„Sauerrahm“ Rezepte 3.194 Ergebnisse

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

Den Ofen auf 200° Grad vorheizen, eine Muffinform fetten oder mit Papierförmchen auslegen. Das Mehl, Natron, Backpulver, Zucker und Salz mischen. Mit einem Schneebesen die geschmolzene Butter, das Ei und den Sauerrahm verrühren. Die Mehlmischung dazu

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.04.092009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (267)

geht auch mit Schmand oder Creme fraiche

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.072007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (76)

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und die Quinoa bei mittlerer Hitze quellen lassen, bis sie die Flüssigkeit aufgenommen hat, das dauert etwa 5-10 Minuten. Abkühlen lassen. Dazu am besten in ein anderes Gefäß umfüllen. In der Zwischenzeit die Zucch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.132013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Die gerösteten Paprikastücke auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben. Die Hähnchenbrüste darauf legen und mit einem scharfen Messer ein paar Mal einschneiden (nicht ganz durch). Die Hähnchenbrüste ein wenig mit Salz und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.052005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (118)

mit viel Knoblauch, pikant und schnell gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.092009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (67)

Für die Guacamole die Avocado zerdrücken. Klein geschnittene Tomaten, Knoblauch, Sauerrahm und Koriander untermischen, mit Salz, Pfeffer und Limette abschmecken. Die Limette verhindert, dass die Guacamole anläuft. Allerdings empfiehlt es sich, die Gu

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.052005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

Die Kartoffeln in der Schale weich kochen und ganz auskühlen lassen, ich koche sie bereits am Vortag. Dann schälen und sehr fein reiben. Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe mit etwas von dem Zucker und etwa

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.102010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

125 g Mehl, 1 TL Backpulver, 4 EL Zucker, Vanillinzucker, 1 Ei, 80 g Butter (in Stücke geschnittene) und Zitronensaft zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Ca. 30 Minuten kalt stellen. 4 Eier trennen. Das Eiweiß steif zu Schnee schlagen. Eigelb, 4

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.06.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

ergibt ca. 60 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.072007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Den Speck auslassen, dabei die Zwiebeln mitbraten. Die Champignons dazugeben und dünsten. Petersilie und Knoblauch zugeben, ebenso Sahne und Schmand. Aufkochen lassen. Den rohen Braten mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform geben. Mit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

Zwiebel, Knoblauch, sehr fein würfeln. Paprika ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel in Margarine dünsten, bis die Würfel glasig sind, dann Paprika zugeben und etwa 3-4 Min. mitdünsten. Danach das Hack zugeben und anbraten, bis es brau

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.022002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

für Kartoffeln, Fisch und zu Gegrilltem

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

sehr erfrischend durch die säuerliche Note

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.02.152015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

5 Tage - Torte

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.082008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

für eilige, flott fertig, schnell fertig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.122012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

einer der besten Marmorkuchen, schnell und sehr locker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.04.102010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

kalorienarm - ohne Öl

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.062006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

ohne Zucker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.05.172017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Walnüsse in einer trockenen Pfanne etwas anrösten. Die Aubergine würfeln und in 1 El Olivenöl in einer beschichteten Pfanne ca. 4 bis 5 min kräftig anbraten! Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein würfeln und in 1 EL Olivenöl andünsten, den Bul

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.08.132013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

leichte, frische Vorspeise, ideal für Gästebewirtung im Sommer, kann vorbereitet werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 07.08.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

schnell und einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.07.062006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Typisch Wiener Mehlspeise

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.092009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Hähnchenbrust aufschneiden, so dass eine Tasche entsteht. Diese nach Belieben mit Boursin-Frischkäse füllen. Mit Salz, Paprika oder Pfeffer würzen und mit Speck umwickeln. Pro Brüstchen einen Rosmarinzweig einstecken. Die Brüstchen in der Pfanne

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.102010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Ei und Sauerrahm dazugeben und verrühren. Das Mehl in eine zweite Schüssel sieben und mit Backpulver, Zitronenschale und Salz vermischen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.052005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

eine Gaumenfreude

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.102010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mein altes Hausrezept...

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.092009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

White Chili

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.092009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Wasser, Zucker und Aprikosenschnaps erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Aprikosen, Zucker, Wasser und Zitronensaft aufkochen, dann bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten weich köcheln, pürieren. Saure Sahne mit Puderzucker mischen. Die

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.122012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

gutes Sommergericht

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.112011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr erfrischend für den Sommer

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.112011