„Schalotten-rotwein-sauce“ Rezepte 181 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Saucen
Gemüse
Festlich
Braten
gekocht
Rind
einfach
Schmoren
Winter
Wild
Herbst
Nudeln
Europa
Pasta
Geflügel
Vegetarisch
Dips
Kartoffeln
Schwein
Schnell
Pilze
raffiniert oder preiswert
Weihnachten
Italien
Lamm oder Ziege
Fleisch
Deutschland
Käse
Sommer
fettarm
Basisrezepte
Lactose
Fisch
Frucht
Low Carb
Wildgeflügel
Hülsenfrüchte
Beilage
Auflauf
Backen
Frankreich
Grillen
Vegan
USA oder Kanada
Frühling
Gluten
Resteverwertung
Klöße
Innereien
kalorienarm
Vorspeise
Krustentier oder Muscheln
warm
Pizza
Trennkost
Meeresfrüchte
Überbacken
Haltbarmachen
Camping
Reis
Römertopf
Party
Studentenküche
Getreide
ketogen
Geheimrezept
Aufstrich
cross-cooking
Brotspeise
Eintopf
marinieren
Frittieren
Wok
Kartoffel
Salat
Dünsten
China
Früchte
Kinder
Silvester
Asien
 (26 Bewertungen)

mit Honig verfeinert

5 Min. simpel 07.02.2013
 (1 Bewertungen)

dazu schmeckt ein grüner Salat, Kartoffelgratin und trockener Rotwein

60 Min. normal 17.02.2014
 (0 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 22.04.2020

120 Min. pfiffig 19.04.2020
 (1 Bewertungen)

Die Schalotten oder Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebeln darin anschwitzen, aber nicht bräunen. Mit dem Rotwein ablöschen. Eine gute Prise Salz hinzufügen und bei starker Hitze einköcheln las

25 Min. simpel 02.04.2008
 (6 Bewertungen)

mit Rotwein-Honig-Schalotten Sauce oder Orangen-Ingwer Sauce

15 Min. normal 04.03.2013
 (56 Bewertungen)

Jedes Medaillon mit einer Scheibe Bacon fest umwickeln und den Speck mit einem Zahnstocher fixieren. Das Butterschmalz in einer Pfanne auslassen und die Medaillons pro Seite 3 - 4 Minuten bei mittlerer Hitze braun braten. Aus der Pfanne nehmen, kräft

20 Min. normal 15.12.2007
 (2 Bewertungen)

gehaltvoll

5 Min. simpel 24.05.2016
 (2 Bewertungen)

Zur Vorbereitung den Rehrücken auslösen, von allen Häuten und Sehnen befreien und in ein Tuch einschlagen, das mit einer Mischung aus 1 EL Essig und 4 EL Rotwein getränkt wurde. Über Nacht kühl stellen. Alle Sehnen, Knochen und Häute aufheben und für

60 Min. normal 04.01.2016
 (0 Bewertungen)

Das Fleisch in 5-6cm große Stücke schneiden. Den Speck würfeln. 2 EL Öl erhitzen und die Speckwürfel darin etwas anbraten, die Fleischstücke hinzufügen, unter Wenden von allen Seiten gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schalotten abziehen

30 Min. normal 29.10.2011
 (2 Bewertungen)

Schmeckt wie vom Sternekoch - sehr edle Zubereitung einer Entenbrust

45 Min. normal 10.03.2016
 (6 Bewertungen)

wunderbar in der kalten Jahreszeit

25 Min. normal 31.10.2016
 (2 Bewertungen)

Ein würziger Rinderbraten mit einer aromatischen Rotweinsauce

45 Min. normal 11.06.2015
 (1 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 30.07.2020

20 Min. normal 26.07.2020
 (1 Bewertungen)

Hervorragend zu Fisch

10 Min. pfiffig 21.10.2011
 (3 Bewertungen)

mein liebstes, traditionelles Festessen, superlecker, auch für ungeübte Köche gut geeignet

