„Schinkenbraten“ Rezepte 49 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Braten
Gemüse
Fleisch
Low Carb
Herbst
Winter
Schmoren
gekocht
Party
Europa
ketogen
Festlich
Deutschland
Eintopf
Schnell
einfach
Gluten
Nudeln
Lactose
Grillen
Paleo
Pasta
Rind
raffiniert oder preiswert
Hülsenfrüchte
Camping
Wursten
marinieren
Weihnachten
Sommer
Frühling
Auflauf
Kartoffel
Saucen
Beilage
Suppe
Geflügel
USA oder Kanada
spezial
gebunden
Osteuropa
Pilze
Ungarn
Backen
Skandinavien
Schweden
Amerika
Latein Amerika
Frucht
Italien
Kartoffeln
bei 60 Bewertungen

mit Kräuter - Honig - Senf - Würzung

30 Min. normal 09.09.2009
bei 21 Bewertungen

Den Schinken abbrausen und trocken tupfen. Die Schwarte mit einem sehr scharfen Messer in Karos schneiden. Man sollte dabei vermeiden, in das Fleisch zu schneiden. In einem geeigneten Topf oder einer Pfanne mit hohem Rand das Fleisch von beiden Sei

30 Min. normal 30.01.2008
bei 9 Bewertungen

ideal wenn Gästekommen

10 Min. simpel 17.07.2007
bei 16 Bewertungen

Mit Rotkohl

45 Min. normal 24.08.2007
bei 2 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen. Schwarte kreuzweise einschneiden. Braten rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Mit Gewürznelken spicken. Schinkenbraten auf die Fettfangschale des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 2 Std. knu

25 Min. pfiffig 07.03.2006
bei 11 Bewertungen

mit Orangen-Rotwein-Sauce

20 Min. normal 15.06.2009
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln und die Pilze waschen und zerkleinern. Die zwei Knoblauchzehen nur mit der Gabel 2-3 mal einstechen und mit Schale in die Bratenform geben. Die Pfeffer- und Pimentkörner, Lorbeerblätter, Salbei, Kreuzkümmel und Salz dazugeben. Jetzt eine

30 Min. pfiffig 05.09.2004
bei 1 Bewertungen

schönes Herst- / Winteressen. WW - tauglich, 10 PP pro Portion

30 Min. normal 30.03.2011
bei 1 Bewertungen

1/2 l Wasser in die Fettpfanne gießen. Den Braten mit der Schwarte nach unten hinein legen, die Schwarte muss mit Wasser bedeckt sein. Für Ca. 10 Minuten bei 175°C ins Rohr geben. Den Braten danach mit der Schwarte nach oben auf den Grillrost legen

30 Min. normal 02.06.2009
bei 4 Bewertungen

Schinkenbraten waagerecht in der Mitte aufschneiden und aufklappen. Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Getrocknete Tomaten fein würfeln. Petersilie, Zwiebel, Tomaten, Senf, Ei und Paniermehl mit Frischkäse mischen. Mit Salz und Pfeffer abs

45 Min. normal 02.01.2010
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Die Schwarte kreuzweise einschneiden. Nun das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schwarte mit den Nelken spicken und im Ofen ca. 1 1/2 Stunden garen. Nach 30 Min. etwas

10 Min. simpel 17.10.2009
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer kräftig einreiben, mit Öl bestreichen und in einen Bräter legen. Das Wasser angießen, in den vorgeheizten Backofen geben und bei 200°C ca. 1 1/2 Std. garen. Wenn der Bratensatz bräunt, nach Bedarf heißes Wasser zugi

35 Min. simpel 18.06.2014
bei 0 Bewertungen

weihnachtliche Beilage z. B. zu Schinkenbraten oder Fisch

25 Min. normal 14.12.2017
bei 188 Bewertungen

Die Schwarte des Bratens mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden. Auf ein Backblech ein Stück Backpapier legen und darauf das gesamte Salz verteilen. Den Braten großzügig mit Senf einstreichen und mit Pfeffer würzen. Den Braten auf das Sa

