„Salatsosse“ Rezepte 436 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Salatdressing
Vegetarisch
Gemüse
Salat
Schnell
Sommer
Party
Saucen
Dips
Eier oder Käse
Camping
Reis- oder Nudelsalat
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Snack
Fleisch
Nudeln
Lactose
Hauptspeise
Pasta
Käse
Low Carb
Vorspeise
Resteverwertung
Früchte
fettarm
Braten
Vegan
gekocht
kalt
Krustentier oder Fisch
Beilage
Basisrezepte
Kartoffel
Herbst
Frühling
warm
Geflügel
ketogen
kalorienarm
Pilze
Fisch
Aufstrich
Frucht
Europa
Fingerfood
Vollwert
Winter
Asien
Schwein
Italien
Trennkost
Auflauf
Kartoffeln
Frühstück
Rind
Backen
Getreide
Geheimrezept
Dünsten
Deutschland
Reis
Paleo
Haltbarmachen
Gluten
Hülsenfrüchte
Schmoren
Frankreich
Krustentier oder Muscheln
Diabetiker
Grillen
marinieren
Kinder
Überbacken
USA oder Kanada
Brotspeise
ReisGetreide
Schweiz
Eier
Ei
Mehlspeisen
Festlich
Brot oder Brötchen
Thailand
Frittieren
Indien
 (63 Bewertungen)

einfache weiße Salatsoße ohne Sahne (emulgiertes Öl)

10 Min. simpel 26.10.2009
 (505 Bewertungen)

Thermomix-Rezept

10 Min. simpel 28.09.2011
 (137 Bewertungen)

Alle Zutaten ordentlich verrühren und über den Salat geben. Schnell zubereitet und schmeckt super zu allen möglichen Salaten.

10 Min. simpel 30.08.2010
 (292 Bewertungen)

verschlankte Vinaigrette

5 Min. normal 17.02.2010
 (112 Bewertungen)

schmeckt wie Sylter Salatfrische

30 Min. simpel 23.06.2010
 (32 Bewertungen)

Einfach

5 Min. simpel 09.09.2015
 (45 Bewertungen)

In einer Pfanne Sonnenblumenöl erwärmen, die Mandelsplitter dazugeben und goldbraun rösten. Knoblauchzehe dazupressen. Pfanne kurz vom Herd nehmen, ablöschen mit Balsamicoessig. (Nehmt unbedingt den Kopf zur Seite, denn der aufsteigende Essigdampf ra

10 Min. simpel 02.03.2004
 (61 Bewertungen)

Die Zwiebel klein hacken und in eine Schüssel geben. Drei Prisen Salz, drei Prisen Zucker, zwei EL Sonnenblumenöl, Dillspitzen und einen Schuss Essig hinzufügen. Die süße Sahne hinzugeben, umrühren und abschmecken.

5 Min. simpel 17.03.2008
 (58 Bewertungen)

ww-geeignet, fettarm

15 Min. normal 27.02.2008
 (17 Bewertungen)

Zitronendressing, ideal für alle grünen Salate, Sommerfrische im Geschmack garantiert

10 Min. simpel 03.08.2016
 (76 Bewertungen)

Drei mal Drei mal Drei mal Drei

5 Min. simpel 07.09.2007
 (22 Bewertungen)

In einen Schüttelbecher Balsamico und Sonnenblumenöl füllen. Anschließend die Kräuter der Provence (ersatzweise Majoran, Oregano und Thymian), Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen, sowie Paprikapulver, Zucker und Crème fraîche. Nun kräftig durc

5 Min. simpel 05.05.2010
 (13 Bewertungen)

Zwiebel und Knoblauch schälen und zusammen mit dem Senf, Öl und Essig in den Mixer geben. Ca. 5 Minuten mixen und anschließend die restlichen Zutaten in der Reihenfolge zugeben. Noch einmal ordentlich mixen. Danach in verschließbare Behälter füllen.

10 Min. simpel 26.01.2017
 (7 Bewertungen)

Wasser, Essig, Zucker, Salz und Gemüsebrühe in einem Kochtopf ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Anschließend die restlichen Zutaten hinzugeben und alles mit einem Mixstab oder in der Küchenmaschine glatt rühren. Ich benutze gerne "

15 Min. simpel 07.07.2020
 (9 Bewertungen)

mit Balsamico und Joghurt, ohne Öl

5 Min. simpel 19.05.2014
 (7 Bewertungen)

Essig und Öl gut durchschlagen bis eine milchige Masse entsteht. Dann die Sahne mit dem Joghurt (Schmand) dazu geben und gut verrühren. Salz und Pfeffer dazugeben. Jetzt den flüssigen Süßstoff (oder auch normalen Zucker) je nach Geschmack unterrühre

10 Min. simpel 30.08.2009
 (13 Bewertungen)

sehr frisch, laktosefrei

30 Min. simpel 30.07.2009
 (20 Bewertungen)

Öl und Senf verrühren, den Meerrettich dazurühren. Jetzt Salz, Zucker und, je nach Bedarf, den Essig zugeben. Es soll ein scharf-saurer Geschmack erzeugt werden. Wenn man zu viel Essig reingemacht hat, kann man das mit dem Zucker wieder ausgleichen.

5 Min. simpel 10.03.2006
 (14 Bewertungen)

meine Freunde sind ganz verrückt danach

10 Min. simpel 07.09.2011
 (4 Bewertungen)

Die Zutaten verrühren bis es sämig wird. Schmeckt zu grünem Blattsalat und Endiviensalat. Wir essen diesen Salat am liebsten zu Stampfkartoffeln und Spiegelei. Wenn man die Soße mit den Kartoffeln mischt - göttlich. Vielleicht kennt ja noch jema

10 Min. simpel 22.06.2012
 (8 Bewertungen)

Rezept einer Köchin mit eigenem Restaurant

15 Min. simpel 13.01.2011
 (10 Bewertungen)

Eigelbe mit Senf verrühren, bis es emulgiert (sich verbindet). Dann Wal- od. Erdnussöl unterrühren, bis es emulgiert. Balsamico dazurühren, bis es emulgiert. Die Gewürze, auch Zucker, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer, mit der Brühe verrühren. Geschmack

10 Min. simpel 27.03.2006
 (6 Bewertungen)

Alle Zutaten in einen Mixer geben und mixen.

5 Min. simpel 26.11.2009
 (6 Bewertungen)

kalorienarm und lecker

5 Min. simpel 27.04.2011
 (6 Bewertungen)

Alles zusammen verrühren, schmeckt prima zum Tomatensalat. Nicht mehr verdünnen, da die Tomaten die Soße nachwässern.

5 Min. simpel 18.12.2006
 (12 Bewertungen)

für 1 großen Salatkopf

15 Min. simpel 18.07.2008
 (5 Bewertungen)

leichte Vorspeise

40 Min. normal 25.02.2019
 (4 Bewertungen)

Vegan, ölfrei, fettarm, hclf

5 Min. simpel 13.04.2017
 (8 Bewertungen)

Alles gut miteinander verrühren, ggf. noch mit Kräutern abschmecken und über die Prinzessbohnen oder über den Blattsalat verteilen. Als besonderen Kick brate ich noch Speckwürfel knusprig und gebe sie warm unter den Salat. Köstlich!

10 Min. simpel 21.07.2006
 (12 Bewertungen)

reicht für 3 - 4 Schälchen Salat

2 Min. simpel 17.09.2011