30 Min. normal 09.04.2013
 (1 Bewertungen)

Fleischgang zu meinem Wettbewerbsmenü

60 Min. pfiffig 15.07.2011
 (4 Bewertungen)

mit Rotwein und Cognac

5 Min. simpel 21.11.2006
 (5 Bewertungen)

Zuckererbsen - Möhren - Gemüse und Rotwein - Balsamico - Soße

120 Min. pfiffig 08.02.2008
 (5 Bewertungen)

Den Backofen auf 75° (Umluft) vorheizen. Das Rinderfilet abspülen, trocken tupfen und für die Füllung mit einem Wetzstahl ein Loch mittig der Länge nach hindurchstechen, die Backpflaumen hineindrücken und das Filet salzen und pfeffern. In einem B

60 Min. pfiffig 05.11.2015
 (14 Bewertungen)

Für die Marinade Pfeffer, Piment und Wacholderbeeren mörsern und in 4-5 EL Olivenöl verrühren. Knoblauch und Rosmarin dazu geben. Fleisch darin am besten über Nacht, mindestens aber 2 Stunden, im Kühlschrank ruhen lassen und hin und wieder wenden. Fl

45 Min. normal 09.08.2008
 (14 Bewertungen)

Für die Schalottensoße die Schalotten und den Knoblauch in Butter anschwitzen. Mit Mehl bestäuben und 1 Min. weiterdünsten. Den Topf von der Kochstelle nehmen, Rotwein und Bouillon dazugießen und kräftig umrühren. Die Soße unter Rühren aufkochen und

30 Min. normal 19.02.2010
 (5 Bewertungen)

toller Hauptgang für ein festliches Menü. Das Ergebnis rechtfertigt die Fleischqualität und den hohen Arbeitsaufwand

150 Min. pfiffig 18.02.2009
 (1 Bewertungen)

ein festliches Essen

30 Min. normal 29.01.2019
 (3 Bewertungen)

für Piccata Milanese oder Spaghetti al pomodoro

30 Min. normal 17.09.2014
 (5 Bewertungen)

Öl in Pfanne erhitzen. Tomatenmark und Zwiebeln dazugeben und kurz darin anbraten. Die Tomatenwürfel dazugeben und kurz andünsten. Zucker, Lorbeerblatt und Knoblauch dazugeben. Mit Gemüsebrühe und Rotwein ablöschen. Bei geschlossenem Deckel ca. 40 Mi

25 Min. simpel 16.04.2007
 (0 Bewertungen)

Hirschmedaillons schneiden, salzen, pfeffern und in Butterschmalz braten. Im Backofen bei 80 Grad Celsius 30 Minuten ziehen lassen. Währenddessen für Semmelrolle Weißbrot in kleine Würfel schneiden, in Butter schwenken. Eier, Sahne und Salz verqui

45 Min. pfiffig 21.06.2007
 (1 Bewertungen)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Von einem Rosmarinzweig die Nadeln abzupfen und grob hacken. Den Hirschrücken säubern, mit etwas Olivenöl, Pfeffer sowie Rosmarin und angedrückten Wacholderbeeren einreiben. Olivenöl erhitzen, den Hirschrücken dari

20 Min. normal 06.07.2007
 (0 Bewertungen)

Für den Strudel aus dem gewolften Rehfleisch, Eiweiß, Sahne und dem Weinbrand im Küchenkutter eine feine Farce herstellen. Mit Salz, Pfeffer, Piment, Muskat und dem Wildgewürz abschmecken. Die blanchierten Gemüsewürfel, die Pinienkerne und die Pistaz

60 Min. pfiffig 08.04.2008
 (0 Bewertungen)

Die Schalotte sehr fein hacken. Die Butter in einem Topf schmelzen. Die Schalotte hinzufügen, leicht dünsten, mit Rotwein ablöschen und kurz einkochen lassen, ca. 15 Sek. Danach alles mit Gemüsebrühe auffüllen und ca. 30 Sek. einkochen. Die Zuckerc

3 Min. simpel 08.12.2017
 (3 Bewertungen)

mit fruchtiger Rotwein-Gewürzsauce. Auch am Vortag gut vorzubereiten

45 Min. normal 14.12.2009