„Rouille“ Rezepte 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Saucen
Europa
Dips
Frankreich
Vegetarisch
einfach
Schnell
gekocht
Suppe
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
spezial
Festlich
Vorspeise
Vegan
warm
Eintopf
Kartoffeln
Meeresfrüchte
Einlagen
Herbst
raffiniert oder preiswert
gebunden
Party
Sommer
Gluten
Salatdressing
Pilze
Resteverwertung
Grundrezepte
Gewürze Öl Essig Pasten
ketogen
Salat
Geflügel
Brot oder Brötchen
Basisrezepte
Frühling
Snack
Schmoren
Deutschland
klar
Aufstrich
Krustentier oder Fisch
Backen
kalt
Low Carb
 (20 Bewertungen)

Zubereitung Rouille: Paprika putzen, vierteln und bei Oberhitze im Backofen gratinieren, bis sich die Schale schwarz färbt. Nachdem die Paprika leicht abgekühlt ist, kann die Haut ohne Probleme abgezogen werden. Nun Paprika und abgezogenen Knoblauch

90 Min. normal 11.12.2018
 (3 Bewertungen)

schmeckt so, ist aber viel einfacher und schneller

5 Min. simpel 28.01.2013
 (4 Bewertungen)

Sauerampfer klein schneiden. Zwiebel oder Schalotte in Butter oder wenig Öl glasig braten. Sauerampfer dazu, mit Mehl bestäuben und mit einem Schluck Weißwein oder Apfelessig ablöschen. Brühe dazugeben. Kartoffelwürfel beigeben, wenn man mag. Ca. 15-

15 Min. simpel 16.03.2006
 (3 Bewertungen)

Für die Rouille die Paprikaschote mit Chilischote, 2 gehackten Knoblauchzehen, 5 EL Olivenöl und Brotkrumen in einem Mixer zu einem glatten Püree verarbeiten. In eine Servierschüssel füllen und kalt stellen. Die Knurrhähne oder Rotbarben filetieren.

50 Min. pfiffig 03.11.2008
 (1 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 27.04.2020

90 Min. normal 26.04.2020
 (3 Bewertungen)

schnelle und einfache Bereitung

10 Min. simpel 03.04.2013
 (1 Bewertungen)

klassische, französische Sauce

10 Min. simpel 21.05.2012
 (3 Bewertungen)

Die bratfertigen Forellen 10 Minuten in Zitronensaft marinieren, dann innen mit Salz, Pfeffer und Rosmarin einreiben. Gemüse putzen, klein schneiden und jede Forelle mit 1 EL Gemüse füllen. Den Boden einer feuerfesten Form mit Öl bepinseln. Gemüs

40 Min. normal 03.08.2005
 (0 Bewertungen)

Kochkursrezept

10 Min. simpel 25.09.2007
 (2 Bewertungen)

Provencalische Fischsuppe

60 Min. normal 10.07.2003
 (4 Bewertungen)

Die Suppe wird besonders gut, wenn man die Fonds selbst kocht.

30 Min. pfiffig 06.06.2005
 (1 Bewertungen)

Passende Sauce zu der Hähnchenbrust im Safransud

25 Min. pfiffig 07.08.2012
 (1 Bewertungen)

Die Paprikaschoten waschen, vierteln, entkernen und mit der Schalenseite nach oben im Backofen (oberste Schiene) grillen, bis sich auf der Haut dunkle Blasen bilden, dann mit einem feuchten Küchenkrepp bedecken und abkühlen lassen. Anschließend die H

8 Min. simpel 08.11.2013
 (1 Bewertungen)

einfach und nicht nur zur Fischsuppe

5 Min. simpel 12.01.2018
 (1 Bewertungen)

zu Fleisch und gegrilltem Fisch

15 Min. normal 28.03.2010
 (0 Bewertungen)

Das Brot entrinden und in Wasser einweichen. Die Knoblauchzehen schälen und mit Salz zerdrücken. Die Chilischote von den Trennwänden und den Kernen befreien, kalt abspülen und ganz fein zerkleinern. Das Brot nicht zu fest ausdrücken, in eine Schüssel

20 Min. normal 22.04.2008
 (0 Bewertungen)

Aioli auf geröstetem Brot

15 Min. simpel 16.07.2004
 (0 Bewertungen)

In der Küchenmaschine die Knoblauchzehen mit der Prise Salz fein pürieren. Basilikumblätter, Paniermehl und Milch oder Brühe hinzugeben und zu einer feinen Paste pürieren. Dann die 3 Dotter hinzugeben und erneut pürieren. Dann, langsam und vorsicht

20 Min. simpel 30.08.2013
 (0 Bewertungen)

Die Paprikaschoten im Backofen garen, Kerne und Haut entfernen. Mit Knoblauch, Pfefferschote und Safran und Salz im Mörser zerreiben. Dann mit der Kartoffel zu einer dicken Paste verrühren. Das Olivenöl unter ständigem Schlagen tropfenweise zufügen,

30 Min. simpel 03.01.2005
 (0 Bewertungen)

ohne Ei, auch vegan möglich

5 Min. simpel 27.05.2016
 (0 Bewertungen)

ohne Ei

20 Min. simpel 14.03.2007
 (0 Bewertungen)

als Einlage von Fischsuppen

5 Min. simpel 20.09.2002
 (0 Bewertungen)

Die Hühnerteile in Pastis, Safran, 100 ml Olivenöl, Salz und Pfeffer über Nacht marinieren. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken, die Tomaten würfeln. Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl anbraten, dann die Tomaten dazugeben, Fenchel- und P

45 Min. normal 16.04.2007
 (0 Bewertungen)

Für die Rouille den Safran mit 4 Esslöffeln kochendem Wasser überbrühen. Aus Chili und Knoblauch im Mörser eine Paste zubereiten, mit Safran und Wasser unter die Mayonnaise rühren, kaltstellen. Den in sehr feine Streifen geschnittenen Fenchel 1 Min.

20 Min. normal 10.02.2007
 (0 Bewertungen)

Für die Rouille den Safran mit 4 Esslöffeln kochendem Wasser überbrühen. Aus Chili und Knoblauch im Mörser eine Paste zubereiten, mit Safran und Wasser unter die Mayonnaise rühren, kaltstellen. Den in sehr feine Streifen geschnittenen Fenchel 1 Min.

20 Min. normal 10.02.2007
 (6 Bewertungen)

Marseiller Fischsuppe

60 Min. pfiffig 22.05.2007