„Sauerkrautsuppen“ Rezepte 119 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
Gemüse
Eintopf
Suppe
Winter
Herbst
Schwein
gebunden
einfach
Schnell
Rind
Party
spezial
Europa
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Deutschland
Kartoffeln
Osteuropa
Einlagen
Fleisch
warm
Vorspeise
Schmoren
Low Carb
Lactose
fettarm
Resteverwertung
Studentenküche
kalorienarm
Silvester
ketogen
Hülsenfrüchte
klar
Ungarn
Paleo
Tschechien
Camping
Fisch
Russland
Österreich
Weihnachten
Kartoffel
Vollwert
Vegan
Trennkost
Gluten
Geheimrezept
Pilze
Salat
Polen
Frucht
Dünsten
Festlich
Weißrussland
Frankreich
Basisrezepte
Braten
Geflügel
Beilage
Sommer
Krustentier oder Muscheln
Nudeln
Snack
bei 36 Bewertungen

Das Hackfleisch und die gewürfelte Zwiebel in einem großen Topf mit etwas heißem Öl anbraten, danach mit der Gemüsebrühe aufgießen. Das Sauerkraut abtropfen lassen und klein schneiden bzw. klein hacken. Zusammen mit den passierten Tomaten und dem Tom

20 Min. simpel 16.02.2008
bei 35 Bewertungen

Fleisch klein würfeln. Zwiebeln in Spalten schneiden. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Tomaten vierteln. Paprika in Würfel schneiden. Schmalz erhitzen. Fleisch darin anbraten. Zwiebeln zufügen, goldbraun braten. Tomatenmark, Tomaten und

30 Min. normal 30.07.2006
bei 14 Bewertungen

leckere Hausmannskost

20 Min. normal 25.02.2009
bei 32 Bewertungen

Die Zwiebeln vierteln, in dünne Scheiben schneiden, den Knoblauch fein hacken. Geputzte Paprika in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Das Öl in einem größeren Topf erhitzen, das Hackfleisch darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und anrösten,

15 Min. normal 28.04.2008
bei 34 Bewertungen

(Vollwert)

20 Min. simpel 14.07.2004
bei 72 Bewertungen

1 EL Butter in einem Topf erhitzen , Zwiebelwürfel, Möhren, Petersilienwurzel und 2/3 des Sauerkrauts andünsten. Mit Sherry ablöschen, mit Brühe auffüllen und zugedeckt 30 Min. leicht köcheln lassen, dann fein pürieren. 1 EL Butter in einer Pfanne e

40 Min. simpel 10.04.2004
bei 35 Bewertungen

Frisches oder Dosensauerkraut wässern und etwas zerkleinern. Räucherschinken in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln fein hacken. 2 EL Öl im Suppentopf erhitzen. Erst den Speck anbraten, dann die Zwiebeln glasig anschwitzen. Paprikapulver edelsüß beige

20 Min. normal 26.02.2002
bei 14 Bewertungen

auch ohne Kasseler als vegetarisches Gericht schmackhaft

15 Min. normal 20.06.2010
bei 10 Bewertungen

Rezept auf Plattdeutsch mit hochdeutscher Übersetzung, schnell gemacht

30 Min. normal 31.12.2010
bei 5 Bewertungen

In einem großen Topf das Hackfleisch mit den klein gewürfelten Zwiebeln anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind und das Hackfleisch schön angebraten ist. (Wer mag, kann noch eine Zehe Knoblauch gepresst mit hinzugeben). Die Gürkchen in kleine Stücke

20 Min. simpel 05.12.2019
bei 20 Bewertungen

Zwiebeln würfeln, in Öl andünsten. Mett dazugeben, zerbröckeln und anbraten. Sauerkraut, Tomatenmark, Wasser, Sambal Oelek, Brühe und gewürfelte Gurken dazugeben und gut vermischen. Ca. 1 bis 1 1/2 Stunden garen. Mayonnaise, Eigelb und Senf verrühr

15 Min. simpel 18.11.2001
bei 7 Bewertungen

Vegetarisch

20 Min. simpel 16.12.2014
bei 19 Bewertungen

Die Zwiebelwürfel im heißen Butterschmalz hellgelb anschwitzen, den Zucker zufügen und karamellisieren lassen. Die Kartoffelwürfel dazu und 2 Min. mitdünsten. Jetzt das Sauerkraut hineingeben und ebenfalls mitdünsten. Die Gemüsebrühe angießen, Gewü

