„Schinken-gulasch“ Rezepte 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schmoren
Schwein
Gemüse
Rind
Fleisch
Party
Pilze
Europa
Kartoffeln
Herbst
Schnell
einfach
Deutschland
Lactose
Eintopf
Low Carb
Auflauf
Geflügel
gekocht
Winter
Wild
fettarm
Braten
Festlich
Paleo
Getreide
Gluten
Backen
Reis
raffiniert oder preiswert
Osteuropa
Resteverwertung
Lamm oder Ziege
kalt
Ungarn
Hülsenfrüchte
Frankreich
Käse
Vorspeise
ketogen
Sommer
 (7 Bewertungen)

Statt Speck kann man auch gewürfelten Schinken nehmen

25 Min. normal 10.11.2008
 (24 Bewertungen)

Fleisch anbraten und in eine große Auflaufform geben. Bohnen sowie Erbsen und Möhren abtropfen lassen und zu dem Fleisch geben. Spargel klein schneiden und alles gut durchmengen. Den gekochten Schinken würfeln und in einer kleinen Pfanne anbraten und

45 Min. normal 03.02.2006
 (117 Bewertungen)

fettarm und ww-geeignet /pro Portion 6 P

20 Min. normal 24.10.2008
 (7 Bewertungen)

Den Schwarzwälder Schinken würfeln und zusammen mit dem Gulasch und den grob geschnittenen Zwiebeln im Fett scharf anbraten. Salzen und pfeffern. Das Ganze mit 250 ml Rotwein ablöschen. Das Tomatenmark unterrühren. Dann die geschnittenen Möhren, Papr

45 Min. normal 04.04.2006
 (2 Bewertungen)

ww - tauglich, 6,5 Punkte pro Person

20 Min. normal 03.11.2008
 (7 Bewertungen)

Rezept nach Omi - Amerika

35 Min. normal 15.12.2006
 (3 Bewertungen)

Den Schinken in Würfel schneiden. Schweineschmalz im Bratentopf erhitzen, Gulasch und Schinkenwürfel rundherum gut anbraten. Zwiebelwürfel dazu geben und kurz mit anbraten. Mit der Fleischbrühe ablöschen und mit dem Wasser auffüllen. Dann Lorbeerblät

30 Min. normal 05.01.2013
 (1 Bewertungen)

fruchtig

30 Min. normal 16.12.2013
 (2 Bewertungen)

Gulasch mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten und den Katenschinken dazugeben und mit anbraten. Beiseite stellen. Die Schalotten schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Butter in einem großen Topf auslassen, die Schalotten darin gut andünsten

20 Min. normal 25.02.2009
 (2 Bewertungen)

siebenbürgisches Rezept

35 Min. normal 09.08.2013
 (3 Bewertungen)

Das Fett in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und Schinkenwürfel darin auslassen. Den in kleine Stücke geschnittenen Kohl zufügen und kräftig mitdünsten, herausnehmen. Das in kleine Stücke geschnittene Fleisch im Fett anbraten und mit Salz und P

20 Min. simpel 24.02.2014
 (0 Bewertungen)

Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen und durch mengen, so dass es von allen Seiten gewürzt ist. Das Fleisch in einem Bräter in etwas heißem Öl kräftig anbraten. Mit samt dem Bratensaft heraus nehmen. Im Bräter Schinken, Sellerie und

15 Min. normal 29.12.2015
 (9 Bewertungen)

Gulasch aus dem Blatt oder der Keule des Hirschkalbs in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Pancetta in kleine Würfel schneiden. Pancetta ist eine Spezialität aus Italien. Durch mildwürzige Pökelung und schonendes Räuchern über Wacholderholz, eingehül

50 Min. pfiffig 24.09.2008
 (2 Bewertungen)

deftig, mit Sahne

25 Min. normal 19.08.2012
 (1 Bewertungen)

Suppengemüse, Knoblauch und Zwiebeln grob würfeln. Das gewürfelte Gulaschfleisch in Schweineschmalz portionsweise scharf anbraten, das Fleisch sollte Farbe haben und der Topfboden Röststoffe abzeichnen. Danach das Fleisch in einen anderem Topf füllen

