„Salzteig“ Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Fisch SSS (säubern, säuern und salzen, -> in diesem Fall nicht so wichtig, da ja die Kruste aus Salz ist :-)). Das Salz mit dem Eiweiß der Eier vermengen (kein Dotter) und die Hälfte der Masse in eine Form geben. Die Fische in die Form geben, mit de

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Spinat

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nicht nur Fisch lässt sich im Salzteig garen, auch bei Fleisch ist dies eine interessante Variante, denn es wird wunderbar zart und saftig. Nachteil dieser Methode, man bekommt keine Sauce und muss auf vorhandene oder gekaufte Fonds zurückgreifen.

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.07.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rotbarsch wird in den meisten Fällen als Filet angeboten, ganze Fische findet man selten in den Auslagen der Fischhändler. Um ihn sicher zu bekommen, sollte man ihn vorbestellen, dann ist die Beschaffung kein Problem. Vor dem Zubereiten die Kiemen e

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Salz, Mehl, Ei und Wasser zu einem geschmeidigen Teig kneten. Fleisch waschen, trockentupfen und mit Pfeffer würzen. Kräuter waschen, grob hacken, das Fleisch damit bestreuen und fest andrücken. Salzteig zu einem Rechteck (ca. 40 x 50 cm) ausrollen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 23.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die farbenprächtigen Papageienfische gehören zu der artenreichen Familie der Scaridae und leben gern an steil abfallenden Korallenriffen im tropischen Meeren. Sie haben zu einem Papageienschnabel verwachsene Zähne, der ihnen auch den Namen gab. Die F

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Salz, Mehl, Eiweiß und Wasser miteinander verkneten, so dass eine formbare Masse entsteht. Das Wasser esslöffelweiße hinzugeben, ggf. etwas mehr oder etwas weniger. Den Teig auf Backpapier etwa 1 cm di

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

das Gericht kann man auch mit den Teilen der Keule zubereiten, Unterschale, Oberschale, Nuss

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.10.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und innen und außen mit Pfeffer eingerieben. Kräuterblättchen von den Stielen zupfen und zerkleinern. Rund herum die Haut des Hähnchens mit einem schmalen, spitzen Messer lösen und die Kräutermischung zwischen Fle

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wolfsbarsche von innen und außen mit fein gemahlenem Pfeffer würzen. Schalotten und Knoblauchzehen pellen, grob würfeln und den Wolfsbarsch damit füllen. Eine halbe Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben halbieren und in die Bauchhöhlen de

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten für den Salzteig zusammenrühren, sodass ein kompakter Teig entsteht. Den Fisch komplett mit dem Teig umhüllen, sodass keine Stelle des Karpfens frei bleibt. Den Fisch auf ein Blech in den Ofen geben. Bei 120° etwa 2 Stunden garen lassen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

schmort im Ofen in einem mit Salzteig verschlossenen Bräter

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schweinefilets langsam auftauen und trocken tupfen. Zuerst in Scheiben, dann in nicht zu dünne Streifen schneiden. Das Fleisch in einer Mischung aus Erdnussöl, Zitronensaft und der Chili-Paprika-Knoblauch-Gewürzmischung marinieren. Das Ganze in

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleischgang zu meinem Wettbewerbsmenü

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.07.2011