„Rotweincreme“ Rezepte 34 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Torte
einfach
Dessert
Frucht
Festlich
Vegetarisch
Schnell
Creme
Lactose
Winter
Herbst
Kuchen
gekocht
Süßspeise
Sommer
Weihnachten
Vegan
raffiniert oder preiswert
Party
Geheimrezept
Gluten
 (56 Bewertungen)

Gelatine einweichen. Rotwein, Saft und Zucker mischen und erhitzen. Nicht kochen, aber rühren bis der Zucker gelöst ist. Gelatine ausdrücken und unterrühren. Creme etwas fest werden lassen und dann die geschlagene Sahne unterheben.

15 Min. simpel 27.02.2003
 (29 Bewertungen)

Rotwein, Wasser, Zucker und den Zitronensaft in einen Topf füllen. Eigelb und Speisestärke hinzugeben und unter ständigem Rühren bei mittlerer Temperatur erhitzen (nicht kochen). Wenn die Creme nach ca. 5 - 10 Minuten dicklich wird, alles in eine S

45 Min. simpel 11.03.2006
 (3 Bewertungen)

wunderbar

40 Min. normal 20.03.2010
 (2 Bewertungen)

Gelatineblätter in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen, gut ausdrücken und in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen. Eigelb und Puderzucker ca. 10 Minuten sehr schaumig schlagen, dann mit dem Rotwein verrühren, die Creme zu der Gelatine geben und gu

30 Min. normal 17.12.2007
 (5 Bewertungen)

schnelles und einfaches Dessert für die Großen

15 Min. simpel 21.04.2012
 (6 Bewertungen)

Wasser zum Kochen bringen, mit roter Grütze und Zucker vermischen, Rotwein hinzufügen. Von der Kochstelle nehmen und rühren, anschließend kurz aufkochen lassen, kalt werden lassen und ab und zu durchrühren. Die Sahne steif schlagen, unter den abgeküh

10 Min. normal 17.11.2010
 (1 Bewertungen)

nicht für Kinder geeignet

30 Min. simpel 06.12.2013
 (1 Bewertungen)

ohne backen

30 Min. simpel 18.10.2005
 (1 Bewertungen)

Eine Springform fetten (Ø 26 cm) und den Backofen vorheizen. Für den Knetteig das Mehl in eine Rührschüssel sieben. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Te

40 Min. normal 19.11.2006
 (0 Bewertungen)

vegetarisch oder vegan

10 Min. simpel 03.11.2016
 (1 Bewertungen)

Die drei Böden mit dem Obstwasser beträufeln und beiseite stellen. Die Rotweincreme nach Anleitung zubereiten, die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unter die Rotweincreme rühren. Dann die Creme für ca. 20 Minuten in die Tiefkühltruhe packen,

20 Min. simpel 24.07.2008
 (0 Bewertungen)

Das Mehl mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Butter rasch zu einem glatten Teig verarbeiten und ca. 15 Minuten kühl stellen. Eine gefettete Springform mit dem Teig und einem ca. 3-cm-hohen Rand auslegen. Bei 175 Grad ca. 15-20 Minuten backen.

45 Min. normal 06.01.2006
 (0 Bewertungen)

ohne Backen

60 Min. normal 06.02.2019
 (0 Bewertungen)

Die geschmeidige Butter oder Margarine mit Zucker und Vanillinzucker mit einem Rührquirl cremig rühren. Danach die Eier und das mit Backpulver vermischte und gesiebte Mehl nach und nach unterrühren. Eine 26er Tortenbodenform gut einfetten und evtl. m

45 Min. normal 07.03.2008
 (3 Bewertungen)

Inhalt des Päckchens und den Zucker mit dem Rotwein anrühren. Das Wasser erhitzen, in das kochende, von der Kochstelle genommene Wasser langsam die angerührte Mischung einrühren, einmal kurz aufkochen lassen. Erkalten lassen, dauert ca. 4 Std. Unter

