topf erhitzen, den Speck hineingeben und kurz anbraten. Die Hitze ein wenig reduzieren, die

30 Min. normal 08.05.2006
 (6 Bewertungen)

Zwiebeln und Speck in etwas Öl glasig dünsten. Gewaschene und in Stücke geschnittene Bohnen und die Kartoffeln ebenfalls in Stücke geschnitten zu den Zwiebeln u. Speck geben. Nun die geschälten Tomaten aus der Dose in Stücke schneiden und mit Tomaten

45 Min. normal 09.08.2002
 (2 Bewertungen)

einfaches und doch raffiniertes Rezept aus Südniedersachsen

30 Min. normal 12.08.2015
 (1 Bewertungen)

Die Schweinerippchen mit dem Bohnenkraut, Salz, weißem Pfeffer und 1,5 Litern Wasser im Schnellkochtopf aufsetzten. Mit Druck ca. 25 Minuten kochen, danach den Herd ausmachen uns noch ca. 15 Minuten auf der warmen Herdplatte stehen lassen. Ohne Schne

30 Min. normal 10.12.2013
 (4 Bewertungen)

schnell und einfach

30 Min. normal 15.06.2015
 (2 Bewertungen)

leicht, schnell, lecker

10 Min. normal 02.06.2016
 (1 Bewertungen)

Eintopf mit frischen Stangenbohnen und Rindfleisch, Schneidebohneneintopf

30 Min. normal 17.10.2016
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebeln glasig dünsten und mit dem Zucker karamellisieren. Anschließend das Hackfleisch hinzugeben und krümelig anbraten. Die Bohnen putzen und schnippeln, die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden und beides zu den Zwiebeln und dem Hack g

30 Min. normal 21.07.2014
 (0 Bewertungen)

eine echte Kraftbrühe mit Geschmacksexplosion

35 Min. normal 08.02.2017
 (0 Bewertungen)

Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Suppenfleisch hierin von beiden Seiten scharf anbraten. Mit Wasser auffüllen, salzen und 2 1/2 - 3 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Das Fleisch herausnehmen und klein schneiden. In der Brühe die Bo

40 Min. normal 21.06.2019
 (3 Bewertungen)

Die Zwiebeln in feine Stücke würfeln, die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Die Zwiebeln in einem Topf in dem Öl glasig anbraten und dann die Kartoffelstücke hinzufügen. Diese kurz mit anbraten und dann mit der Brühe ablöschen. Auf kleiner

20 Min. simpel 06.09.2007
 (1 Bewertungen)

Die Bohnen in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz und Bohnenkraut in reichlich Wasser 8 Minuten kochen. Die Bohnen aus dem Sud nehmen und sofort in Eiswasser geben. Den Sud aufbewahren. Die Zwiebel würfeln und mit dem Hackfleisch, Salz und Pf

30 Min. normal 04.11.2014