„Rotweinsoße“ Rezepte 98 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 112 Bewertungen

Rindermedaillons mit Bacon einschlagen und mit Küchengarn binden. In einer Pfanne mit Rapsöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und später im Ofen bei 180°C ca. 10 - 12 min garen. Sauce: Schalotten pellen, dabei darauf achten, dass der Wurzelans

30 Min. normal 11.12.2018
bei 169 Bewertungen

ideal zu Rindersteaks, Wild und Ente

15 Min. simpel 21.10.2011
bei 73 Bewertungen

Mein Lieblingsrezept von Omi für Rinderbraten ohne Bräter!

30 Min. normal 14.03.2013
bei 21 Bewertungen

Suppengrün putzen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln schälen un vierteln. Fleisch von Sehnen befreien. Fleisch, Gemüse, Zwiebeln, Wacholder und Lorbeer in einen größeren Behälter oder in einen großen Gefrierbeutel (6l-Größe) geben, Wein dazu g

30 Min. normal 26.12.2010
bei 202 Bewertungen

Die Schalotten schälen. Den Thymian waschen, trocken schütteln und fein hacken. In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen. Die Entenbrustfilets mit der Hautseite nach unten ca. 5 Min. kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets wenden un

50 Min. normal 08.05.2001
bei 42 Bewertungen

Für Hirsch-Ragout wird das preiswerte Fleisch vom Blatt verwendet. Es soll gut abgehangen sein und dunkelrot aussehen. Evtl. vorhandene Sehnen mit einem spitzen Messer abtrennen. Fleisch 3 cm groß würfeln, in Pfeffer und Mehl wenden. Öl stark erhitze

20 Min. pfiffig 12.10.2003
bei 7 Bewertungen

würzig und lecker

30 Min. normal 05.10.2008
bei 11 Bewertungen

Zwiebeln in achtel Schnitze teilen. Fleisch in ca. 2x2 cm große Würfel schneiden. Speck klein schneiden und auslassen. Zwiebeln im Speck anbraten, leicht bräunen und aus dem Topf nehmen. Fleisch in kleinen Portionen im Topf anbraten. Die Fleischport

30 Min. normal 19.07.2002
bei 15 Bewertungen

Das Rezept meiner Oma ist bei uns sehr beliebt. Zuerst die Herzen von den Venen trennen, säubern und evtl. halbieren. Die abgetrockneten Herzen mit Salz, Pfeffer, Thymian würzen und in etwas Öl anbraten. Nach und nach etwas Wasser dazugeben und sch

20 Min. normal 10.06.2010
bei 9 Bewertungen

Beinscheiben waschen, trocken tupfen, an den Rändern etwas einschneiden, in Mehl wälzen, in Margarine oder Butterschmalz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Beinscheiben herausnehmen in einen Schmortopf legen. Sellerie, Möhren, Knoblauchzehen un

30 Min. normal 07.09.2011
bei 8 Bewertungen

klassisch gefüllt mit Möhren, Zwiebeln und Gewürzgurke, geschmort in Rotwein

20 Min. normal 25.01.2009
bei 11 Bewertungen

myline - tauglich

15 Min. normal 28.05.2009
bei 6 Bewertungen

Die vom Metzger bereits parierten Ochsenbäckchen waschen uns trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle gut würzen. Anschließend von beiden Seiten mit Schmalz kräftig anbraten. Fleisch herausnehmen und beiseite stellen. Das inzwischen geputzt

30 Min. normal 21.05.2014
bei 4 Bewertungen

altes Familienrezept

30 Min. normal 03.08.2010
bei 5 Bewertungen

vom Rind und Schwein

25 Min. normal 31.08.2013
bei 4 Bewertungen

Pollo al vino rosso con patate

40 Min. normal 08.04.2009
bei 3 Bewertungen

Die Zungenscheiben in einen Topf geben, mit der Hälfte der Fleischbrühe übergießen und bei kleiner Hitze langsam erwärmen. Die Margarine in einem zweiten Topf erhitzen, die Speckwürfel hierin 2 Min. auslassen, Schalotten zufügen und 5 Min. unter Rüh

