„Schmorgurke“ Rezepte 220 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Sommer
einfach
Schmoren
Schwein
Schnell
Rind
gekocht
Herbst
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Europa
Kartoffeln
Beilage
Deutschland
Braten
Fisch
Eintopf
fettarm
Lactose
Fleisch
kalorienarm
Low Carb
Studentenküche
Haltbarmachen
Dünsten
Geflügel
Vegan
Suppe
Camping
Gluten
Getreide
Reis
gebunden
Salat
ketogen
Saucen
Käse
Resteverwertung
Vorspeise
Überbacken
Pilze
Auflauf
Krustentier oder Muscheln
Party
Nudeln
Kartoffel
Basisrezepte
Meeresfrüchte
Diabetiker
Hülsenfrüchte
Trennkost
Vollwert
Asien
Snack
Pasta
kalt
warm
Wok
Geheimrezept
INFORM-Empfehlung
Ernährungskonzepte
Backen
ReisGetreide
Osteuropa
spezial
Einlagen
Spanien
Lamm oder Ziege
Festlich
Kinder
Griechenland
Polen
Dips
cross-cooking
Niederlande
Italien
Krustentier oder Fisch
China
Frühling
marinieren
Paleo
Dessert
 (234 Bewertungen)

Beilage: Kartoffeln oder Baguette

20 Min. normal 04.10.2007
 (329 Bewertungen)

Schlesische Schmorgurken, ein Sommergericht

20 Min. simpel 14.04.2008
 (68 Bewertungen)

Die Schmorgurken waschen, schälen und vierteln. Anschließend alle Kerne entfernen und die Gurken in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Das Hackfleisch mit der fein geschnittenen Zwiebel, dem Senf und Salz und Pfeffer

30 Min. normal 06.12.2007
 (115 Bewertungen)

Kartoffeln schälen, waschen, würfeln und in Salzwasser kochen. Schmorgurken schälen, halbieren, mit einem Löffel die Kerne herauskratzen, Gurken in dicke Scheiben schneiden. Die Gurkenscheiben in 30 g Butter andünsten. Das Mehl darüber stäuben, unt

30 Min. normal 30.12.2002
 (35 Bewertungen)

kalorienarme Beilage zu Bouletten

15 Min. simpel 03.06.2012
 (44 Bewertungen)

Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel auskratzen. Das Gurkenfleisch in nicht zu große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Beides in einer Pfanne in der zerlassenen Butter schmoren lassen (mittlere H

10 Min. simpel 29.09.2011
 (118 Bewertungen)

himmlisch leichtes Sommeressen

35 Min. normal 19.10.2009
 (324 Bewertungen)

Geheimrezept meiner Ex-Schwiegermutter

15 Min. simpel 24.10.2006
 (47 Bewertungen)

einfach lecker

10 Min. simpel 13.04.2008
 (23 Bewertungen)

nach Oma Anna

8 Min. normal 10.05.2012
 (19 Bewertungen)

Das Gehackte mit angefeuchteten Händen zu kleinen Bällchen formen, diese in einer Pfanne im heißen Öl 6 - 8 min. rundum goldbraun braten. Die Gurke grob schälen, längs halbieren, die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Die Gurkenhälften in fei

30 Min. simpel 19.04.2010
 (13 Bewertungen)

Die Zwiebeln klein schneiden und im heißen Fett glasig dünsten. Den gewürfelten Lachs dazu geben und anbraten. Die Gurken schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und zum Fisch geben. Alles auf kleiner Flamme schmoren lassen. Die Kochsahne angi

10 Min. simpel 21.05.2014
 (54 Bewertungen)

macht süchtig

15 Min. simpel 22.03.2001
 (25 Bewertungen)

Familienrezept

15 Min. simpel 22.11.2008
 (19 Bewertungen)

Kartoffeln in der Schale im Salzwasser garen. In der Zwischenzeit die Schmorgurken schälen, je nach Dicke längs halbieren oder vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden (ca. 2 - 3 mm). Bitterprobe nicht vergessen! Speck würfeln und im Ö

30 Min. normal 19.03.2004
 (39 Bewertungen)

Die Fleischwurst von der Haut befreien und in Scheiben (oder Stückchen) schneiden. Die Gurken schälen, halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen. Fleischtomaten mit kochendem Wasser überbrühen, mit kaltem Wasser abschrecken und sofort häu

15 Min. normal 07.06.2007
 (27 Bewertungen)

Bratwurstbrät als kleine Klößchen aus der Haut drücken. Öl erhitzen, die Klößchen darin rundherum 6-8 Minuten anbraten. Herausnehmen, beiseite stellen. Inzwischen Gurken schälen und längs halbieren. Kerne herausschaben. Gurkenfleisch in Stücke schnei

30 Min. simpel 17.10.2002
 (23 Bewertungen)

mit Specksauce

30 Min. normal 27.07.2007
 (19 Bewertungen)

Die Schmorgurken von oben nach unten schälen. Danach die Gurken halbieren und mit einem Esslöffel die Kerne entfernen. Anschließend in 2 cm dicke Streifen schneiden, die Zwiebeln und Speck würfeln. Nun den Speck in einem Topf mit etwas Öl glasig an

20 Min. simpel 05.01.2009
 (4 Bewertungen)

lactosefrei

15 Min. normal 22.07.2016
 (8 Bewertungen)

Die Schmorgurken schälen, vierteln und in feine Scheiben hobeln. Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Den Speck würfeln. Den Speck in etwas öl anbraten, das Hackfleisch dazugeben und ebenfalls anbraten. Die Zwiebeln zugeben und leicht andü

25 Min. normal 05.04.2006
 (16 Bewertungen)

Einfaches Gericht aus dem Wok

30 Min. normal 02.08.2006
 (6 Bewertungen)

mit Hähnchenbrust

20 Min. simpel 21.04.2013
 (3 Bewertungen)

altes Familienrezept

15 Min. normal 11.01.2015
 (2 Bewertungen)

Das Brät zu kleinen Fleischklößchen formen und in einer Pfanne mit ein wenig Öl anbraten. Die Gnocci dazu geben und auch kurz mit braten; beiseite stellen. Die Gurken schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Die Gurke in mundgere

15 Min. normal 02.09.2015
 (0 Bewertungen)

Die getrockneten Tomaten würfeln, die frischen häuten und würfeln. Die Pinienkerne rösten. Die Knoblauchzehe schälen und würfeln. Das Brötchen einweichen. Die Schmorgurke schälen, längs halbieren und mit einem Teelöffel aushöhlen. Die Hälften in Oli

20 Min. normal 30.10.2020
 (7 Bewertungen)

Die Gurken schälen und der Länge nach halbieren. Die Kerne mit einem Löffel auskratzen. Gurkenhälften in etwa 2 cm breite Stücke schneiden. Den Dill abzupfen und hacken. Die Schalotten fein würfeln. Dann die Butter in der Pfanne zerlassen und die

15 Min. normal 04.05.2016
 (6 Bewertungen)

Fleisch portionsweise in heißem Öl scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Fond angießen und ca. 1 Stunde zugedeckt garen. In der Zwischenzeit die Gurken schälen, längs halbieren, entkernen und in dicke

40 Min. normal 07.01.2005
 (4 Bewertungen)

der Berliner Retro-Klassiker, mit oder ohne Kartoffeln

10 Min. simpel 06.07.2016
 (0 Bewertungen)

veganes Sommergericht

35 Min. normal 19.10.2020