„Rosa“ Rezepte 930 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (155)

grüner und/oder weißer Spargel einmal etwas anders

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Die Dolden möglichst nicht waschen, von den groben Stielen schneiden. Die Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Alles in eine Schüssel geben und den Wein dazugießen. Zugedeckt zwei Tage stehen lassen. Danach abseihen und gut ausdrücken. Mit de

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Rostbraten in 20 Minuten mit Beilagen zubereitet. Kein blutiges Fleisch aber trotzdem saftig, zart und rosa. Leichtes Gericht, macht aber voll satt! Auch als Single-Gericht problemlos mit wenig Aufwand zu machen. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (93)

Die hartgekochten Eier schälen und das ausgelöste Eigelb mit dem Öl, dem Essig und dem Senf mit dem Zauberstab pürieren bis eine cremige Soße entstanden ist. Nun unter diese Creme, mit der Küchenfee, die Zwiebel, den Zucker, die Gewürze und etwas We

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Die Entenbrüste abtrocknen und die Fettkruste mit einem scharfen Messer diagonal in mehrere dünne Streifen schneiden. Jeweils die Hälfte roten Pfeffer und gemahlenen Szechuanpfeffer zwischen die Streifen reiben. Puderzucker in eine Pfanne geben und

access_time 5 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Zitrone und Orange abwaschen, vierteln und in Scheiben schneiden. Orangensaft und Zucker in einer Schüssel oder Bowlenschale verrühren. Zimt sowie die Zitrusfrüchte zufügen und mit dem Wein angießen. Die Sangria mindestens eine Stunde kalt stellen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ein süßes Geschenk für eure Liebsten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

raffiniert-fruchtiges Geschmackserlebnis

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

zusätzlicher Zwischengang zu meinem Wettbewerbsmenü

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Basis für ein Hühnerfrikassee ist ein Suppenhuhn. Das ist zwar fetter als eine Poularde, aber dieses Fett bringt auch Geschmack. In einen großen Suppentopf kommen nun das Huhn, ein geputztes und klein geschnippeltes Suppengrün, die gewürfelten Zwiebe

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.05.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Pro Rücken werden jeweils die 2 Fleischstränge ausgelöst, von Haut und Sehnen befreit und mit den zerstoßenen Wacholderbeeren eingerieben, in Alufolie wickeln und für 2 Stunden nicht gekühlt beiseite stellen. Die Knochen in 2-3 Teile hacken und im

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Frischkäsefüllung - als Vorspeise, Fingerfood, Häppchen oder so

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Wer mag kann am Vortag Himbeer-Eiswürfel zubereiten. Dafür je 1 tiefgekühlte Himbeere in eine Eiswürfelform geben, mit Wasser auffüllen und ab ins Tiefkühlfach. Nun die restlichen Himbeeren antauen lassen. Mit den übrigen Zutaten in einen Mixer gebe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

mariniert und mit Heißluft gebraten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Mein liebstes Kinderessen (Eigenkreation)

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Schweinefilet in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden und jede Scheibe mit dünn geschnittenem Frühstücksspeck umwickeln. Champignons putzen und blättrig schneiden. Mit den Champignons den Boden einer Auflaufform auslegen, die umwickelten Fleischstücke d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Entenbüste von beiden Seiten würzen und dann im heißen Fett anbraten. Entenbrüste aus der Pfanne nehmen. Gewürfelte Zwiebel und Karottenwürfel darin scharf anbraten und Tomatenmark dazugeben. Weitere 5 Min. anbraten. Mit Weinbrand und Rotwein ablösc

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 21.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Knoblauchscheiben in Fleischspalten und entlang des Knochens in das Fleisch einarbeiten und zwar ohne Messer, damit das Fleisch nicht verletzt wird. Sie können mit den Fingern zwischen die unterschiedlichen Fleischstücke der Keule gedrückt werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Götterspeise in 250ml kaltem Wasser quellen lassen (5 Min) und dann Zucker zugeben und auflösen. Nicht kochen! Quark, Joghurt, Honig und etwas Zitronensaft verrühren und dann unter die aufgelöste Götterspeisenmasse geben --- vorsichtig nach und nach

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

ein schnelles Abendessen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Sieht nicht nur gut aus, sondern schmeckt auch super lecker. Rezept für 6 Personen.

access_time 75 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ein Geschmackserlebnis

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell, edel, lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Fleisch trocken tupfen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. In einem Schmortopf etwas Olivenöl erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Thymian, Lorbeerblätter und Rosmarin dazugeben.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Einen Gefrierbeutel (3 l) mit den Zutaten füllen, dann das Rinderfilet am Stück dazugeben. Die Tüte verschließen und den Inhalt gut durchmischen, dann für eine Nacht in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 150°C vorheizen. Etwas Öl in der Pfanne

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Fleisch von allen Seiten scharf anbraten, dann salzen und pfeffern. Herausnehmen und in der Pfanne das geputzte und klein geschnittene Gemüse anbraten. Dann das angebratene Fleisch mitsamt dem Gemüse auf eine Reine geben. Mit einem wirklich leckeren

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Für den Boden die Kuchenform einfetten oder mit Pergamentpapier belegen. Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen. Das Eigelb mit dem Wasser und dem Zucker schaumig schlagen. Die Speisestärke und das Backpulver mischen und zu der Eiercreme geben. Ve

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Man schneidet das Gemüse in mundgerechte Stückchen. Den 1. Sud bereitet man aus dem Essig, Salz und Wasser (das ist großzügig bemessen). Darin lässt man die Gemüsestückchen mindestens 4 Stunden ziehen. Den 2. Sud bereitet man aus Essig, Zucker, Wasse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

ein Topf, schnell gemacht, aber lecker - ideal für Singles (und für Kinder)

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

dekorative Weihnachts-Knapperei...auch super zu Valentin!, ergibt ca. 40 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2007