„Rotwein-guglhupf“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
einfach
Winter
Weihnachten
Frucht
Saucen
Dessert
Herbst
Creme
Festlich
 (10 Bewertungen)

saftig, fruchtig, würzig

25 Min. normal 26.08.2012
 (8 Bewertungen)

super saftig und lockere Eigenkreation

30 Min. normal 07.03.2010
 (8 Bewertungen)

5 Eiklar mit 1 Prise Salz zu einem festen Schnee schlagen. Einstweilen kalt stellen. Butter, Zucker und Vanillezucker mit den Dottern nach und nach sehr schaumig rühren. Den Zimt und die zerlassene, aber nicht mehr heiße Schokolade dazugeben. Mehl mi

80 Min. normal 10.05.2002
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in eine Gugelhupfform einfüllen. Bei 150 Grad Umluft 35-40 Minuten backen. Nach dem Abkühlen mit Glasur überziehen.

15 Min. simpel 06.03.2009
 (1 Bewertungen)

Für den Rührteig Butter, Zucker und Eier geschmeidig rühren. Mehl und Backpulver mischen und sieben. Nach und nach abwechselnd mit Rotwein zugeben. Schokolade und ein Esslöffel Krokant zugeben. Teig in eine gefettete Form geben und bei 180°C (vorge

15 Min. simpel 18.07.2005
 (0 Bewertungen)

Weiche Margarine schaumig rühren. Zucker mit Vanillezucker vermischen. Mit den Eiern unter die Margarine rühren. bis der Zucker sich aufgelöst hat. Mehl mit Backpulver, Zimt und Kakao vermischen. Mehlmischung löffelweise unterrühren. Rotwein lauwarm

30 Min. normal 09.10.2005
 (1 Bewertungen)

Zwetschgen waschen und entkernen. In einem Topf mit dem braunen Zucker und dem Rotwein bei milder Hitze weich dünsten. Anschließend pürieren und nochmal auf den Herd stellen bei milder Hitze. 1 1/2 TL Kartoffelstärke mit 2 cl Wasser anrühren. Diese F

45 Min. normal 03.10.2010
 (0 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 28.10.2020

90 Min. normal 25.10.2020
 (0 Bewertungen)

super saftig und locker

45 Min. simpel 24.06.2013
 (1 Bewertungen)

Die Schokolade fein hacken. Butter, Zucker, Salz und Vanillinzucker cremig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Kakao, Zimt, Nelken, Anis, Orangenschale und Backpulver mischen und unter die Fett-Eimasse rühren. 175 ml Rotwein zufügen und

20 Min. normal 08.07.2015
 (0 Bewertungen)

Den Rotwein mit Zitronenscheibe, Zimtstange und Nelken aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und den Glühwein abkühlen lassen. Den Backofen auf 175 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Schokolade hacken, Feigen fein würfeln. Die Butter in einer

35 Min. normal 31.10.2009