„Schaschliksoße“ Rezepte 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 139 Bewertungen

Zwiebeln vierteln oder achteln, Paprikaschoten in dünne Streifen schneiden und beides in dem Öl kurz anschwitzen/bräunen. Mit der Hühnerbrühe auffüllen, alle anderen Zutaten dazugeben und solange köcheln lassen, bis die Zwiebeln und die Paprika weich

10 min. simpel 07.08.2012
bei 279 Bewertungen

Schweinefleisch, Schinkenspeck, Zwiebeln und Paprikaschoten in nicht zu kleine Würfel schneiden. Alles abwechselnd auf Spieße stecken, gut andrücken. Am Ende des Spießes am besten Fleisch oder Schinkenspeck verwenden, dann hält es besser. In einer

30 min. normal 14.08.2013
bei 27 Bewertungen

spezielle Schaschliksoße

20 min. simpel 14.06.2006
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln putzen, würfeln und im heißen Öl glasig anbraten, dann Ketchup, Tomatenmark und Tomatensaft dazugeben. Honig, gehackten Knoblauch und gehackte Chilischote einrühren, einige Minuten köcheln lassen und mit Essig, Salz, Thymian und Koriande

15 min. simpel 07.11.2007
bei 6 Bewertungen

einfaches, sehr leckeres Grundrezept für ca. 250 ml Soße, ohne Ketchup!

10 min. normal 13.08.2013
bei 5 Bewertungen

rustikal, auch zum Grillen oder zur Currywurst lecker

20 min. simpel 10.06.2010
bei 2 Bewertungen

Das Wasser aufkochen und parallel dazu die Bratwürste braten oder grillen. Das Soßenpulver und die Gewürzmischung einrühren und aufkochen, bis eine recht steife Soße entstanden ist. Nun den Schaschlik-Ketchup zugeben und abschmecken. Bratwürste in Sc

10 min. simpel 06.08.2009
bei 0 Bewertungen

einfach

30 min. simpel 26.11.2015
bei 0 Bewertungen

Paprika, Tomaten, Peperoni, Knoblauch, Sahnemeerrettich, Weinessig und Akazienhonig mit einem Mixstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

20 min. simpel 13.06.2018
bei 13 Bewertungen

Fleisch würfeln, Zwiebel würfeln und das Gehackte in kleine Stückchen zupfen. Fleischsorten, Gehacktes und Zwiebeln in einem großen Topf schichten. Schaschliksoße, Chilisoße und Sahne verrühren. Soße mit in den Topf geben und zugedeckt im Backofen

20 min. normal 17.09.2002
bei 17 Bewertungen

Nudeln kochen. Hackfleisch anbraten und mit Soße und Schmand mischen. Das ganze bei 180° C in den Ofen für ca. 30 Min. Nudeln durchmischen und Gemüse nach belieben als Beilage. Sehr lecker und geht super schnell.

45 min. simpel 23.05.2002
bei 20 Bewertungen

Das Fleisch würfeln, Zwiebeln und Paprika in kleine Stücke/Streifen schneiden. Alles zusammen mit dem Hackfleisch in einem Bräter o.ä. vermischen. Sahne und Soße drüber. Ca. 2 Stunden bei 200 °C in die Röhre und fertig!

135 min. simpel 26.04.2002
bei 3 Bewertungen

schnell und lecker

20 min. simpel 25.02.2009
bei 8 Bewertungen

Alles der Reihe nach in eine Auflaufform geben. 1 bis 1 1/2 Std. bei 180°C Ober- unter Hitze backen.

