„Schaschlik-sauce“ Rezepte 80 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
einfach
Gemüse
Party
Rind
Schmoren
Saucen
gekocht
Schnell
Braten
Fleisch
Low Carb
Dips
Pilze
Geflügel
Paleo
Grillen
Vegetarisch
ketogen
Studentenküche
Eintopf
Lactose
Sommer
Auflauf
Vegan
raffiniert oder preiswert
Innereien
Europa
Deutschland
Camping
Nudeln
Snack
Suppe
Pasta
Krustentier oder Fisch
Herbst
Reis
Getreide
Hülsenfrüchte
Römertopf
Geheimrezept
marinieren
Reis- oder Nudelsalat
kalorienarm
fettarm
Salat
Mikrowelle
Winter
Brotspeise
Backen
Osteuropa
gebunden
Basisrezepte
Lamm oder Ziege
spezial
Mexiko
Beilage
 (32 Bewertungen)

Geschenk aus der Küche

10 Min. simpel 18.11.2008
 (19 Bewertungen)

Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl leicht anschwitzen. Paprika und Tomaten in ca. 4 mm breite, kurze Streifen schneiden und zu den Zwiebeln geben. Eine Stunde auf kleinster Flamme köcheln lassen. Mit dem Zauberstab die Masse etwas pürieren. Wasser,

45 Min. simpel 23.12.2006
 (2 Bewertungen)

nach Oma Trudels Art

30 Min. normal 02.07.2012
 (1 Bewertungen)

lecker würzig mit Würstchen, Fleisch und Paprika, einfach gemacht - prima auch für Partys!

60 Min. simpel 14.08.2013
 (57 Bewertungen)

kalt zum Grillen - aber auch kalt/warm zu Bratwurst, Bratlingen, Frikadellen, Leberkäse, Hackbraten, Schaschlik usw.

20 Min. simpel 30.01.2011
 (1 Bewertungen)

mit Mayonnaise und asiatischer Süß-Sauer-Sauce

30 Min. normal 11.04.2017
 (1 Bewertungen)

Den Gewürzketchup, die passierten Tomaten und die Sweet Chili Sauce mischen. Das Fleisch nach Geschmack (ich nehme am liebsten Schweinegulasch) mit dem Katenschinken mischen und mit reichlich Zwiebelringen in einen Bräter schichten. Die angerührte

20 Min. simpel 20.08.2008
 (1 Bewertungen)

Fleischspieße: Das Fleisch, wenn nicht schon vom Metzger erledigt, sauber von Sehnen und Silberhäuten befreien. Die Schwarte des Bauchfleischs entfernen. Eine Zwiebel schälen und zweimal mittig teilen, sodass vier Stücke entstehen. Die einzelnen Sch

60 Min. normal 30.01.2020
 (1 Bewertungen)

schmeckt super zu Nudeln, Nudelaufläufen, Tortellini etc.

5 Min. simpel 20.07.2017
 (1 Bewertungen)

Das Fleisch in gleichmäßige, etwa 3 x 3 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, vierteln und in Spalten zerteilen. Das Fleisch und die Zwiebeln abwechselnd auf Spieße stecken. Das Öl mit Pfeffer, einer Prise Salz, Tabasco, Senf und Paprika z

20 Min. simpel 23.12.2008
 (0 Bewertungen)

einfach und schnell gemacht

20 Min. normal 03.11.2015
 (2 Bewertungen)

Leckeres Schaschlik und Soße

25 Min. normal 11.08.2011
 (299 Bewertungen)

Für 2 bis 3 Portionen. Das Fleisch mit dem in Scheiben geschnittenen Speck und der in Sechstel geschnittenen Zwiebel auf Spieße ziehen. Aus Öl und Gewürzen eine trockene Paste rühren und Spieße damit bestreichen, 24 Stunden im Kühlschrank ziehen l

30 Min. normal 26.07.2006
 (30 Bewertungen)

Das Schweinefleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Den Speck, die Paprikaschoten und die Zwiebeln putzen und würfeln. Alles in eine Schüssel geben darüber das Glas Schaschliksauce geben. Dann das leere Glas mit Milch oder Sahne auffüllen, gut durc

