„Saitenwurst“ Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
gekocht
Gemüse
Schwein
Eintopf
Hülsenfrüchte
Deutschland
Europa
Kartoffeln
Nudeln
Rind
Pasta
einfach
Winter
Suppe
Herbst
spezial
Sommer
Braten
Dünsten
Resteverwertung
raffiniert oder preiswert
fettarm
 (1 Bewertungen)

Die Linsen nach Packungsanweisung kochen. Das dauert meist 45 Minuten in dreimal so viel Wasser. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden und in etwas Fett anbraten. Die 3 EL Mehl darübergeben und sehr dunkel, fast schwarz, braten. Die Zwiebeln zu den L

30 Min. normal 28.03.2018
 (2 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Mit etwas Salz kochen. Das Gemüse putzen. Die Karotten in Scheiben schneiden. Den Blumenkohl in kleine Rosen teilen. Die Bohnen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. In dem Wasser mit dem Brühwü

25 Min. normal 18.08.2016
 (1 Bewertungen)

einfache schwäbische Hausmannskost aus dem Schnellkochtopf

60 Min. simpel 11.02.2017
 (5 Bewertungen)

passend mit Spätzle

15 Min. normal 19.02.2016
 (1 Bewertungen)

schnelle Pasta für jeden Tag

15 Min. normal 08.01.2015
 (4 Bewertungen)

mit oder ohne Siedfleisch, mit Saitenwürstle

30 Min. normal 23.07.2010
 (0 Bewertungen)

mit einem Curry-Touch

15 Min. normal 18.07.2016
 (2 Bewertungen)

einfaches schwäbisches Gericht

20 Min. simpel 21.01.2016
 (3 Bewertungen)

Die Linsen abbrausen und 8 Stunden einweichen, danach abgießen und abtropfen lassen. Etwa 750 ml Fleischbrühe mit den Linsen in einen Topf geben und aufkochen lassen. Das Suppengrün waschen, putzen, klein würfeln und zu den Linsen geben. Lorbeerbla

30 Min. simpel 01.06.2010
 (6 Bewertungen)

auf Schwäbisch eigentlich "Linsen und Spätzle" bzw. "Lensa ond Spätzla"

15 Min. normal 04.04.2016
 (1 Bewertungen)

Die Linsen mindestens 12 Stunden einweichen und anschließend sehr gut abtropfen lassen. Karotten, Speck (ich bevorzuge hierzu Tiroler Speck) und Zwiebeln fein würfeln. Den Speck auslassen und die Karotte, die Zwiebel, die Lorbeerblätter und die Kno

30 Min. normal 20.08.2010
 (0 Bewertungen)

Wintergemüse, mild und lecker, auch mal als kleines Hauptgericht

30 Min. normal 02.11.2006