15 Min. simpel 03.06.2012
bei 9 Bewertungen

Zwiebeln, Paprika und Gurken würfeln und in Fett andünsten. Gehacktes anbraten, Sauerkraut und Tomatenmark dazugeben. Alles zusammen in einen Topf geben und mit gekörnter Brühe auffüllen. Mit Salz, Pfeffer, Tabasco und Senf abschmecken. 30 Minuten le

20 Min. simpel 03.02.2005
bei 6 Bewertungen

einfach, lecker, schon lange Jahre bewährt

30 Min. simpel 05.05.2009
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden. Mit dem Paprikapulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze rundherum anbraten, dann herausneh

30 Min. normal 23.02.2010
bei 7 Bewertungen

Die Speckwürfel in einem Topf auslassen, dann die Zwiebelwürfel und den Knoblauch zugeben und kurz andünsten. Das Sauerkraut hinzufügen und mit der Brühe auffüllen. Lorbeerblatt zugeben und alles zugedeckt etwa zwei Stunden köcheln lassen, dabei imme

20 Min. normal 04.11.2005
bei 5 Bewertungen

low fat

30 Min. normal 25.11.2006
bei 9 Bewertungen

Suppengrün sauber putzen und klein schneiden. Fleisch mit dem Suppengrün in 2 1/2 Liter kaltes Wasser geben, salzen und zum Kochen bringen. Flamme klein stellen und langsam 2 Stunden sieden lassen. Wenn das Fleisch weich ist, mit dem Löffel herausneh

40 Min. normal 03.10.2005
bei 9 Bewertungen

Sauerkraut klein schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Speck würfeln. Tomaten auf ein Sieb zum Abtropfen geben. Öl in einem Topf erhitzen. Speck- und Zwiebelwürfel darin bräunen und herausnehmen. Aus den Bratwürsten kleine Klöße for

25 Min. normal 08.11.2005
bei 5 Bewertungen

der Renner auf jeder Party

15 Min. normal 22.10.2015
bei 16 Bewertungen

Gehacktes anbraten, gewürfelte Zwiebeln dünsten, Tomatenmark und das kleingeschnittene Sauerkraut geben, mit der Brühe auffüllen und würzen. Ca. 30 Minuten kochen lassen, mit Sahne verfeinern.

20 Min. normal 03.01.2004
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Beides in einem Topf mit zerlassener Butter anbraten. Lorbeerblätter und die Gemüsebrühe zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sauerkraut grob hacke

40 Min. normal 15.02.2007
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln kochen. Die kleingehackte Zwiebel in Butter anschwitzen. Die Knoblauchzehe dazudrücken und das kleingeschnittene Sauerkraut dazugeben. Mit Paprikapulver, etwas gemahlenem Kümmel, etwas Cayennepfeffer und dem Mehl bestäuben und alles kurz

20 Min. simpel 09.04.2007
bei 8 Bewertungen

Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln klein schneiden, kurz in Olivenöl anbraten. Das Sauerkraut aus der Packung dazu geben, kurz mitschmoren lassen und dann mit Wasser aufgießen. Einen EL Tomatenmark einrühren. Nach Geschmack mit Brühe abschmecken und mit

20 Min. simpel 26.04.2010
bei 3 Bewertungen

tschechisches Traditionsgericht

15 Min. simpel 11.05.2017
bei 3 Bewertungen

Speck würfeln, im Topf auslassen. Gulasch darin anbraten. Zwiebeln gewürfelt zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer würzen. Brühe in 2 l heißem Wasser auflösen. Zusammen mit Pfefferschote und Lorbeer zugeben. Im geschlossenen Topf 1 Std. garen. S

30 Min. simpel 27.07.2005
bei 11 Bewertungen

partyerprobt

20 Min. simpel 10.06.2008
bei 13 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Frühstücksspeck in feine Würfel schneiden. Alles in einem Topf in Öl anbraten. Hackfleisch zerpflücken, ebenfalls in den Topf geben und 10 Minuten unter rühren krümelig dünsten. Das Ganze mit Fleischbrü

45 Min. simpel 20.11.2004
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zusammen mit dem Speck würfeln. Schmalz im Topf erhitzen, Speck- und Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Kümmel, Knoblauch und Paprikapulver dazugeben und mit der Fleischbrühe aufgießen. Das Sauerkraut mit einer Gabel a

30 Min. simpel 20.03.2007