25 Min. normal 22.05.2006
 (17 Bewertungen)

scharf, lecker und schnell gemacht

20 Min. simpel 09.07.2007
 (6 Bewertungen)

Paprika und Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Knoblauch in feine Würfel, oder grob hacken. Den Keim des Knoblauchs vorher entfernen - ergibt weniger penetranten Knoblauchgeschmack im Mund. Das Hackfleisch in einer tiefen Pfanne mit 3/4 des Butter

15 Min. simpel 24.09.2020
 (1 Bewertungen)

Das grob geschnittene Fleisch in einer Schale mit dem Bier, der Teriakisauce und den Gewürzen sowie 2 Zwiebeln, die in Ringe geschnitten wurden, gut durchmengen und anschließend für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank geben. In der Zwischenzeit die res

20 Min. normal 27.07.2010
 (0 Bewertungen)

Fleisch und Zwiebelstücke abwechselnd auf Schaschlikspieße stecken. In einer Pfanne mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Kurz anbraten und dann mit Wasser auffüllen, so das die Spieße gut bedeckt sind. Ca. 30 min. garen. Den Reis nach Vorschrift ga

45 Min. simpel 29.10.2008
 (4 Bewertungen)

auch toll für Gäste ...

35 Min. simpel 26.08.2009
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln grob würfeln, ebenso die Paprika. Abwechselnd auf Schaschlikspieße spicken. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße darin von allen Seiten anbraten. Die Zigeunersoße hinzufügen und etwa

15 Min. simpel 28.12.2011
 (5 Bewertungen)

Den Schweinenacken in Würfel schneiden. Bauchspeck, Paprika und Zwiebeln so schneiden, dass sie ungefähr dieselbe Größe wie das Fleisch besitzen. Anschließend alles abwechselnd auf Schaschlikspieße stecken, sodass jeder Spieß mit Fleisch beginnt und

30 Min. normal 19.02.2016
 (2 Bewertungen)

Das Fleisch, Paprikaschoten, Speck und Zwiebeln abwechselnd auf Spieße stecken. Das Öl mit Paprika, Salz und Pfeffer gut verrühren und die Spieße rundherum damit einpinseln. In ein verschlossenes Gefäß geben und im Kühlschrank am besten über Nacht zi

30 Min. normal 17.12.2009
 (16 Bewertungen)

Das Fleisch in 1,5 x 1,5 cm kleine Würfel schneiden, die Zwiebeln enthäuten, halbieren bzw. vierteln, ca. 7 Minuten überwellen, den Speck in dünne Scheiben schneiden. Anschließend alles auf Metallspieße stecken. Scharf anbraten, bis die Spieße leicht

30 Min. simpel 21.08.2003
 (103 Bewertungen)

ww-tauglich

45 Min. normal 05.03.2008
 (1 Bewertungen)

Hier freuen sich nicht nur die Erwachsenen, sondern auch die Kinder!

50 Min. normal 18.06.2020
 (6 Bewertungen)

Fleischspieße

35 Min. normal 17.09.2012
 (0 Bewertungen)

marinierte Fleischwürfel zum Grillen

40 Min. simpel 29.06.2012
 (4 Bewertungen)

Tomaten als untere Schicht in einen großen Bräter geben. Fleisch und Gemüse draufgeben, mit der Soße übergießen. Bei 180 Grad 2 Stunden im geschlossenen Topf garen. Weitere 30-60 Minuten offen braten. Mit Reis oder Weißbrot servieren.

15 Min. simpel 10.06.2005
 (4 Bewertungen)

Fleisch, Schinken, Paprika und Zwiebeln in Würfel schneiden. Das Fleisch, den Schinken und die Zwiebeln im Öl scharf anbraten. Mit 1/2 l Wasser aufgießen und eine Flasche Schaschliksoße einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika scharf abschmecken.

30 Min. normal 28.06.2009
 (0 Bewertungen)

schnell vorbereitet und immer der Party - Hit

30 Min. simpel 19.01.2011