45 Min. normal 23.06.2010
 (2 Bewertungen)

Schnuckenfleisch in mundgerechte Würfel, Zwiebeln in grobe Würfel schneiden. Fleisch in heißem Olivenöl anbraten. Damit das zügiger und gründlicher passiert, verwende ich neben einem 24 cm Bratentopf auch eine 28 cm große Pfanne mit hohem Rand. Nac

60 Min. normal 15.03.2006
 (1 Bewertungen)

mit Sauerkraut und Klößen

75 Min. normal 17.06.2009
 (1 Bewertungen)

Gulasch mit Schwarzbier

15 Min. normal 27.02.2016
 (3 Bewertungen)

feines Rezept aus der Alpengaudi mit Eierschwammerl und herzhaftem Gulasch

20 Min. normal 27.05.2009
 (1 Bewertungen)

Ein süß-herzhaftes Gulasch mit Schuss

60 Min. normal 04.04.2013
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebel, den Knoblauch, den Schinken und das Gulasch anbraten, etwas Wasser und das Ketchup zufügen und 1,5 Stunden schmoren. Mit Basilikum, Oregano und Tomatenmark abschmecken. Für Partys kann das Schaschlik auch schon einen Tag vorher zuberei

30 Min. simpel 14.01.2013
 (1 Bewertungen)

Kasseler und Fleischwurst in Würfel schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Stücke schneiden. Rindergulasch, Schweinegulasch, Kasseler, Fleischwurst, Schinkenwürfel und Hackfl

30 Min. normal 26.02.2006
 (1 Bewertungen)

Gulasch in Öl scharf anbraten, pfeffern und salzen. Schinkenwürfel und Pilze zugeben und kurz mitbraten, dann Brühe/Wasser auffüllen bis zur gewünschten Menge. Schmoren lassen. Wenn das Fleisch fast weich ist, die Kartoffeln würfeln und den Porree in

15 Min. normal 08.05.2010
 (1 Bewertungen)

Die Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln. Möhren können auch in Scheiben geschnitten werden. Das Gulasch in einem Bräter oder einem großen Topf, der in den Ofen darf, anbraten und würzen. Zwiebel würfeln und - wenn das Gulasch eine schöne Farbe

20 Min. simpel 05.09.2012
 (2 Bewertungen)

kräftiger Eintopf mit Fleisch, Wirsing und Kartoffeln

45 Min. normal 22.02.2013
 (0 Bewertungen)

schnell gemacht und ohne viel Aufwand

20 Min. simpel 06.04.2013
 (1 Bewertungen)

Den rohen Schinken dünn mit etwas Senf bestreichen. Darauf eine Prise Pfeffer geben und darin das Schinkengulasch einwickeln. Diese in eine gefettete Auflaufform legen. Das Fleisch jetzt zum leichten Vorgaren für ca. 10 Minuten bei 200° C in den Back

30 Min. normal 06.07.2012
 (7 Bewertungen)

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Paprika und Schinken einige Minuten anschwitzen. Fleisch hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Majoran würzen. Alles vermischen und anbraten. Mit Brühe aufgießen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 30 Min.

15 Min. normal 08.06.2007
 (2 Bewertungen)

Das Schinkengulasch in eine Schüssel geben, die sehr großen Stücke vorher durchschneiden. Das Fleisch mit Öl bedecken und dann gut mit Salz und Pfeffer und etwas Paprika würzen. Die Zwiebel in große Stücke schneiden und ein paar Stücke auf das Fleisc

20 Min. normal 01.08.2013
 (1 Bewertungen)

Paprika, Zwiebel und Schinken im Öl einige Minuten anschwitzen. Das Fleisch zugeben, mit den Gewürzen abschmecken. Gut mischen und anbraten. Mit dem Fond aufgießen und ca. 30 Min. bei schwacher Hitze leicht köcheln lassen. Zum Schluss die saure Sah

20 Min. normal 26.05.2010