„Roggenvollkornbrot“ Rezepte 34 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 11 Bewertungen

fast wie Pumpernickel

30 Min. simpel 23.04.2009
bei 13 Bewertungen

für Brotbackautomaten oder für den Ofen

30 Min. normal 01.10.2005
bei 6 Bewertungen

Alle Zutaten in der Küchenmaschine gut durchkneten und in eine gefettete, bemehlte Brotbackform geben. Die Oberfläche mit nassen Fingern glatt streichen und mit einem Messer über Kreuz einritzen. Anschließend für 2-3 Stunden bei 50°C Ober-/Unterhitz

15 Min. normal 12.12.2013
bei 6 Bewertungen

sehr saftig! Wirklich lecker!

20 Min. simpel 08.06.2014
bei 5 Bewertungen

geeignet für eine Anti-Pilz-Diät

12 Min. simpel 16.02.2017
bei 2 Bewertungen

einfache Herstellung, saftig und bleibt lange frisch

30 Min. normal 06.07.2016
bei 4 Bewertungen

500 Roggen (1) und 700 ml gut warmes Wasser (a) hinzugeben. Umrühren und 48 h stehen lassen. 300 ml gut warmes Wasser (b) hinzugeben und gut durchrühren. 24 h später Roggen (2) zu dem jetzt entstandenen Sauerteig geben. Einen gehäuften EL Salz dazu

30 Min. simpel 24.10.2005
bei 2 Bewertungen

für den BBA - mit Sauerteig

10 Min. normal 15.06.2006
bei 3 Bewertungen

500 g Schrot und ¼ Liter kochendes Wasser in einer Schüssel vermengen und ca. 12 Stunden (über Nacht) quellen lassen. Eine halbe Tasse Schrot zur Seite stellen. Das restliche Schrot und das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung d

30 Min. normal 13.02.2005
bei 1 Bewertungen

ohne Sauerteig

30 Min. normal 20.02.2014
bei 1 Bewertungen

mit Restbrot

20 Min. normal 29.08.2015
bei 1 Bewertungen

ohne Hefe, optional mit Körnern, für eine Kastenform ca. 25 x 8 cm

15 Min. normal 12.12.2016
bei 1 Bewertungen

Die Hefe mit Zucker in etwas lauwarmem Wasser auflösen. Den Roggenschrot, Mehlsorten, Salz, Backmalz, Koriander und Kümmel in einer Schüssel mischen. In eine Kuhle im Mehlgemisch den Sauerteig und die aufgelöste Hefe geben, mit etwas Mehl bestäuben

20 Min. normal 21.02.2017
bei 1 Bewertungen

in der Cocotte gebacken

20 Min. simpel 23.01.2018
bei 0 Bewertungen

Aus den Zutaten einen Teig herstellen und gut durch kneten. Den Teig in eine 35 cm Brotbackform geben. Zum Garnieren Sonnenblumenkerne oben auf das Brot streuen und fest drücken. Den Teig in der Brotform zwei Stunden auf Hefegärstufe bei ca. 45 Grad

25 Min. normal 01.02.2016
bei 0 Bewertungen

Rezept inklusive der Sauerteigherstellung in 10 Schritten genau erklärt. Für ein Brot von ca. 1 kg.

60 Min. normal 30.04.2019
bei 0 Bewertungen

für einen Brotlaib oder eine große Brotform

15 Min. simpel 11.10.2019
bei 34 Bewertungen

Roggenvollkornbrot mit Sauerteig für 1x3-Pfünder und 2x 2-Pfünder

45 Min. simpel 10.07.2004
bei 4 Bewertungen

Roggenvollkornbrot mit Sauerteig, auch für Anfänger geeignet, süß - herb (Schwarzbrot)

60 Min. normal 09.12.2009
bei 2 Bewertungen

Die Schalotten klein würfeln und goldbraun anrösten. Mit Brühe angießen, Estragon dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 5 Minuten aufkochen lassen. Das Brot mit Käse belegen, in einen Suppenteller legen und mit der Suppe übergießen.

5 Min. simpel 18.11.2011
bei 2 Bewertungen

Peteresilie und Basilikum hacken. Lauchzwiebeln in Stücke schneiden und Tomaten halbieren. Das Roggenvollkornbrot würfeln, in heißer Butter knusprig rösten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten und Lauchzwiebeln im heißen Öl ca. 5 Minuten br

10 Min. normal 17.08.2015
bei 0 Bewertungen

Aus der Brotscheibe 4 Kreise ausstechen. 2 der Kreise mit dem gewählten Belag bestreichen. Die Tomate in dünne Scheiben schneiden. Den Brotkreis mit Tomate, Salat und eventuell Wurst belegen. Die zweite Brotscheibe aufsetzen.

15 Min. simpel 02.06.2016
bei 1 Bewertungen

Makkaroni mit Schwarzbrot

5 Min. simpel 16.01.2009
bei 0 Bewertungen

Einen Schuss Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Meeresfrüchte darin dünsten und mit Birnenesseig, Pfeffer und Limettensaft abschmecken Die Meeresfrüchte abkühlen lassen und währenddessen die Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden. 12 dünne Scheiben

10 Min. normal 16.10.2018
bei 0 Bewertungen

herzhaft, schnell und einfach

10 Min. normal 04.08.2017
bei 0 Bewertungen

Für Meta-Typ Beta

10 Min. normal 16.10.2018
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver edelsüß würzen und zusammen mit der klein gehackten Petersilie gut vermengen. Mindestens 5 Minuten durchkneten, dann hält der hohe Eiweißanteil im Putenhackfleisch das Brät auch ohne Ei gut zusammen

15 Min. normal 22.11.2011
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln in heißem Öl anschwitzen. 1 l Wasser zugeben, einige Rosenkohlblätter 2 - 3 Min. darin blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken. Die in kleine Stücke geschnittenen Kartoffeln und die Röschen zugeben, aufkochen und die Brühe einrühren.

40 Min. normal 05.02.2010
bei 0 Bewertungen

MB - tauglich

15 Min. simpel 26.11.2008
bei 0 Bewertungen

kalorienarme Variante eines Klassikers

30 Min. simpel 20.08.2010