„Salsasauce“ Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Party
einfach
Schnell
Braten
Salat
Hülsenfrüchte
Schwein
Vegetarisch
Fleisch
Snack
gekocht
Geflügel
Saucen
Rind
Eintopf
Mexiko
Studentenküche
Überbacken
Eier oder Käse
Fingerfood
Käse
Dips
Lactose
Kartoffeln
Trennkost
Mehlspeisen
Beilage
Low Carb
Europa
Schmoren
USA oder Kanada
Auflauf
ReisGetreide
Getreide
Gluten
Suppe
gebunden
Pilze
raffiniert oder preiswert
Kartoffel
Sommer
Italien
Aufstrich
Resteverwertung
Frucht
kalorienarm
Herbst
fettarm
Fisch
Reis
marinieren
bei 2 Bewertungen

mit Rinderhackfleisch

60 Min. normal 24.04.2018
bei 1 Bewertungen

reicht für ca. 10 Stück

10 Min. simpel 04.12.2006
bei 48 Bewertungen

Schichtsalat

30 Min. normal 08.02.2007
bei 348 Bewertungen

ein leckerer mexikanischer Schichtsalat

25 Min. simpel 04.01.2008
bei 1 Bewertungen

Das Mett zu einem Laib formen und in die Mitte einer gefetteten Auflaufform legen. Das Gemüse in grobe Stücke schneiden und um das Mett herum legen. Salsa- und Zigeunersauce darüber verteilen. Ab in den Ofen bei 200° für ca. 1Std..

20 Min. simpel 09.04.2007
bei 0 Bewertungen

Den Salat gabelfertig schneiden. Die Tomaten und die Zwiebeln klein schneiden. Für die 1. Schicht Salat, Tomaten und Zwiebeln in einer Schüssel verteilen. Darauf Schmand und Crème fraîche geben, danach die Salsasauce darauf verteilen und dann mit Sal

20 Min. simpel 06.07.2017
bei 11 Bewertungen

Zuerst einmal die Champignons waschen und anschließend nach Belieben vierteln oder achteln. Die Zucchini ebenso waschen und in Würfel schneiden. Nun die Champignons, Zucchini und Speckwürfel zusammen in etwas Öl anbraten. Wenn sich alles etwas bräu

15 Min. simpel 21.02.2017
bei 1 Bewertungen

Salsasauce, Senf und Zitronensaft in einer flachen Schüssel mischen. Hähnchenbrustfilets hineingeben und wenden, damit das Fleisch gleichmäßig mariniert ist. Zudecken und ca. 30 Min. oder über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Butter in der Pfan

15 Min. simpel 10.12.2006
bei 1 Bewertungen

Butter und Frischkäse cremig rühren und Cheddar untermischen. Salsasauce und Knoblauch ebenfalls untermischen und mit Salz und Zucker würzen.

5 Min. simpel 10.06.2005
bei 0 Bewertungen

die etwas feurigere Variante des Kartoffelsalats

30 Min. simpel 09.05.2016
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch anbraten und mit dem Wasser und dem Gewürz garen, bis das Wasser verdampft ist. Den Eisbergsalat klein schneiden und in eine große Schüssel geben, darauf kommt dann das Hackfleisch und alle restlichen Zutaten. Darüber dann die Salsasauc

45 Min. simpel 19.12.2011
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln hacken und mit etwas Öl anbraten, Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Wasser angießen und Tomatenmark, Soße und gepressten Knoblauch dazu. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Tabasco abschmecken. Aufkochen und Reis dazugeben. Wenn der Rei

15 Min. simpel 06.03.2005
bei 46 Bewertungen

low carb, low fat

10 Min. simpel 17.08.2012
bei 0 Bewertungen

geht schnell

20 Min. normal 21.11.2008
bei 2 Bewertungen

Der Dip besteht aus verschiedenen Schichten: 1. Schicht - saure Sahne, Frischkäse und Gewürzmischung gut miteinander verrühren. Diese Mischung in einer flachen, rechteckigen Form verteilen. 2. Schicht - den Eisbergsalat in Streifen schneiden und au

20 Min. simpel 27.05.2006
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch mit etwas Öl in der Pfanne krümelig braten. Die Zwiebel würfeln, dazugeben und glasig werden lassen. Die passierten Tomaten dazugeben und aufkochen. Mais und Kidneybohnen hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nach Belieben Schär

30 Min. normal 19.03.2018
bei 1 Bewertungen

vier Fäuste für ein Halleluja

5 Min. normal 05.07.2016
bei 2 Bewertungen

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch zugeben. Klumpen beim Braten mit einer Gabel auflockern. Kidneybohnen, Oliven und Tacosauce zugeben und unter Rühren weitere 10 Minuten garen lassen. Mischung auf feuerfe

30 Min. simpel 27.12.2006
bei 5 Bewertungen

super Sache für Partys aller Art!

35 Min. simpel 16.10.2005
bei 3 Bewertungen

Pikanter Auflauf aus überbackenen Teigfladen mit einer Hühnchen-Gemüse-Füllung

50 Min. normal 21.10.2014
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln fein würfeln und in Öl andünsten. Ebenso die Paprika klein schneiden und kurz anbraten. Tomatenmark und Chilisauce hinzufügen. Das Ganze mit einem Liter Brühe sowie 0,5 Liter Sahne verdünnen. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden, anb

35 Min. normal 08.04.2006
bei 0 Bewertungen

US-amerikanisches Rezept

15 Min. simpel 26.02.2010
bei 0 Bewertungen

low carb

15 Min. simpel 18.07.2019
bei 2 Bewertungen

gut vorzubereiten, wird am Abend vorher eingelegt!

25 Min. normal 18.08.2006
bei 1 Bewertungen

Eigene Kreation, für Partys super geeignet

30 Min. simpel 14.02.2012
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch anbraten und Chiligewürz dazu geben. Bohnen, Tomaten zufügen. Paprika gewürfelt in die Pfanne geben. Erst zum Schluss den Mais kurz mit erwärmen. Eisbergsalat schneiden und auf der einen Seite des Tellers verteilen. Sauce mit Creme frai

30 Min. normal 01.11.2006
bei 5 Bewertungen

Leben und leben lassen - Burritos

30 Min. normal 03.05.2002
bei 7 Bewertungen

Olivenöl erhitzen, Schweinehack braun und krümelig braten. Lauch und Paprika dazu tun und noch ca. 3-4 Minuten mitbraten. Erdnüsse untermischen. Salsasauce und Tomatensauce einrühren. Rosinen und Eier zugeben. Bei schwacher Hitze ca. 5-7 Minuten düns

20 Min. simpel 30.05.2005
bei 0 Bewertungen

Für die Tortillas die Hähnchenbrust in sehr kleine Würfelchen schneiden und in heißem Olivenöl anbraten. Die Zwiebel schälen, klein hacken, dazugeben und mit anbraten. Die Knoblauchzehe abziehen, pressen und ebenfalls zugeben. Mit Salz und Pfeffer ab

40 Min. normal 23.06.2008
bei 7 Bewertungen

Blickfang auf jedem Büffet

25 Min. normal 06.06.2005