„Schinkenwürstchen“ Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Gemüse
einfach
Eintopf
Rind
gekocht
Braten
Hülsenfrüchte
Schnell
Schmoren
Kartoffeln
Pasta
Auflauf
Europa
Nudeln
Camping
Deutschland
Studentenküche
Lactose
Ei
ketogen
Fleisch
Resteverwertung
Herbst
Kinder
Käse
Winter
kalorienarm
spezial
Suppe
Backen
Low Carb
 (0 Bewertungen)

Rezept für einen 3,5 l Slowcooker, 200 Watt

30 Min. normal 25.10.2015
 (2 Bewertungen)

Resteverwertung für übrig gebliebenen Würstchen

5 Min. simpel 11.07.2019
 (0 Bewertungen)

Achtung: Salzen erst am Ende der Kochzeit, da sich sonst die angegeben Kochzeiten verlängern. Die Linsen über Nacht in Wasser einweichen. Den Schinkenspeck in einem Topf auslassen und die Zwiebeln mit anbraten. Die Linsen kurz mit anbraten, alles

30 Min. normal 14.08.2007
 (0 Bewertungen)

Rinderhackfleisch in eine Schüssel geben und mit den Gewürzen würzen und zu 3 Schildkrötenlaibchen formen. Die Schinkenwürstchen halbieren und jeweils 2 Stücke hinten als Beine und je 2 vorne als Beine und vorne in die Mitte eine Hälfte als Kopf stec

15 Min. simpel 02.05.2017
 (5 Bewertungen)

Die Baked Beans in eine Auflaufform geben. Die Tomaten waschen und vierteln. Dann die Samen entfernen und dann würfeln, da es sonst zuviel Wasser zieht. Danach die Schinkenwürstchen in Stücke schneiden. Beides zu den Baked Beans in die Auflaufform ge

20 Min. simpel 09.07.2007
 (2 Bewertungen)

Die Mettenden in Scheiben schneiden und im Öl anbraten. Die Bohnen abtropfen lassen und zugeben. Unter Rühren etwas schmoren lassen. Dann mit der Brühe ablöschen und den Frischkäse einrühren. Zehn Minuten lang köcheln lassen und mit Bohnenkraut, Sa

5 Min. simpel 09.06.2013
 (0 Bewertungen)

Die Schinkenwürstchen klein schneiden, ebenso das geputzte Gemüse. Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Die vorbereiteten Zutaten mit den Tortellini in eine Auflaufform geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut mischen. Die Packung passierte T

20 Min. normal 23.08.2017
 (5 Bewertungen)

Speck würfeln, Margarine im Topf erhitzen. Speckwürfel darin 3 Minuten glasig werden lassen. Rind- und Schweinefleisch kalt abspülen und abtrocknen lassen. In drei cm große Würfel schneiden, in den Topf geben und anbraten. Geschälte Zwiebeln grob ha

30 Min. normal 30.12.2005
 (6 Bewertungen)

deftige Hausmannskost

20 Min. simpel 24.11.2005
 (1 Bewertungen)

Den Speck würfeln. Die geschälten Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Butter erhitzen und Speck, Zwiebeln und die gehackte Knoblauchzehe darin anbraten. Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden, zufügen und kurz mitbraten. Die abgetropften Bohnen,

20 Min. normal 04.03.2008
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln zerkleinern und in einem großen Topf mit Olivenöl andünsten. Die Rinds- und Schinkenwürstchen klein schneiden, in den Topf geben und kurz mit anbraten. Nun das Letscho, den Puszta-Salat samt Sud und das Tomatenmark hineingeben. Alles ver

15 Min. normal 22.09.2015
 (1 Bewertungen)

Ein cremiger und deftiger Eintopf mit Speck, Hack und Wurst

45 Min. normal 01.09.2015