„Süßkartoffel-linsen-eintopf“ Rezepte 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan und gesund

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

vegetarischer, veganer Eintopf (Suppe)

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Süßkartoffeln schälen, waschen und würfeln. Das Suppengrün putzen bzw. schälen und waschen. Die Möhren in Scheiben, den Porree in Ringe schneiden und den Sellerie sowie die Petersilienwurzel würfeln. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls würfeln. Di

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

deftiger Eintopf, nichts für Vegetarier

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (245)

vegetarisch, gesund, schnell und günstig

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

vegan, glutenfrei, laktosefrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Gemüse schälen und grob schneiden. Rapsöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln mit Kurkuma und schwarzem Pfeffer darin anbraten. Karotten und Süßkartoffel dazugeben, alles umrühren und Wasser, Amarant, Gerste und Berglinsen, Zucchini, Paprikas

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die rote Zwiebeln, die Knoblauchzehen und den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Süßkartoffeln schälen und in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen, Zwiebel-, Knoblauch- und Ingwerwürfel darin hell anschwitzen. Die Gewür

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wärmt und schmeckt!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.01.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

für kalte Wintertage

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

exotische Linsensuppe mit lieblich süßem, scharfem Geschmack

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Rote-Linsencurry mit Süßkartoffeln, Paprika und Tofu

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Linsen nach Packungsanleitung garen. Dann abgießen, aber ein wenig Flüssigkeit lassen. Die Süßkartoffel in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel-, Ingwer- und Knoblauchwürfel in 2 EL Butter anschwitzen, dann die Süßkartoffelwürfel zugeben. K

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, einfach, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, vegan

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ein Rezept für einen 3,5 l Crock Pot / Slowcooker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch, Low-Carb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. In etwas Öl die Zwiebeln glasig dünsten. Alle Gemüsesorten außer Lauch, Süßkartoffeln und Bohnen kurz mit anschwitzen und dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Zum Kochen bringen und 10 min. köcheln lassen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Knoblauchzehe und Zwiebel abziehen und mit der Chilischote und dem geschälten Ingwer zusammen fein hacken. Süßkartoffeln schälen und würfeln. Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine Kombination von Indien und Norddeutschland

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

veganes, fruchtig-raffiniertes Curry

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken. Die Süßkartoffeln schälen und auch in mundgerechte Stücke schneiden. Den Grünkohl waschen, verlesen und grob hacken oder einfach TK-Grünkohl nehmen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ghee in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel darin sanft anschwitzen. Currypaste und Hühnchen hinzugeben. Mitbraten, bis das Fleisch gar ist. Brühe und Curryblätter zugeben, zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und 15 - 20 Minuten köcheln lassen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

deftiges mediterranes Gericht

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

karibischer Gemüseeintopf für Schatzsucher

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2011