15 Min. simpel 14.12.2006
bei 1 Bewertungen

Den Spargel waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Schinkenbraten ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Eine Pfanne mit der Butter aufheizen und den Spargel darin rundherum auf kleiner Flamme braten. Kapern, Schinkenbraten, Salz, Zucke

20 Min. normal 28.05.2017
bei 0 Bewertungen

selbst gemacht

20 Min. normal 11.04.2019
bei 1 Bewertungen

chancho asado

30 Min. normal 12.08.2013
bei 145 Bewertungen

einfach und genial

30 Min. simpel 23.09.2008
bei 67 Bewertungen

auch prima für die Party

30 Min. normal 27.11.2008
bei 9 Bewertungen

Fleisch in ca. 3 x 3 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Fleischwürfel mit Zwiebelringen in einer Schüssel zusammenmischen. So viel Wasser dazugießen, dass das Fleisch gerade eben bedeckt ist. Das Fleisch salzen und pfeffern

20 Min. normal 09.05.2006
bei 14 Bewertungen

Den Schweinebraten salzen und pfeffern und von allen Seiten in etwas Öl anbraten. Zwiebeln und Tomatenmark mit anrösten und dann mit der Fleischbrühe ablöschen. Die Kräuter und Gewürze dazugeben, den Braten in den auf 190° vorgeheizten Ofen geben und

20 Min. simpel 16.09.2010
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch wird in Portionsstücke geschnitten mit Salz und Pfeffer eingerieben und in heißem Fett von allen Seiten scharf angebraten. Dann die Lorbeerblätter und Senfkörner dazu geben, mit Wasser ablöschen und ca. 30 Minuten schmoren. Nun gibt man d

20 Min. normal 07.08.2006
bei 1 Bewertungen

Braten waschen und trocken tupfen. Schwarte kreuzweise einschneiden, mit Salz und Pfeffer einreiben und mit den Nelken spicken. In die Fettpfanne legen. Backofen auf 200 Grad vorheizen und ca. 2 Stunden braten. Etwa alle 15 Min. mit 100 ml heißem Was

35 Min. pfiffig 03.05.2001
bei 69 Bewertungen

Fleisch in einen Bräter legen und mit den Gewürzen einreiben. Mit ca. 6 El Wasser in einen geschlossenen Topf geben. In den kalten Backofen stellen. Aus Öl, zerdrückten Knoblauchzehen, Honig, Tabasco, gehackten und getrockneten Kräutern und Senf ei

30 Min. normal 12.12.2004
bei 3 Bewertungen

Den Braten von allen Seiten mit Salz und Pfeffer oder einer Gewürzmischung für Fleisch gut würzen. Anschließend mit einer nicht zu dicken Schicht Senf bestreichen. Die Karotte und die Zwiebel klein schneiden. Jetzt den Braten im Schnellkochtopf von

5 Min. simpel 21.11.2016
bei 4 Bewertungen

saftig und zart

25 Min. normal 12.04.2016
bei 1 Bewertungen

Den Schinken über Nacht in kaltem Wasser stehen lassen. Mit frischem Wasser, den Lorbeerblättern und den Pfefferkörnern aufkochen und zugedeckt 30 Min köcheln. Preiselbeeren und Zucker in 150 ml Wasser 5 Min. kochen, abtropfen, Saft einkochen lassen,

20 Min. normal 16.06.2009
bei 7 Bewertungen

Fleisch in größere Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und vierteln. Paprika putzen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten auf Spieße stecken. Spieße in eine Auflaufform geben und den Ketchup darüber gießen. ÜBER NACHT ZIEHEN LASSEN !!! Am nächsten T

30 Min. simpel 28.04.2008
bei 9 Bewertungen

Saftiger Schweinebraten - schnell zubereitet und extrem lecker!

10 Min. normal 13.01.2009
bei 3 Bewertungen

Als erstes den Braten abwaschen und trocken tupfen. Nun das Gemüse putzen und waschen sowie in kleine Würfel zerteilen. Den Braten nun mit den Gewürzen sowie dem Senf gleichmäßig einreiben. Anschließend in 2 EL Olivenöl das Gemüse kurz anbraten - d

20 Min. normal 16.03.2010