20 Min. simpel 28.03.2003
 (2 Bewertungen)

Die Gelatine nach Packungsanweisung kalt einweichen. Inzwischen 50 g Zucker zusammen mit dem Rotwein in einem Topf auf 100 ml einkochen. Die Gelatine ausdrücken und im noch warmen Rotweinsud auflösen. Dann auskühlen und halbfest werden lassen. Die

30 Min. simpel 04.04.2008
 (0 Bewertungen)

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb und Puderzucker mit den Schneebesen des elektr. Handrührgerätes sehr schaumig schlagen, dann Rotwein (3/8l) zufügen. Gelatine tropfnass im Topf auf kleiner Stufe auflösen, mit etwas Weinflüssigkeit abkühle

30 Min. normal 14.04.2003
 (0 Bewertungen)

In einem Topf etwas Wasser aufkochen lassen. Eine Metallschüssel (möglichst mit rundem Boden) auswählen, die sich gut auf den Topf stellen lässt. Dabei soll der Boden der Schüssel jedoch nicht in das Wasser hineinreichen. Eigelb und Zucker in die Me

20 Min. simpel 06.07.2009
 (0 Bewertungen)

schön geschichtet auch ein Augenschmaus

30 Min. simpel 23.02.2011
 (0 Bewertungen)

Vom Sauerkirschsaft 2 EL abnehmen, mit 2 EL Zucker und der Speisestärke verrühren. Den restlichen Saft in einem Topf aufkochen, die verrührte Stärke einrühren, nochmals aufkochen, die Kirschen hineingeben und erkalten lassen. Eigelbe, Rotwein, Vanil

25 Min. simpel 18.03.2016
 (0 Bewertungen)

Einen Mürbeteig aus den angegebenen Zutaten zubereiten. Den Boden einer gefetteten Springform damit auslegen und auch einen Rand hochziehen. Für die Füllung die Kirschen abtropfen lassen. Vom Rotwein einige Löffel abnehmen und damit das Puddingpulv

35 Min. normal 12.12.2006
 (3 Bewertungen)

feiner Biskuit mit sahniger Rotweincreme und saftigen Kirschen!

45 Min. normal 25.03.2009
 (1 Bewertungen)

Leckere Rotweincreme

30 Min. normal 28.01.2010
 (1 Bewertungen)

Für die Füllung Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen. Kirschen auf Boden verteilen. 1/4 l Kirschsaft abmessen, Rum zufügen. Tortenguss nach Anweisung mit Saft zubereiten. Guss auf Kirschen verteilen und stocken lassen. Rotweincreme nach Anweisu

30 Min. simpel 18.07.2004
 (0 Bewertungen)

Kirschtorte - super lecker, immer gut

45 Min. simpel 09.10.2006
 (0 Bewertungen)

Den fein geriebenen oder im Mixer zerkleinerten Zwieback bzw. das Weckmehl mit Nutella und Rum verkneten. Auf eine Tortenplatte geriebenen Zwieback oder Weckmehl streuen, das erleichtert später das Entnehmen der Kuchenstücke. Einen Springformrand von

40 Min. normal 09.05.2005
 (10 Bewertungen)

Aus Butter, Zucker, Eigelb, Schokolade, Zimt, Mehl, Backpulver und Nüssen einen Rührteig herstellen. Eiweiß steif schlagen und unterheben. 45 Minuten bei 150 Grad backen. Sauerkirschen mit etwas Rum nach Geschmack aufkochen und mit der Speisestärke

30 Min. normal 17.09.2002
 (2 Bewertungen)

ein Traum mit Kirschbuttercreme und Rotweinsahne - macht was her, aber ist nicht allzu schwer zu machen

120 Min. pfiffig 04.10.2010
 (0 Bewertungen)

festlich, aus einer Springfrom

60 Min. normal 25.01.2019
 (1 Bewertungen)

meine Geburtstagstorte, ergibt 16 Stücke

120 Min. pfiffig 07.05.2015