„Schmorgemüse“ Rezepte 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 22 Bewertungen

(Weißkohl)

15 Min. simpel 20.09.2002
bei 11 Bewertungen

ww-geeignet, 6* pro Portion

20 Min. normal 07.10.2009
bei 20 Bewertungen

ein lecker-leichtes Mittagessen

15 Min. simpel 15.07.2008
bei 12 Bewertungen

Das Gemüse waschen. Die Kartoffeln, Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Champignons putzen und dabei ganz lassen. Kartoffeln, Tomaten und Zwiebeln halbieren und das restliche Gemüse in große Scheiben schneiden. Zusammen mit den Knoblauchzehen, de

30 Min. simpel 21.10.2008
bei 7 Bewertungen

mit frischem Oregano und Rosmarin

20 Min. normal 13.10.2009
bei 17 Bewertungen

Das geputzte Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden, mit dem zerdrückten oder gehackten Knoblauch und etwas Öl mischen, pfeffern und salzen. Den Gemüsemix auf ein Backblech geben (hier eignet sich eine Fettpfanne, da etwas tiefer) und die Hähnchenke

20 Min. simpel 05.11.2006
bei 4 Bewertungen

Eine leichte, mediterrane Gemüsebeilage

30 Min. normal 28.10.2014
bei 3 Bewertungen

vegetarisch und variabel

30 Min. normal 20.03.2018
bei 6 Bewertungen

Fleisch anbraten, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und mit anbraten. In einen Bräter geben, das restliche Gemüse geputzt und gewürfelt dazugeben und die Brühe angießen. Mit Pfeffer und ggf. auch Salz würzen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 90 Minuten

30 Min. simpel 06.08.2005
bei 3 Bewertungen

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelringe darin glasig bis bräunlich anschwitzen. Senfkörner, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Knoblauch und Ingwer hinzufügen und kurz mitbraten. Das Gemüse zugeben und umrühren. Mit der Brühe ablöschen und aufkoc

20 Min. simpel 11.01.2009
bei 3 Bewertungen

Die Butter schaumig rühren, die Sardellen und den Pfeffer dazugeben und vermischen. Den Lachs in der Sardellenbutter scharf anbraten und ohne Hitze ruhen lassen. Tomaten und Paprika in einer Pfanne mit Olivenöl schmoren und mit Zucker, Salz, Pfeffer

25 Min. simpel 28.02.2012
bei 3 Bewertungen

Knieper nennt man ganz oben in Deutschland die Scheren mit den Armen der Taschenkrebse. Zum ersten Mal habe ich sie vor einigen Jahren auf Sylt bei „Jünne“ Gosch, den ich seit 1964 persönlich kenne, gegessen. Diese Tiere werden in der Nordsee gefange

105 Min. normal 01.11.2005
bei 4 Bewertungen

original bayrisches Rezept

150 Min. normal 07.05.2002
bei 4 Bewertungen

ein Rezept für den Combi - Dampfgarer

20 Min. normal 05.03.2008
bei 3 Bewertungen

Möhren schräg in Scheiben schneiden, 2 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen und zur Seite stellen. 1 EL Olivenöl in eine Stielkasserolle geben, die Tomaten hineinsetzen und bei geringer Hitze und mit geschl

30 Min. normal 27.12.2006
bei 4 Bewertungen

leckere süßsaure Beilage zu Kurzgebratenem, kann auch kalt als Grillsoße oder Dip verwendet werden.

5 Min. simpel 27.06.2011
bei 2 Bewertungen

Die Tomaten halbieren, die Paprika würfeln. Beides in einer Pfanne in Olivenöl schmoren und mit Zucker, Salz, Pfeffer und Estragon abschmecken.

15 Min. simpel 24.05.2011
bei 2 Bewertungen

Den Backofen vorheizen (E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C, Gas: Stufe 3). Petersilie (bis auf etwas zum Garnieren) und Thymian (etwas Thymian beiseite stellen) hacken. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Frischkäse mit Petersilie, Thymian und Lauchzwiebel

40 Min. normal 12.01.2006
bei 1 Bewertungen

Die Schnitzel klopfen und mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen. Jedes Schnitzel mit 2 Scheiben Schinken und Käse belegen, einrollen und mit Zahnstochern fixieren. Die Rouladen in Öl rundherum anbraten. Die Hitze reduzieren und die Rouladen z

25 Min. normal 27.11.2009
bei 1 Bewertungen

Bacalhau con Samfaina aus Katalanien

30 Min. normal 29.04.2014
bei 1 Bewertungen

einfach, gesund, lecker, schnell gemacht

20 Min. normal 30.03.2016
bei 1 Bewertungen

Die Weißkohlblätter in Salzwasser solange blanchieren, bis die Blätter weich und leicht durchsichtig sind. Die Weißkohlblätter abgießen und abkühlen lassen. Den Sushireis mit dem Gemüsebrühpulver, Salz, Pfeffer und dem Lorbeerblatt in ausreichend Wa

30 Min. normal 24.01.2018
bei 1 Bewertungen

Für die Rouladenfüllung wird zunächst die Farce gemacht. Krebsfleisch abtropfen lassen und zusammen mit dem Eiweiß, Salz und Pfeffer in einen Mixer geben. Kurz ancuttern, bis eine Bindung entsteht, dann unter Rühren nach und nach Sahne dazu geben. Mö

90 Min. pfiffig 17.04.2007
bei 2 Bewertungen

Ofen auf 200°C (Umluft:180°C)vorheizen. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Schmalz in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin rundherum anbraten.150ml Bier angießen. Den Braten im Ofen ca. 20 Minuten schmoren. Dabei ab und zu mit Fond begießen. Ka

40 Min. simpel 04.06.2004
bei 2 Bewertungen

Ofen auf 200 Grad (Umluft: 180 Grad) vorheizen. Fleisch abbrausen und trocken tupfen. mit Salz und Pfeffer einreiben. Schmalz in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin rundherum anbraten. 150 ml Bier angießen. Den Braten im Ofen ca. 20 Min. schmoren. D

40 Min. normal 27.09.2004
bei 2 Bewertungen

einfach und vegan

25 Min. simpel 05.10.2016
bei 3 Bewertungen

Hackfleisch, Oliven, 1 1/2 Zwiebeln, das Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer, Kümmel, Majoran, gehackte Petersilie und die Hälfte und 2/3 der Oliven zu einer Masse verkneten. Masse zu einem Laib formen. In der Mitte den Laib auseinander schneiden und die F

30 Min. pfiffig 11.03.2004
bei 1 Bewertungen

3 in 1 - nur ein Topf, trotzdem ein komplettes Essen

20 Min. simpel 02.05.2013
bei 2 Bewertungen

mit Gorgonzola, Walnuss und Apfel

40 Min. pfiffig 09.07.2012
bei 0 Bewertungen

Das Lammfleisch in 4 Portionen schneiden. Ich lasse auch das Fleisch an den Knochen, schabe es nicht ab. Das Fleisch mit Senf bestreichen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini längs halbieren und in Spalten schneiden. Die Paprika pu

30 Min. normal 02.01.2016