„Sauerkrautbrötchen“ Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: sauerkrautkuchen (13 Rezepte)

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

für WW-ler und Kaloriensparer, auch als Partybrötchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

WW 3,5 P, ergibt 12 Brötchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Herzhafte Brötchen für Party oder Picknick

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Sauerkraut mit Speck- bzw. Salamiwürfeln andünsten. Hefe zerbröckeln und mit Salz und Zucker verrühren. Die Milch in eine Schüssel geben, das Ei, Öl und die Hefe zugeben und kurz durchrühren. Mehl langsam einarbeiten und dann das Sauerkraut unterknet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Kuhle hineindrücken. Den Zucker, die zerkrümelte Hefe und langsam einen Teil des lauwarmen Wassers zugeben und einen kleinen Vorteig herstellen. Gleich danach das Salz, das Öl und das restliche Wasser zugebe

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl sieben. Die Sojamilch erwärmen, eine Prise Zucker und zerbröckelte Hefe hinzufügen und 10 Minuten gehen lassen. Margarine, Ei und Salz hinzugeben und gut durchkneten. Anschließend 25 min an einem warmen und trockenen Ort gehen lassen. Das Sauer

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 15 Partybrötchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

reicht für ca. 50 Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2010