„Rosti“ Rezepte 364 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (109)

Rindermedaillons mit Bacon einschlagen und mit Küchengarn binden. In einer Pfanne mit Rapsöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und später im Ofen bei 180°C ca. 10 - 12 min garen. Sauce: Schalotten pellen, dabei darauf achten, dass der Wurzelans

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

aus dem Pfännchen oder vom heißen Stein

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (88)

Das Kasseler würfeln und in eine Auflaufform geben. Die tiefgekühlten Rösti oben drauf legen. Nun Sahne, Schmand und Crème fraiche mischen und darüber geben. Mit Käse bestreuen. Zum Schluss im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 30 Min. backen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (124)

sehr gut für Gäste vorzubereiten, macht wenig Arbeit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (136)

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kasseler auf ein gefettetes Backblech oder in eine große Auflaufform legen. TK-Röstis antauen lassen und zerbröseln. Schmand und Kräuter-Creme fraiche verrühren. Röstis und Käse damit mischen. Über das Fleisch geben.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (83)

Rösti im Backofen auf 200 Grad vorrösten. In der Zwischenzeit eine flache Auflaufform einfetten und die Kasselerscheiben nebeneinander hineinlegen. Crème fraîche und Sahne mit dem Schneebesen im Rührbecher gut verrühren. Vorgebräunte Röstis auf d

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

schnelles, günstiges aber sehr edles Bistro - Gericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (111)

Schnelles Partyrezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (150)

aus rohen Kartoffeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (98)

Die Kartoffeln schälen und mit der Röstiraffel reiben. In einer Bratpfanne etwas Butter schmelzen, die Kartoffeln zugeben, salzen und einige Minuten anbraten ohne zu wenden. Wenn die Kartoffeln etwas angebraten sind, wenden und wieder ebenso verfahr

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

Die Kartoffeln schälen und auf einer groben Reibe reiben. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Ebenfalls den Schinken, oder ersatzweise geht auch Bierschinken oder Jagdwurst. Den Schinken vorher schon leicht anbraten. Den Bärlauch wa

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (87)

Für die Rösti: Die kalten Kartoffeln abziehen und auf einer Gemüsereibe grob raffeln. Die Kartoffelraspel mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffelraspel mit einem Esslöffel hineingeben und zu knapp ha

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.07.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

aus rohen Kartoffeln, leckere Beilage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (79)

Den Gyros scharf anbraten und dann in eine Auflaufform füllen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Die Zwiebeln auf das Gyros geben. Die Sahne mit Tzatziki mischen. Erst Käse, dann Rösti-Ecken auf die Zwiebeln schichten. Al

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Rösti auftauen lassen und danach zerkleinern. Mit Sahne und Käse verrühren. Sauerkraut auf dem Boden einer Auflaufform verteilen. Kasselerscheiben darauf legen. Mit der Rösti-Sahne-Käse-Mischung bedecken und ca. 45 min. bei 200°C (Umluft: 175°C) bac

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (110)

Blitzschnell!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

Die Hähnchenfilets werden in mundgerechte Stücke geschnitten und mit Pfeffer, Salz und Paprika gewürzt. Dann legt man sie in eine flache, feuerfeste Form. Darüber gibt man die Sahne und bestreut das Ganze mit geriebenem Käse. Darauf kommen die gefror

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Sahnemeerrettich mit dem geriebenen Apfel vermischen und kalt stellen. Kartoffelschnitze gut ausdrücken und mit den Zwiebeln und Eiern gut vermischen. Dann gut würzen. Margarine erhitzen und 12 Küchlein braten. Dazu Teig in die Pfanne geben und mit j

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Sauerrahm-Gurken und Honig-Senf-Sauce

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

Süßkartoffel und Kartoffeln schälen, Lauch waschen. Das Gemüse gemeinsam mit der Zwiebel, den Knoblauchzehen und den Peperoni fein zerhacken und in eine Schüssel geben. Mit einem Schneebesen die Eier und die Haselnüsse unterrühren. Je nach Konsistenz

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (67)

aus rohen Kartoffeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (66)

Kartoffeln gründlich waschen, dann in so viel kochendes Salzwasser einlegen, dass sie gut bedeckt sind. 10 Minuten in dem sprudelnden Wasser kochen. Abgießen, abschrecken und pellen. Dann auf einer Reibe mit tropfenförmigen Löchern raffeln. Die Zwi

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Kasselerstücke flach in eine Auflaufform legen. Direkt darauf die gefrorenen Röstis verteilen. Die beiden Schmandsorten vermischen und über dem Kasseler und den Röstis verteilen. Dann bei 160°C ca. 1 bis 1,5 Stunden in den Ofen stellen. Bei uns g

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

mit Blauschimmelkäse, eine leckere vegetarische Mahlzeit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Schnittlauch waschen und in Stücke schneiden. Schnittlauch, Ei und Mehl unter die Kartoffelmasse rühren. Mit Salz und ein wenig Pfeffer würzen. Butterschmalz portionsweise in einer beschichteten Pfanne e

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

Die Kartoffeln und die Möhre auf einer groben Raspel raspeln, mit Salz, Pfeffer und einem Hauch Muskatnuss würzen. Die Rösti in heißem Öl in der Pfanne auf der ersten Seite so lange anbraten, bis die Ränder etwas dunkler sind, als die Rösti sein soll

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Von Zucchini die Enden wegschneiden. Kartoffeln schälen. Kartoffeln und Zucchini getrennt grob raspeln und gut ausdrücken. Kartoffelsaft auffangen und stehen lassen, bis sich die Stärke abgesetzt hat, Flüssigkeit abgießen. Stärke, Dotter und Mehl z

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

Zürcher Geschnetzeltes, ein klassisches Gericht

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

passend zu den Schnitzel Streifen mit Champignons in cremiger Soße

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

zwei Klassiker kombiniert

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2017