„Sauere“ Rezepte 3.923 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (177)

Oma Lenes Hausrezept

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

gibt´s bei uns zu fast jedem Abendbrot dazu

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

ein Gedicht!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

Die getrockneten Mu-Err-Pilze mit kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen, bis sie weich sind, dann in Streifen schneiden. Die Glasnudeln ebenfalls mir kochendem Wasser übergießen, 5 - 6 Minuten ziehen lassen, abgießen und mit einer Schere in

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit 2 El. Sojasoße, Eiweiß, 1 Tl. Salz und 3 El. Speisestärke gut vermischen. 30 Minuten kalt stellen. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfel

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

Tolle Alternative zum Sauren

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (117)

Sweet'n Sour Pork

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (76)

schnell zubereitet, mit Fleisch, Tofu, oder ganz ohne

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (284)

Das Hühnerfleisch in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl, Stärkemehl, Wasser und Ei mit dem Schneebesen zu einem Teig verrühren (Konsistenz wie für Palatschinken). Das Fleisch in den Teig tauchen, in heißem Öl backen und warm stelle

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

Zucchinisalat, der sich mind. 10 Tage hält

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

nach Omas Art

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (57)

Naam Jim Priau Wan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

Gai Pad Priau Wan

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (122)

Für den Teig zuerst die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen. Eigelb zusammen mit dem Mehl, der Speisestärke, dem Salz und dem Wasser (bzw. Bier) zu einem Teig verrühren, der etwas dicker sein sollte als Pfan

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (78)

Das Fleisch in Würfel schneiden und in die Marinade einlegen. Kurz vor dem Braten in der Mischung aus Mehl und Stärke wenden. Das Gemüse in Streifen schneiden und anbraten, die Paprikaschoten am Kürzesten. Dann alle anderen Zutaten zugeben und kurz

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.04.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

Rote Bete mit ein wenig Wasser weich kochen (ca. 1 Stunde), abkühlen und von Schale befreien. Nun in eine große Schüssel alle Rüben klein raspeln oder reiben. Salz, Zucker und Essig hinzufügen und gut vermischen. Die Rote Bete in gereinigte Gläser

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Zwiebeln glasig braten, ein bißchen mit Mehl stäuben und mit Fleischbrühe aufgießen. Köcheln lassen. Mittlerweile die Leber in Streifen schneiden, in wenig heißem Öl kurz anbraten, bis sie außenrum braun ist. Dann würzen mit Salz und Pfeffer und Majo

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (229)

Nudeln bissfest kochen, Hackfleisch "krümelig" braten, mit Salz, Knoblauch und Chili-Sauce würzen, beiseite stellen. Paprikaschoten waschen, in Streifen schneiden, kurz anbraten, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen, beiseite stellen. Zucchini wasc

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

Mein Leibgericht!

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (54)

Stärke und Sojasoße verrühren und mit dem Fleisch mischen, 5-10 Minuten ziehen lassen. Zwiebel und Paprika würfeln, Pilze halbieren, Porree in Ringe schneiden. Ananas abtropfen lassen, den Saft auffangen. Fleisch abtropfen lassen, Marinade auffangen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.03.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

so wie ich sie mache

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

eine etwas ungewöhnliche Zusammenstellung

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Zwiebel, Karotten, Paprika und Jalapeño klein schneiden. In einen Topf Sesamöl erhitzen. Erst die Karotten im Öl schwenken, dann die Zwiebel und schließlich Paprika und Jalapeño. Ein paarmal hin und her rühren, damit sich das Sesamöl um das Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Knoblauchzehen und Ingwer schälen und kleinhacken, ebenso die Zwiebel. Die Champignons und die Karotte in mundgerechte Stücke schneiden. Den hellen, unteren Teil des Zitronengrases und die Korianderwurzeln in feine Ringe schneiden. Den härteren Teil

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Leicht paniertes und kross frittiertes Fleisch mit Gemüse und einer leckeren süßsauren Sauce.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Ein leckerer Snack oder Teil eines Thai - Menues

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

geht auch mit Pute oder Schwein

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

mein Lieblingsrezept

access_time 25 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

sun-lá-tang

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Zucchini schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Paprikaschoten putzen, Zwiebeln schälen. Beide Zutaten in Streifen schneiden. Essig, Wasser, Apfelsaft Honig und die restlichen Zutaten in einen Topf geben und aufkochen. Die Zucchini

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2006