„Rotwein“ Rezepte 6.721 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Schmoren
Rind
gekocht
Winter
Herbst
Europa
Schwein
Festlich
Braten
Vegetarisch
Saucen
einfach
Schnell
Nudeln
Wild
Geflügel
Pilze
Weihnachten
Backen
Frucht
Sommer
Party
Pasta
Fleisch
Kartoffeln
Eintopf
raffiniert oder preiswert
Italien
Deutschland
Dessert
Getränk
Lactose
Beilage
Lamm oder Ziege
Low Carb
Auflauf
Kuchen
Vorspeise
Vegan
Haltbarmachen
Hülsenfrüchte
Gluten
Suppe
warm
fettarm
Dips
Frankreich
Käse
Getreide
Punsch
Reis
Aufstrich
Snack
gebunden
Resteverwertung
Basisrezepte
ketogen
Studentenküche
Fisch
Überbacken
Dünsten
Innereien
Frühling
Salat
Camping
kalt
kalorienarm
Bowle
Spanien
Frühstück
Römertopf
marinieren
Griechenland
Likör
Vollwert
Grillen
Silvester
Osteuropa
Geheimrezept
Wildgeflügel
Eis
Österreich
Meeresfrüchte
Torte
Fingerfood
Krustentier oder Muscheln
Süßspeise
Ostern
spezial
Creme
Kartoffel
USA oder Kanada
Schweiz
Trennkost
Brotspeise
Klöße
Kinder
Ungarn
bei 156 Bewertungen

Die Birnen schälen, halbieren und das Kernhaus entfernen - sofort mit Zitronensaft beträufeln. Rotwein, Zimt und Zucker in einem Topf zum Köcheln bringen. Die Birnenhälften 5 - 10 Minuten darin kochen bis sie weich sind, herausnehmen und abkühlen la

15 Min. normal 23.09.2007
bei 11 Bewertungen

Den Backofen auf ca. 100 Grad vorheizen (keine Umluft!). Die Petersilie fein hacken, Zwiebel in Würfel, Scheiben oder Stifte schneiden, Knoblauch grob hacken. Die Steaks etwa eine halbe Stunde vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Die nun auf Z

15 Min. normal 14.04.2012
bei 169 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden (nicht pürieren!). Mit dem Vanillinzucker in einen großen Topf geben, den Gelierzucker einrieseln lassen und unter Rühren zu Kochen bringen. 3-4 Minuten unter Rühren weiter kochen. D

60 Min. simpel 13.11.2008
bei 176 Bewertungen

Rezept ohne Orangen

50 Min. simpel 06.09.2007
bei 24 Bewertungen

mit Honig verfeinert

5 Min. simpel 07.02.2013
bei 18 Bewertungen

super saftig!!!

30 Min. normal 07.01.2010
bei 15 Bewertungen

nur für Erwachsene

30 Min. simpel 25.09.2011
bei 26 Bewertungen

Die Früchte putzen, falls notwendig etwas zerkleinern und abwiegen. Mit dem Rotwein, dem Zimt (wenn gewünscht) und dem Gelierzucker mischen. Kochgut unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. D

35 Min. normal 09.04.2005
bei 176 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Wildgewürz würzen. In einem backofenfesten Bräter im Öl kräftig von allen Seiten anbraten. Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und im Bratensatz die gewürfelt

30 Min. normal 12.01.2004
bei 11 Bewertungen

deftig - würzig - für Saucenliebhaber - butterweiches Fleisch

20 Min. simpel 17.04.2014
bei 111 Bewertungen

köstlich mit Johannisbeergelee abgeschmeckt

30 Min. simpel 26.01.2010
bei 38 Bewertungen

Die Lammkarrees mit etwas Olivenöl einreiben und die Hälfte des Thymians auf dem vorher gut parierten Fleisch verteilen. Fleisch fest in Frischhaltefolie wickeln. Für 24 Stunden in den Kühlschrank legen, dann vor dem Anbraten zeitig herausnehmen, dam

20 Min. normal 12.12.2008
bei 22 Bewertungen

Fleisch in 4-5 "Brocken" von mehr oder weniger 7x7x7 cm schneiden, mit Olivenöl, Pfeffer und gehacktem Knoblauch vermischen. Über Nacht in einer Tüte gut verschlossen im Kühlschrank ziehen lassen. Fleisch auf starke Hitze von allen Seiten scharf an

