„Schellfisch“ Rezepte 138 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Auflauf
Backen
Braten
China
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Frankreich
Frittieren
Frühstück
gebunden
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Party
Pilze
Portugal
raffiniert oder preiswert
Reis
Saucen
Schnell
Skandinavien
Snack
Sommer
spezial
Suppe
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 17 Bewertungen

im Pergamentpäckchen gedünstet

20 Min. normal 20.04.2006
bei 11 Bewertungen

leicht und schnell zuzubereiten, preiswert und variabel bzgl. der Saucen (Senf-, Tomaten-, Currysauce)

20 Min. normal 27.03.2008
bei 9 Bewertungen

Die Hälfte der Butter in einem Topf zerlassen, Senf und Eigelbe darin verrühren. Bei geringer Hitze eindicken lassen, ohne, dass die Eier gerinnen. Dann den Joghurt unterrühren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Fisch in etwa 5-cm-große S

20 Min. simpel 02.06.2005
bei 10 Bewertungen

im aromatisierten Dampf gegart, etwas verfeinertes Rezept meiner Oma

35 Min. normal 22.08.2011
bei 4 Bewertungen

Den Fisch in große Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten. Weißwein, Zwiebeln, Knoblauch und Champignons hinzugeben und das Ganze ca. 20 Min. zugedeckt köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals 4 Min. köcheln

15 Min. normal 17.10.2007
bei 7 Bewertungen

Den Schellfisch säubern, evtl. enthäuten und portionieren. Die Butter in einer Pfanne oder flachem Topf erhitzen, Fischfond und Weißwein dazu geben und kurz aufkochen lassen. Filets hineingeben, die Hitze reduzieren und 10 Min. bei geschlossenem Deck

30 Min. normal 18.01.2011
bei 2 Bewertungen

Zunächst wird die Farce gemacht. Dafür das Lachsfilet in grobe Würfel schneiden, im Blitzhacker pürieren und in eine Rührschüssel umfüllen. Nach und nach die Sahne und den Schnaps unterheben und die Farce mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz pikant abs

60 Min. pfiffig 04.11.2007
bei 3 Bewertungen

Dies ist ein Amuse Gueule, also der Gruß aus der Küche und der Anfang eines Menüs. Für meine Gäste war dies immer eine tolle Überraschung und die meisten hätten gern mehr davon gehabt. Ob diese Sülze aber nur ziemlich lecker oder ein Gaumenschmaus w

45 Min. normal 22.07.2005
bei 2 Bewertungen

Die Petersilie fein hacken. Toastbrot grob zerkleinern. Die Mandeln fein mahlen. Die Zwiebel und den Knoblauch hacken und in Olivenöl anschwitzen. Die Mandeln und das Brot dazugeben und kurz mitbraten. Die Tomaten enthäuten und entkernen, hacken. Zu

25 Min. normal 25.01.2012
bei 0 Bewertungen

so genannter Kochfisch

20 Min. simpel 12.02.2009
bei 2 Bewertungen

Fisch salzen und pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln. Zum Durchziehen ca. 15-20 Minuten auf eine Platte legen. Eine feuerfeste Form mit Butter bestreichen, die Fischstücke hinein legen. Mit Petersilie, Käse, saurer Sahne, Semmelbrösel und Butterst

25 Min. normal 19.11.2009
bei 0 Bewertungen

einfache Zubereitung, geniales Geschmackserlebnis durch die Senfsauce

20 Min. simpel 21.10.2013
bei 1 Bewertungen

Die Butter in einem zur Form des Fisches möglichst gut passenden Topf (Bräter) zerlassen, die kleingehackte Zwiebel darin anschwitzen, das geputzte und kleingeschnittene Suppengemüse ebenfalls mit andünsten, dann mit Wein ablöschen. Dazu den Fischfon

40 Min. normal 29.02.2004
bei 2 Bewertungen

Fisch kalt abspülen, abtrocknen, mit Zitronensaft säuern und rundherum mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Schmalz in einer Pfanne erhitzen, Fischfilets hineinlegen und bei

20 Min. normal 20.03.2007
bei 0 Bewertungen

Fisch nicht als Kochfisch, sondern gebacken

25 Min. normal 01.02.2017
bei 0 Bewertungen

Den Fisch waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. Das Suppengrün mit den Gewürzen, Wasser oder Fischfond (den Fischfond bis zu einem l mit Wasser auffüllen), dem Zitronensaft, Weißwein, Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker zum Kochen bring

