Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Rum-back“ Rezepte 5.909 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
einfach
Weihnachten
Torte
Vegetarisch
Winter
Kekse
Europa
Gluten
Lactose
Frucht
Dessert
Schnell
Herbst
Österreich
Festlich
Sommer
Deutschland
Vollwert
Süßspeise
Brot oder Brötchen
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Party
Kinder
Vegan
Frühling
Frittieren
Frühstück
Resteverwertung
Frankreich
Geheimrezept
fettarm
Ostern
Tarte
Osteuropa
Konfiserie
Basisrezepte
USA oder Kanada
Italien
Fingerfood
Silvester
Snack
kalorienarm
Großbritannien
Creme
Trennkost
Schweiz
Eis
Gemüse
Auflauf
Karibik und Exotik
Studentenküche
Tschechien
Hauptspeise
Backen oder Süßspeise
Haltbarmachen
Spanien
Mikrowelle
Diabetiker
Halloween
Ungarn
gekocht
Ernährungskonzepte
Russland
Asien
Brotspeise
Low Carb
Saucen
Amerika
Finnland
warm
Braten
Polen
Vorspeise
Niederlande
Beilage
Weißrussland
Salat
Belgien
Getränk
Früchte
Käse
cross-cooking
Skandinavien
Getreide
Nudeln
Dänemark
Luxemburg
Reis
Überbacken
Camping
Likör
Griechenland
Indien
Schweden
Latein Amerika
Afrika
Türkei
 (2 Bewertungen)

Der gewisse Touch in Kuchen, Tiramisus und Weihnachtskeksen

5 Min. simpel 28.05.2005
 (6 Bewertungen)

Aus Kuchenresten gemacht und ohne Backen.

20 Min. normal 01.01.2016
 (1 Bewertungen)

ohne Backen

30 Min. simpel 20.09.2007
 (1 Bewertungen)

wie die Bäcker sie anbieten

60 Min. normal 08.02.2016
 (1 Bewertungen)

zum Backen oder in den Tee

5 Min. simpel 16.12.2015
 (1 Bewertungen)

für schwarzen Tee oder zum Backen ideal

20 Min. simpel 28.09.2013
 (0 Bewertungen)

ohne Backen, ohne Ei, nicht zu süß

45 Min. simpel 04.09.2008
 (19 Bewertungen)

einmal backen, 3 verschiedene Brote oder rund 45 Minipartybrötchen, wir nennen die Brote auch "rum-fort-Brote". Im Kühlschrank gucken was weg muss und in den Broten verarbeiten

15 Min. simpel 28.06.2011
 (6 Bewertungen)

einfach und schnell, für 30 Stück

20 Min. simpel 08.02.2015
 (4 Bewertungen)

erfrischend, einfach und schnell

35 Min. simpel 20.08.2016
 (2 Bewertungen)

ohne rohes Ei, ergibt ca. 37 Portionen

30 Min. simpel 02.03.2018
 (6 Bewertungen)

Kuvertüre zerkleinern. Die Sahne mit der Butter und dem Rumback aufkochen. Die Kuvertüre hinzufügen und darin schmelzen lassen. 1 TL Zimt und ggf. Rum zu der Masse geben und diese kräftig durchrühren (Handrührgerät). Die Trüffelmasse kalt stellen bis

30 Min. simpel 04.04.2005
 (2 Bewertungen)

exotisch mit Rum, ganz schnell ohne Backen

30 Min. simpel 26.10.2009
 (1 Bewertungen)

Die Kekse mit einem Küchenhäcksler fein zerkleinern. Kakaopulver und weiche Butter dazugeben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen in einer 25 cm großen Springform bis an den oberen Formrand verteilen und mit einem Esslöffel andrücken. Die Form für 1

30 Min. simpel 02.02.2021
 (1 Bewertungen)

Für eine Springform von 20 cm Ø

40 Min. normal 24.07.2020
 (3 Bewertungen)

tolle Alternative zu Rumkugeln

45 Min. normal 18.02.2009
 (44 Bewertungen)

mit Rum

30 Min. simpel 29.09.2007
 (0 Bewertungen)

kein Backofen nötig

60 Min. simpel 25.11.2014
 (0 Bewertungen)

Von den 3 Tortenboden 1 als Boden und 1 als Deckel verwenden. Der andere lässt sich super einfrieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen Das Schlagobers steif schlagen und auf die Seite stellen. Topfen, Sauerrahm, Staubzucker, VZ cremig rühren,

30 Min. simpel 29.07.2013
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eier und Wasser schaumig schlagen, dabei Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann das Rum-Back hinzufügen. Mehl, Stärke, Backpulver und Ka

60 Min. normal 31.05.2015
 (1 Bewertungen)

Köstlich, auch für Kinder, dann ohne Rum

15 Min. simpel 02.03.2009
 (75 Bewertungen)

Den Apfel in Würfel schneiden. Die Rosinen, Apfelstücke, Rum und Zitronensaft mischen und 15 Minuten durchziehen lassen. Mehl, Haferflocken, Backpulver und Zimt in einer Schüssel vermischen. In einer weiteren Schüssel Butter und Rohrzucker ca. 2 Minu

20 Min. simpel 24.03.2003
 (49 Bewertungen)

ergibt etwa 120 Stück

30 Min. normal 28.02.2010
 (8 Bewertungen)

Butter, Zucker und Eier 10 Minuten schaumig rühren. Mehl und die geschmolzene Schokolade unter die Crememasse rühren. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen. Im Ofen bei ca. 180°C 15 Minuten backen. Inzwischen aus Rum und Puderzuc

15 Min. simpel 24.05.2011
 (8 Bewertungen)

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und eine 24cm Springform mit Backpapier auslegen. Für den Boden die Butter kurz in der Mikrowelle schmelzen. Die Haferflocken, Zucker, Butter und das Eiweiß mischen und in die vorbereitete Form geben. Hineindrücken

35 Min. normal 19.06.2009
 (20 Bewertungen)

Verführerische Kokosmuffins mit feiner Rumnote

10 Min. simpel 17.05.2009
 (14 Bewertungen)

...schneller aromatischer Rührkuchen für die kalten Tage

25 Min. normal 21.11.2008
 (18 Bewertungen)

als Gugelhupf oder in einer Kranzform gebacken

20 Min. simpel 24.09.2008
 (12 Bewertungen)

Belag: Äpfel schälen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien. Wölbung der Apfelhälften leicht einschneiden. Mit Zitronensaft und Calvados beträufeln. Teig: Für den Rührteig Butter mit Zucker, Zitronenschale und Zimt cremig rühren. Nach und nach die

20 Min. simpel 13.02.2003
 (2 Bewertungen)

die dezente Rum-Note macht sie zu etwas ganz Besonderem

45 Min. normal 02.03.2010