30 Min. normal 09.11.2009
bei 67 Bewertungen

saftig

10 Min. simpel 08.10.2007
bei 83 Bewertungen

Das Wildschweinfleisch abwaschen und ggf. von Knorpeln oder Knochen befreien. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, bis sie richtig heiß ist. Das Fleisch am Stück scharf anbraten, die obere Seite salzen und pfeffern sowie mit Mehl bestäuben, dann

30 Min. normal 29.04.2006
bei 61 Bewertungen

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben und unterrühren. Das Mehl mit den Nüssen bzw. Mandeln, den Schokostreuseln, dem Backpulver und Zimt miteinander vermischen und unterrühren. Den Rotwein einrüh

30 Min. normal 12.12.2007
bei 82 Bewertungen

LowFat 30 - Rezept

60 Min. normal 07.09.2003
bei 33 Bewertungen

lecker mit Kalbs-, Rinder- und Ochsenbäckchen, gut vorzubereiten

20 Min. normal 05.01.2013
bei 28 Bewertungen

ww - geeignete, fettarme Mahlzeit - 3,5 P/Portion

15 Min. normal 15.11.2008
bei 11 Bewertungen

dies ist mein bislang bestes Rezept für Wildschweinrücken

30 Min. normal 05.05.2012
bei 75 Bewertungen

Die Rouladen plattieren und je nach Größe in jeweils 3-4 kleinere Rouladen schneiden. Jede Roulade mit etwas Pesto Rosso bestreichen, ganz wenig oder gar nicht salzen (der Schinken gibt schon relativ viel Salz ab) und pfeffern und mit einer dünnen Sc

50 Min. pfiffig 21.07.2006
bei 51 Bewertungen

Alles zu einem Teig vermischen. Bei 180° Umluft, ca. 60-70 min. backen.

20 Min. simpel 23.06.2004
bei 70 Bewertungen

mit Spätzle

40 Min. normal 12.10.2006
bei 54 Bewertungen

Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Mit den übrigen Zutaten vermengen und ca. eine halbe Stunde stehen lassen damit die Mischung durchzieht. Nun nach Gebrauchsanleitung auf der Gelierzuckerpackung ca. 3 Minuten sprud

30 Min. normal 23.11.2004
bei 94 Bewertungen

Dieses Gulaschrezept wird alle erfreuen, die zwar gerne Gulasch essen, aber ungern Zwiebeln schneiden. Es beginnt nämlich damit, dass man eine (ja, richtig gelesen) Zwiebel fein schneidet. Dann erhitzt man das Fett in einem Schmortopf und brät die

60 Min. normal 15.01.2007
bei 82 Bewertungen

Den Holunder waschen und von den Stielen zupfen. In etwas Rotwein 10 Minuten kochen. Alles durch ein feines Sieb drücken, so dass nur noch der Saft übrig bleibt. Den Holundersaft mit dem Rotwein im Verhältnis 2 : 1 aufgießen, d. h. wenn ich 600 ml Ho

45 Min. simpel 13.05.2005
bei 114 Bewertungen

Rouladen auf beiden Seiten salzen, pfeffern und mit Paprika bestreuen. Die Innenseite der Rouladen mit Senf bestreichen und mit je einer (evtl. auch zwei) Speckscheibe belegen. Zwiebeln, Essiggurken und Möhren in kleine Würfel schneiden und vermische

30 Min. normal 08.11.2003
bei 33 Bewertungen

Alle Gewürze in Rotwein u. Essig aufkochen, die in Ringe geschnittenen Zwiebeln dazugeben und abkühlen lassen. Die Matjes-Filets in Stücke schneiden, mit dem Sud übergießen und 2 Tage ziehen lassen.

20 Min. normal 18.05.2003
bei 33 Bewertungen

Die Kaninchenkeulen waschen, trocken tupfen und gegenläufig in eine Form legen. Möhre und Zwiebel schälen und in Stücke geschnitten über dem Fleisch verteilen. Rotwein, Essig, Gewürze und Thymian in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Keulen

60 Min. pfiffig 21.08.2003
bei 37 Bewertungen

Die Linsen in 1/2 l kochendem Salzwasser in ca. 30 Min. knapp gar kochen. Anschließend abtropfen lassen. Öl, Kräuter der Provence, Salz und Pfeffer miteinander verrühren und die Hähnchenkeulen damit einstreichen. Zwiebeln schälen und längs in Spalte

40 Min. normal 07.08.2007