„Roros“ Rezepte 61 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Beilage
Braten
Camping
Dessert
Dünsten
einfach
Festlich
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Konfiserie
Kuchen
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Party
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 170 Bewertungen

einfache Zubereitung mit Trockenhefe

30 Min. normal 20.10.2010
bei 91 Bewertungen

Die weiche Butter mit dem Quirl geschmeidig rühren. Die beiden Eier unterrühren. Grieß dazu geben und zu einem Teig rühren. Mit Salz, weißem oder schwarzem Pfeffer, Muskat und Majoran würzig abschmecken. Grießnockerlteig 15 Minuten quellen lassen. I

15 Min. simpel 01.06.2010
bei 141 Bewertungen

eine Knofi-Pizza, die ihren Namen auch verdient

15 Min. simpel 08.03.2011
bei 56 Bewertungen

ergibt ca. 70 Stück

30 Min. simpel 27.12.2010
bei 50 Bewertungen

passt sowohl zu Fleisch und Fisch als auch zu Nudeln, Reis und Kartoffeln

15 Min. normal 11.01.2011
bei 35 Bewertungen

Fischplatten auftauen lassen, dann in nicht zu kleine Würfel schneiden. Zwiebel pellen und in kleine Würfelchen schneiden. Aprikosen in einem Sieb abtropfen lassen - Saft aufheben, er wird noch gebraucht. Jede Aprikose in 4 Streifen schneiden. Paprik

15 Min. simpel 20.03.2011
bei 31 Bewertungen

ein "Muss" für Gyros-Fans

60 Min. simpel 04.03.2011
bei 11 Bewertungen

gelingt immer, weil der Teig nicht so weich ist + Tipp zum Einfrieren

20 Min. normal 14.09.2010
bei 10 Bewertungen

Nudeln nach Packungsvorschrift kochen. Abgießen und warm halten (oder später kurz in etwas Butter schwenken und nochmals warm werden lassen.) Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in jeweils 5 gleichgroße Stücke schneiden (die dünne Spitze ist

15 Min. simpel 28.12.2010
bei 12 Bewertungen

ein Festessen - nicht nur für den Valentinstag

20 Min. simpel 26.02.2011
bei 9 Bewertungen

Blechkuchen

35 Min. normal 11.06.2010
bei 5 Bewertungen

mit marinierten Erdbeeren

10 Min. simpel 20.06.2010
bei 13 Bewertungen

herzhaft - mit Schinken und Salami

25 Min. simpel 23.05.2010
bei 36 Bewertungen

unglaublich lecker

15 Min. normal 16.08.2010
bei 7 Bewertungen

so ist man für jeden Überraschungsbesuch gewappnet

15 Min. simpel 01.06.2010
bei 4 Bewertungen

ein Genuss - nicht nur für Marzipan-Liebhaber

30 Min. normal 17.01.2011
bei 5 Bewertungen

den muss man probieren - unglaublich lecker

20 Min. normal 31.08.2010
bei 5 Bewertungen

Knoblauchzehen von der Knolle lösen. Hähnchenschenkel enthäuten und mit Olivenöl einreiben. Dann nicht zu zaghaft mit Salz und Cayennepfeffer bestäuben (hinterher ist es trotzdem nicht scharf!). Nun nochmals mit Olivenöl "einreiben", sodass sich die

20 Min. simpel 08.12.2010
bei 6 Bewertungen

Genuß pur - da kann glatt das Abendessen ausfallen

5 Min. simpel 15.06.2010
bei 4 Bewertungen

Die Schweinefiletköpfe von Sehnen befreien und in jeweils 3 Stücke schneiden (so, wie das Fleisch es vorgibt) Die Kräuter für die Marinade vermischen. Mit dem Zitronensaft durchfeuchten. Dann soviel Olivenöl zugeben, dass es ausreicht, das Fleisch d

15 Min. normal 01.02.2011
bei 5 Bewertungen

Aus Mehl, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Eigelb, Butter und Rum einen Mürbteig herstellen. Teig ca. 1 Stunden kühlen. Teig ca. 3 mm dick ausrollen (Teig auf etwas verstreutes Mehl legen, darüber einen Bogen Klarsichtfolie - dann ausrollen. I

60 Min. simpel 15.04.2011
bei 4 Bewertungen

die etwas andere Pizza

15 Min. simpel 07.10.2010
bei 3 Bewertungen

Hackbällchen: Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Dann ausdrücken. Zwiebel häuten, halbieren, in Scheiben, dann in kleine Würfelchen schneiden. Knoblauchzehen abziehen, in feine Scheiben schneiden und mit etwas Salz zerdrücken. Aus den Zutaten für

20 Min. normal 16.12.2010
bei 6 Bewertungen

ergibt ca. 60 Stück

60 Min. simpel 28.12.2010
bei 7 Bewertungen

Aus Essig, Süßstoff (Tabletten im Essig zergehen lassen) oder Zucker und ½ TL Salz eine pikante Marinade herstellen, Das Öl unterrühren. Die Gurke schälen und in nicht allzu feine Scheiben hobeln. Die Schnittlauchröllchen darüber streuen. Die Marina

10 Min. simpel 12.06.2010
bei 4 Bewertungen

Eier in einer Schüssel mit der Dosenmilch, dem Salz, Pfeffer, Muskat und Schnittlauch gut verrühren. Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden oder hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelwürfelchen glasig anschwitzen. Das Eiergemisch zugeben u

5 Min. simpel 23.05.2010
bei 4 Bewertungen

ideal als Abschluss für ein Mehrgänge-Menü

15 Min. simpel 26.05.2010
bei 4 Bewertungen

Die Kräuter für die Marinade mischen. Mit dem Zitronensaft durchfeuchten. Dann soviel Olivenöl zugeben, dass es reicht, das Fleisch damit zu bestreichen. (Die Menge richtet sich nach der Größe der Filets). Wir haben das Rezept selbst ausgetüftelt un

30 Min. pfiffig 27.08.2010
bei 7 Bewertungen

schnelle und einfache Zubereitung

15 Min. normal 09.09.2010
bei 9 Bewertungen

Zu Beginn der Aktion passende Gläser aussuchen und - weil man sie beim Füllen schräg stellen muss - entsprechende Halterungshilfen zurechtstellen, damit sie nicht wegrutschen. Der Pudding muss in dieser Schrägstellung erkalten, bevor die zweite Puddi

20 Min. normal 11.10.2010