„Sandra“ Rezepte 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (156)

Zwiebeln schälen und in nicht allzu kleine Würfel schneiden. Diese dann in Öl anbraten, das Gehackte dazugeben und ebenfalls gut anbraten. Den Pusztasalat mit dem Sud dazu geben, gut umrühren. Tomatenmark, Champignons (abgetropft) und die Gulaschsup

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Nudeln mit Hähnchenbrust und getrockneten Tomaten in Sahnesoße

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit Pfirsichen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

andere Variante einer Pizza, super schnell und super lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Leckeres und schnelles Gericht - super für das Partybuffet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Clementine schälen und das Weiße so gut wie möglich entfernen, sonst könnte es bitter werden. Die Pflaume und Himbeeren waschen, die Banane und die Pflaume in große Stücke schneiden. Zusammen mit dem Direktsaft, der Vanillesauce und dem Limette

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Fischstäbchen in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten. Nebenbei die Brötchen aufschneiden. Den Salat waschen und in Scheiben schneiden. Tomate und Gurken ebenfalls in Scheiben schneiden. Remoulade und Senf in einer kleinen Schüssel verrühren

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Hackfleisch gefüllte Zucchini, überbacken mit Käse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Schweineschnitzel mit Birnen und Blauschimmelkäse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Knoblauchsoße und Käse

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Kondesmilch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Huhn waschen und in einen Topf mit Salzwasser geben. Huhn muss bedeckt sein. Die Zwiebel, das geputzte Suppengrün und das Lorbeerblatt hinzufügen und kochen lassen. Ich lasse immer ca. 1 Stunde kochen, je nachdem wie groß das Huhn ist. Wenn gar

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

im Freundes- und Familienkreis heiß begehrtes Mitbringsel zur Kuchentafel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2009
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Koteletts braten. Sauce béarnaise erhitzen. Auf die gebratenen Koteletts den Krautsalat verteilen und mit der heißen Sauce Bernaise übergießen. Dazu Pommes, Kroketten, Herzoginkartoffeln oder Rösti.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2005
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach und schnell

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Nudeln nach Anleitung bissfest garen. Die Paprika abwaschen und in Würfel schneiden. Den Schinken würfeln. Schichtweise Nudeln, Pilze, Ananas, Schinken und Paprika in eine gefettete Auflaufform geben. Den Käse raspeln und auf den anderen Zutaten

access_time 75 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vollwertschnitzerl

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

light, WW - geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gut vorzubereiten und einfach zuzubereiten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

würzig, ohne Paprika

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Kuchen, der echt nach Schokolade schmeckt und luftig ist, für 8 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.08.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmeckt prima zu Schnitzel, Kotelett oder Hackbraten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sehr vitaminreich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Zwiebeln und Knoblauch hacken, Schinken in Stücke schneiden. Ein Stück Butter oder etwas Öl in einem Topf heiß werden lassen, Zwiebeln darin glasig braten, Knoblauch Kochschinken und Erbsen zugeben, die Sahne zu

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze (160°C Umluft) vorheizen. Guglhupfform einfetten evtl. mit Mehl bestäuben. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Danach einzeln die Eier dazugeben und gut eine Minute weiter schlagen. Mehl, Backpul

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.07.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 200° vorheizen. Sahne, Honig, Butter und Zucker ca. 5 Min. im Topf köcheln lassen (gelegentlich rühren). Dann Mandeln und Kürbiskerne dazugeben und weitere 5 Min. köcheln lassen. Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse darauf gla

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

a la Sandra

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2012