„Salzgurken“ Rezepte 172 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
einfach
Hauptspeise
Salat
Vegetarisch
Europa
Schnell
gekocht
Party
Osteuropa
Snack
Vorspeise
Fisch
Sommer
Kartoffel
kalt
Deutschland
Schwein
Rind
Fleisch
Haltbarmachen
Beilage
Braten
Eier oder Käse
Vegan
Eintopf
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Russland
Suppe
Winter
Herbst
Krustentier oder Fisch
Brotspeise
Kartoffeln
Polen
marinieren
Früchte
Käse
gebunden
Studentenküche
Pilze
fettarm
spezial
warm
Backen
Getreide
Lactose
Low Carb
Geflügel
Reis
Schmoren
Saucen
Aufstrich
Frucht
Camping
Basisrezepte
Paleo
Silvester
Fingerfood
Innereien
Mittlerer- und Naher Osten
Hülsenfrüchte
Geheimrezept
Überbacken
Ei
Eier
Festlich
Salatdressing
Grillen
ketogen
Dips
Österreich
Ungarn
Reis- oder Nudelsalat
USA oder Kanada
Dünsten
Weißrussland
Dänemark
Frühstück
kalorienarm
Auflauf
Asien
ReisGetreide
Ägypten
Nudeln
Pasta
Lamm oder Ziege
Finnland
Japan
Vollwert
cross-cooking
Großbritannien
Trennkost
Weihnachten
Afrika
Wild
Meeresfrüchte
Frühling
Frittieren
 (37 Bewertungen)

Salzdillgurken

30 Min. simpel 07.02.2009
 (17 Bewertungen)

Rezept aus der DDR

1 Min. normal 31.07.2008
 (7 Bewertungen)

Ohirky malosolni, traditionelle ukrainische Küche

20 Min. simpel 17.08.2017
 (6 Bewertungen)

eingelegte Gurken

30 Min. simpel 08.11.2004
 (3 Bewertungen)

Traditionelle polnische Salzgurken

30 Min. simpel 03.08.2016
 (2 Bewertungen)

einfach, frisch, schnell zubereitet, für jede Gelegenheit

10 Min. simpel 09.10.2012
 (5 Bewertungen)

Rezept meiner Oma

45 Min. normal 24.11.2009
 (1 Bewertungen)

Grundrezept für Weihnachtsgulasch mit Salzgurken

20 Min. simpel 28.08.2010
 (1 Bewertungen)

Die geschälte und gewürfelte Schalotte in der Butter glasig anschwitzen. Das Mehl darüber stäuben und mit hell anschwitzen. So viel Gemüsebrühe unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen dazu gießen, dass nach dem Aufkochen eine leicht sämige Sauce e

10 Min. simpel 18.11.2008
 (0 Bewertungen)

variiert das ungarische Rezept um eine Note von Weihnachtsgewürzen; schmeckt aber auch im Sommer

20 Min. normal 27.08.2010
 (1 Bewertungen)

Rassolnik s solönimi Ogurzami i Potschkami

30 Min. simpel 01.03.2013
 (4 Bewertungen)

Gurken sind bereits nach 3 Tagen fertig zum Verzehr

30 Min. normal 26.07.2015
 (3 Bewertungen)

leicht gesalzen, schnell zubereitet, lecker schon nach einem Tag

15 Min. simpel 17.06.2009
 (3 Bewertungen)

Das Rezept habe ich von meiner Oma. Entweder man mag die Salzgurken oder man mag sie nicht. Als erstes werden die Gurken in einer großen Wanne gewaschen und gebürstet. Wasser abgießen. Erneut die Wanne mit kaltem Wasser füllen und die Gurken mindest

30 Min. simpel 28.07.2013
 (4 Bewertungen)

Die Gurken in eine Schüssel legen, mit kaltem Wasser bedecken und über Nacht stehen lassen. Dann abspülen oder abbürsten und gut abtrocknen. Den Meerrettich schälen und in Stücke schneiden. Estragon, Dill, Kirsch- und Weinblätter abbrausen und abtro

30 Min. simpel 06.08.2002
 (1 Bewertungen)

ohne Zucker, ohne Essig, jedoch nicht sehr lange haltbar

10 Min. simpel 08.11.2013
 (1 Bewertungen)

Oma Theas Beste

60 Min. simpel 28.07.2015
 (1 Bewertungen)

Möglichst frische Einlegegurken waschen und entstielen. Etwas welke Gurken über Nacht wässern. Dann in ein geeignetes Gefäß schichten und die Kräuter beigeben. Die Knoblauchzehen etwas zerdrücken und mit Schale dazugeben. Dann mit kaltem (!) Salzsu

30 Min. normal 20.11.2013
 (1 Bewertungen)

Gurken längs halbieren, aushöhlen und abtropfen lassen. Karotte und Sellerie fein reiben. In 3 EL Öl anbraten, Mehl, Erbsen hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Fondor würzen. Mit der Masse die Gurkenhälften füllen und in eine gefettete Auflaufform le

20 Min. simpel 13.06.2008
 (0 Bewertungen)

Das obere Drittel der Salzgurken der Länge nach abschneiden, den Rest aushöhlen, das Ausgehöhlte und den Deckel klein schneiden. Mit Matjesfilets, Ananas und Apfel vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig abschmecken und die ausgehöhlten Gurke

25 Min. simpel 21.01.2016
 (1 Bewertungen)

In einer Stunde fertig

10 Min. simpel 12.12.2011
 (1 Bewertungen)

Rezept aus Schlesien

30 Min. normal 12.09.2017
 (1 Bewertungen)

Die Gurken werden gut gewaschen, evtl. gebürstet. Man gibt Dill, Bohnenkraut und Meerrettich, Sauerkirsch- und Weintraubenblätter in das Einmachglas, schichtet die Gurken so dicht wie möglich beieinander stehend, dazwischen die fein gehackten entker

30 Min. normal 05.08.2006
 (1 Bewertungen)

Die Gurken und die Weinblätter waschen, den Dill hacken, den Knoblauch schälen und hacken, das Wasser mit dem Salz aufkochen, dann kalt werden lassen. Die Gurken abwechselnd mit den Gewürzen in sehr saubere Gefäße dicht an dicht schichten, mit dem Sa

15 Min. simpel 18.11.2014
 (0 Bewertungen)

nach Omas Rezept

20 Min. simpel 07.09.2010
 (0 Bewertungen)

Zwei 500 ml Gläser auswaschen, jeweils 1 EL Salz und 1 El Essig hineingeben. Jeweils einen gehäuften EL geschnittenen Dill hinzugeben. Nun die Gläser mit den gewaschenen und klein geschnittenen Gurken füllen. Mit Wasser auffüllen. Deckel drauf und

10 Min. simpel 15.12.2012
 (5 Bewertungen)

schön deftig - mit Salzgurken - zum Brunch oder auch zum späten Frühstück

20 Min. normal 15.10.2014
 (1 Bewertungen)

Eine Art Schnellgurken (Salzgurken, Knoblauchgurken)

20 Min. simpel 15.02.2017
 (7 Bewertungen)

Die Bratwürste der Länge nach aufschneiden und jede auseinander klappen bis eine Tasche entsteht. In eine gefettete Auflaufform legen. Zwiebeln schälen und in ein wenig Fett glasig andünsten. Sahne und Senf hinzufügen, alles miteinander vermischen.

10 Min. simpel 29.03.2012
 (1 Bewertungen)

schmecken wie "uffm Schissn"

15 Min. simpel 19.05.2018