„Rumänische“ Rezepte 62 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

Kipferl, ein köstliches Kleingebäck, das man so nicht kennt und das süchtig macht

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Hackfleischwürstchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.12.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ardei umplui

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Originalname: Tschorbe de Perisoare

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Racituri de porc ( piftie de porc)

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel hacken. Die Auberginen in einer Grillpfanne oder im Backofen bei höchster Temperatur grillen, bis die Haut überall schwarz ist. Abkühlen lassen und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch mit Hilfe eines nicht-m

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Supa de Salata

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Paprikaschoten vierteln, entkernen und mit einem Sparschäler schälen. Die geschälten Viertel im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10 - 15 Minuten grillen. Am besten in einer Auflaufform, da die Paprika dabei Saft verlieren, den kann man später

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Die Pilze putzen, große Pilze zerkleinern. Mit dem Zitronensaft vermischen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel darin bei schwacher Hitze unter häufigem Wenden glasig braten. Die Pilze hinzu

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schweinefleisch und Zwiebeln klein schneiden und in heißem Schmalz gelblich anbraten. Mit Salz und Paprika würzen. Einen halben Liter Tomatensaft zugießen und das Fleisch auf kleiner Flamme fast gar schmoren. Die Paprikaschoten und Tomaten, alles k

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gogosch, rumänische Krapfen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Mici

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

süße gefüllte Teigtaschen

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Butterschmalz oder Margarine in einem Topf erhitzen, Lauch und Zwiebel hineingeben und unter Rühren goldbraun werden lassen. Das Wasser angießen und mit Salz und Muskat würzen. Tomatenmark und Gewürzgurken zufügen, vermischen und zugedeckt bei kleine

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Suppenfleisch, die Möhren und den Sellerie roh in mundgerechte Stücke schneiden. Alles in reichlich Wasser mit den Markknochen, Salz, etwas Pfeffer und der Knoblauchzehe zum Kochen ansetzen. Wenn das Fleisch fast gar ist, die Markknochen entfern

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Brühwürfel auflösen und die Brühe abkühlen lassen. Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse geben. Das Hackfleisch in ein passendes Gefäß geben, mit Piment, Majoran, Bohnenkraut, Natron un

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

würziges Huhn in Wein und Kräutern

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Prajitura cu mac, fluffiger Mohnkuchen mit Vanillecreme

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine Auflaufform mit reichlich Butter einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Die Kartoffeln schälen und in dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben portionsweise in heißer Butter anbraten, bis sie auf beiden Seiten gebräunt sind. Die Zwiebelwürfel

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sarmalute in foi de vita

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nuss-Hefe-Zopf rumänischer Art

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Auberginen waschen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Zwiebeln hacken, Knoblauchzehen zerdrücken. Tomaten, Lauch und Fenchel klein schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Auberginen und Zwiebeln andünsten. Knoblauch und Hackfleisch zugeben, k

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gurken werden gut gewaschen, evtl. gebürstet. Man gibt Dill, Bohnenkraut und Meerrettich, Sauerkirsch- und Weintraubenblätter in das Einmachglas, schichtet die Gurken so dicht wie möglich beieinander stehend, dazwischen die fein gehackten entker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schichttorte mit Sahnefüllung, Blechkuchen, für 12 Stücke

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zucchini schälen und raspeln (kleine Reibe). Die Zucchini ein bisschen ausdrücken, damit es nicht zu wässrig wird. Den Käse raspeln. Anschließend alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und mit Pfeffer abschmecken. Beim Salzen sollte man aller

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ciorbă de burtă

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.03.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kidneybohnen und weiße Bohnen 24 Std. einweichen. Die Knoblauchzehe mit Salz zerdrücken. Speck würfeln. In einem Topf 5 Min. braten. Zwiebelwürfel und Knoblauch zugeben. Bohnen mit dem Einweichwasser darübergeben. Mit Salz und Thymian würzen. 90 Mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.04.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das ausgenommene Huhn in 8 Teile zerlegen, diese salzen und in der Butter braun anbraten, aus dem Fett nehmen und warm stellen. Das Mehl in der Butter braun anrösten. Unter ständigem Umrühren (am besten mit einem Schneebesen) 1/4 l Wasser zugießen, k

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch waschen und in 4 Scheiben schneiden. Das Fleisch von beiden Seiten am Rand einschneiden, etwas platt klopfen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. In 30 g Schmalz goldbraun anbraten. Nach dem Anbraten aus der Pfanne nehmen. Die Zwi

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2013