20 Min. simpel 24.08.2015
bei 2 Bewertungen

Zunächst das Geschnetzelte mit dem Öl und den Gewürzen scharf anbraten und dann die klein geschnittenen Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen. Anschließend ablöschen mit dem Wasser-Rotwein Mix sowie der Brühe und einköcheln lassen. Wenn das Fleisch

10 Min. pfiffig 07.10.2011
bei 2 Bewertungen

Die Rouladen mit Senf, Speck und Gurken füllen. Mit Salz und Pfeffer würzen, aufrollen und mit Garn verschnüren. Das Suppengemüse (Karotten, Sellerie, Lauch) und die Zwiebeln in große Würfel schneiden. Die Rouladen rundherum scharf anbraten, bis sie

60 Min. normal 07.07.2016
bei 3 Bewertungen

Die Rouladen waschen, trocken tupfen, von beiden Seiten nur ganz leicht salzen und mit etwas Pariser Pfeffermischung bestreuen. Jede Roulade erst mit Senf bestreichen und darauf eine Mischung aus Petersilie, Zwiebeln, Karotten und Lauch verteilen, es

30 Min. normal 24.01.2010
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel pellen und sehr fein hacken. In 10 g heißer Butter glasig anbraten. Anschließend mit dem Hackfleisch verkneten. Pikant mit Salz und frischem Pfeffer würzen. Aus der Hackfleischmasse mit feuchten Händen Klößchen formen. Diese in der restli

20 Min. normal 10.01.2008
bei 4 Bewertungen

Das Geschnetzelte in einer Schale mit dem Öl und den Gewürzen vermengen. Die Zwiebeln klein schneiden und ebenfalls hinzugeben und dazu noch den Knoblauch, aber das ist Geschmackssache. Alles gut vermischen und dann für 1 Stunde in den Kühlschrank

15 Min. normal 21.03.2009
bei 2 Bewertungen

Die Lammkeule mit Senf einreiben und ca. 1 Std. ruhen lassen. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Das Fleisch mit dem Lammgewürz oder den einzelnen Gewürzen einreiben und gut in einer Pfanne anbraten, anschließend herausnehmen. Das Fett vom angebratenen F

30 Min. normal 08.01.2015
bei 3 Bewertungen

Den Lauch putzen, die Möhren schälen und in ca. 0,5 – 1 cm breite Ringe schneiden. Beides zusammen mit der Butter im Bräter dünsten, die Zwiebeln würfeln und zugeben. Wenn sie glasig sind, alles wieder herausholen. Dann den Rinderbraten scharf in B

60 Min. normal 28.11.2011
bei 1 Bewertungen

dazu Herzoginkartofflen und Kohlrabi - Zucchinigemüse

120 Min. pfiffig 20.04.2009
bei 1 Bewertungen

Die Schnitzel klopfen und mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen. Jedes Schnitzel mit 2 Scheiben Schinken und Käse belegen, einrollen und mit Zahnstochern fixieren. Die Rouladen in Öl rundherum anbraten. Die Hitze reduzieren und die Rouladen z

25 Min. normal 27.11.2009
bei 1 Bewertungen

Elfriedes Krautwickerl aus Blaukraut

45 Min. normal 04.02.2011
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm kleine Würfel schneiden. Sofort mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen, Olivenöl hinzugeben und mit den Händen kräftig einmassieren, damit sie nicht braun werden. Beiseite stellen. Blanchieren oder V

25 Min. simpel 17.12.2012
bei 4 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen und von den äußeren Blättern befreien, danach die Röschen vierteln. Zwiebel schälen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Den Pfannenboden gut mit Öl bedecken, erhitzen und 2-3 Esslöffel Zucker hineinstreuen. Ohne Rühren erh

20 Min. simpel 17.01.2014
bei 1 Bewertungen

Paupiettes de boeuf

30 Min. normal 11.01.2015