„Schafskäsesoße“ Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Saucen
Vegetarisch
einfach
Käse
Schnell
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Sommer
gekocht
Studentenküche
Lactose
Vorspeise
Party
Dips
Pasta
kalt
Camping
ketogen
Gluten
Aufstrich
Pilze
Türkei
Herbst
Eintopf
Braten
Schmoren
raffiniert oder preiswert
Low Carb
 (32 Bewertungen)

vegetarisch, glutenfrei, kuhmilchfrei

5 Min. simpel 21.04.2015
 (11 Bewertungen)

kalte, scharfe Soße, zum Grillen und Gemüsedippen einfach köstlich, als Grundlage für Sandwiches genial

15 Min. simpel 07.06.2011
 (7 Bewertungen)

Die Spaghetti wie gewohnt im Salzwasser kochen. Währenddessen das Öl in einer Pfanne erhitzen und die klein geschnittene Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen, bis sie glasig sind. Einen Löffel Mehl zugeben und das Ganze aufkochen lassen. Die Schlag

15 Min. simpel 31.08.2011
 (1 Bewertungen)

passt zu Farfalle (Schmetterlingsnudeln)

10 Min. simpel 06.08.2009
 (1 Bewertungen)

Man gibt den Philadelphia und den zuvor etwas zerkleinerten Schafskäse in eine hitzebeständige Schüssel oder einen Topf und erwärmt diesen bei ca. 150 bis 180 Grad im Backofen oder unter einem Grill. Alle paar Minuten sollte man die Masse etwas umrüh

10 Min. simpel 18.02.2004
 (1 Bewertungen)

lecker und einfach

5 Min. simpel 21.07.2011
 (2 Bewertungen)

passt zu Bandnudeln

10 Min. simpel 29.05.2007
 (1 Bewertungen)

Champignons putzen und in Scheiben schneiden, Zwiebeln würfeln, Schinken klein schneiden sowie Datteltomaten halbieren. Zuerst die Pilze in einer heißen Pfanne mit etwas Öl anbraten, nach und nach Zwiebeln sowie Schinken zugeben. Mit etwas Wasser ab

25 Min. normal 24.08.2013
 (1 Bewertungen)

Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Zitrone heiß waschen und halbieren. Anschließend die eine Hälfte auspressen und die andere in dünne Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen. 2/3 der Frühlingszwiebeln darin andünst

15 Min. simpel 18.01.2006
 (1 Bewertungen)

Die Zucchini ausnahmsweise schälen, sonst hält die Panade nicht. Einmal in der Mitte durchschneiden und in nicht zu dünne Scheiben schneiden, 1 Zucchinihälfte = 3 Scheiben. Die Scheiben erst in Mehl, dann in verquirltem Ei und Paniermehl wenden. Bei

30 Min. normal 26.01.2010