20 min. normal 30.08.2003
bei 0 Bewertungen

warm oder auch kalt sehr lecker

15 min. normal 10.06.2010
bei 17 Bewertungen

mit Hackfleisch und Möhren

15 min. normal 16.07.2004
bei 0 Bewertungen

Gyros anbraten und die Pilze sowie die in Ringe geschnittenen Zwiebeln dazugeben und kurz mitdünsten. Sahne dazugießen u. sämig werden lassen. Mit Ketchup abschmecken. Alles in eine Auflaufform geben und mit dem Käse bestreuen. Ca. 15-20 min. bei 20

15 min. simpel 19.04.2007
bei 26 Bewertungen

Aus Hackfleisch, Ei, Zwiebel, Semmelmehl und Gewürzen (wer mag kann auch noch ein kleines, eingeweichtes Brötchen zugeben) einen Hackfleischteig zubereiten. Menge gleichmäßig auf den Schinkenscheiben verteilen und diese aufrollen. Dicht an dicht, e

85 min. simpel 13.05.2002
bei 73 Bewertungen

einfacher Auflauf, für jeden schnell zubereitet. - Das Rezept habe ich von einer Bekannten, die für mich nicht dauernd mitkochen wollte...

20 min. simpel 31.10.2009
bei 2 Bewertungen

Alles in einem Bräter schichten. Über Nacht durchziehen lassen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 3 Stunden schmoren.

15 min. simpel 02.10.2005
bei 6 Bewertungen

Schnitzel ganz oder geschnitten, (Pute oder Hähnchen schmeckt uns am besten, Schweineschnitzel sollten vorher besser angebraten werden) in eine feuerfeste Form geben. Inhalt der vier Flaschen hineingeben, abgetropfte Ananasstücke hineingeben. Alles g

10 min. simpel 15.04.2003
bei 24 Bewertungen

Fleisch klein schneiden, Speck in 2x2cm schneiden, Paprika in Würfel oder Streifen schneiden, Gewürzgurken klein würfeln, Zwiebeln in Streifen schneiden, Knoblauch klein hacken. Alle Zutaten in eine Kasserolle mit hohem Rand alles der Reihe nach rei

20 min. simpel 24.08.2004
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen. Den Thunfisch abtropfen lassen, das Öl auffangen. Die Paprikaschoten in Streifen schneiden. Die Tomaten würfeln, die Zwiebeln hacken. Die Zutaten in einer Schüssel vermischen. Mayonnaise, Thunfischöl, Zucker, Schasc

45 min. simpel 05.06.2009
bei 3 Bewertungen

Fleischwurst häuten und in Scheiben, Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Beides in dem erhitzten Fett ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Wenden braten. Abgegossene Bohnen und Paprikastreifen, Bohnenkraut, Schaschliksoße und 4 EL Wasser zufügen.

20 min. simpel 04.05.2006
bei 2 Bewertungen

Die Würstchen durchschneiden, mit etwas Mehl bestäuben. Einen Spieß in jedes Würstchen stecken. Für den Teig eine Mulde in das Mehl drücken, nach und nach das Ei mit Öl und Wasser hineingeben. Rühren, bis der Teig ohne Klumpen ist. Die Würstchen dur

15 min. simpel 20.08.2004
bei 2 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Zwiebel schälen und würfeln, das Gehackte mit der Zwiebel vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils auf eine Scheibe Kochschinken eine Scheibe Käse legen und einen Teil des Gehackten darauf verteilen, das

20 min. simpel 15.11.2005
bei 2 Bewertungen

Tupperrezept /Backofen

20 min. normal 14.10.2007
bei 148 Bewertungen

Ideal wenn es darum geht, viele Leute zu verköstigen

15 min. simpel 24.08.2004
bei 7 Bewertungen

Alles klein schneiden (wie Gulasch) Fleisch kommt in den unteren Teil der Pfanne, der Rest oben drauf. In einer geschlossenen Pfanne 1,5 Stunden im Herd bei etwa 200°C Dazu: Reis, Baguette, Nudel-, Kartoffelsalat

30 min. normal 14.10.2002
bei 3 Bewertungen

Schweinefilet anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform füllen. Hackfleisch ebenfalls würzen, anbraten und über das Filet geben. Chilisoße, Schaschliksoße, Philadelphia, Bressot und Creme f

20 min. simpel 29.09.2007