30 Min. normal 06.04.2017
bei 3 Bewertungen

Salzwasser mit Gewürzen, Wurzelwerk und Essig kochen, den gewaschenen und vorbereiteten Fisch hinzugeben und 20 Min. auf kleiner Flamme garziehen lassen. Für die Soße: Die Butter zerlassen, Mehl dazu geben und mit kaltem Wasser glatt rühren, mit Senf

30 Min. normal 27.02.2002
bei 1 Bewertungen

aus dem irischen

30 Min. normal 05.12.2002
bei 0 Bewertungen

Zubereitung von Schellfisch in der Mikrowelle

15 Min. normal 16.08.2007
bei 1 Bewertungen

so edel kann Schellfisch auf einem Lauchbett schmecken

30 Min. simpel 30.03.2007
bei 0 Bewertungen

Die Fische sollte am besten der Händler küchenfertig machen, also ausnehmen, schuppen und Flossen abschneiden. Das Suppengemüse waschen und putzen, die Zwiebel schälen und mit den Nelken spicken. In einem großen Topf einen Sud aus Wasser, den Gemüsen

20 Min. normal 14.01.2008
bei 0 Bewertungen

Feldsalat putzen, waschen, trocken schleudern und in Gläsern anrichten. Schellfischfilet mit einem scharfen Messer in Streifen schneiden. Von einer Orange hauchdünne Streifen (Zesten) abschälen. Dann beide Orangen auspressen. Für das Dressing Jog

20 Min. simpel 06.05.2013
bei 0 Bewertungen

Die oberen Enden der Fenchelknollen abschneiden. So viel Fenchelkraut grob hacken, bis es 3 EL ergibt und beiseitestellen. Knollen längs halbieren. Hartes Mittelstück entfernen und die Knollen in gut 0,5 cm breite Streifen schneiden. Ebenfalls beisei

45 Min. normal 28.01.2008
bei 0 Bewertungen

Schellfisch waschen, abtrocknen und in Portionsstücke schneiden. Einen Bräter mit Butter ausstreichen. Mit feingehackten Zwiebeln bestreuen und das Fischfilet darauf legen. Fisch salzen und pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Die Muscheln mit d

25 Min. normal 19.01.2012
bei 0 Bewertungen

Den Fisch säubern, in Portionsstücke teilen, mit Zitrone oder Essig säuern und mit Salz bestreuen. Dann 10 Minuten stehen lassen, mit Pfeffer würzen. Eine Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Fisch, Zwiebelwürfel und Weißwein im geschlosse

30 Min. normal 30.10.2018
bei 3 Bewertungen

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Pinienkerne darin unter ständigem Rühren goldgelb anbraten. Die Tomaten samt Saft, die Sardellenstückchen und den Oregano dazugeben und sanft köcheln lassen. Dann mit Salz und Pfeffer ab

15 Min. normal 25.11.2011
bei 0 Bewertungen

Lauch, Sellerie und Möhren putzen und waschen. Gemüse in sehr feine Streifen schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Dill abbrausen und trocken schütteln, Dillspitzen fein hacken. Fisch kalt abbrausen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. 1 EL B

20 Min. simpel 09.02.2012
bei 0 Bewertungen

Gießen Sie die Milch in eine große Pfanne oder Bratpfanne, fügen Sie die geschnittene Zwiebel und das Lorbeerblatt hinzu und bringen Sie alles zum Kochen. Legen Sie den Schellfisch vorsichtig mit der Hautseite nach unten in die Flüssigkeit und lasse

15 Min. simpel 03.02.2019
bei 0 Bewertungen

Der Schellfisch sollte ausgenommen und von den Flossen befreit sein. Dann den Schellfisch schuppen (gern mit einem Messerrücken in der Spüle unter Wasser, damit die Schuppen nicht so spritzen). In einem ovalen passenden Bräter die klein geschnitten

10 Min. normal 26.01.2018
bei 0 Bewertungen

Für die Käsesauce: 20 g Butter in einem Topf schmelzen, 20g Mehl hinzufügen und mit einem Holzlöffel einrühren. Auf kleiner Flamme 2 Minuten köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Milch angießen. Mit einem Holzlöffel rühren bis sich alles

20 Min. simpel 21.09.2011