„Roggenvollkorn“ Rezepte 72 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr einfach u. schnell zubereitet ohne Hefe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ballaststoffreich, kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Wasserangabe ist eine ca. Angabe. Je nach Beschaffenheit des Mehls benötigt man etwas mehr oder weniger. Für die Küchenmaschine: Die Hefe in ca. 500 ml handwarmem Wasser auflösen. Alle anderen Zutaten in die Rührschüssel geben. Mit dem Hefewasse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehlsorten vermischen und eine Mulde machen. Hefe hinein bröseln, Hefe mit etwas Wasser verrühren und ca. 15 Minuten gehen lassen, restliches Wasser und das Salz hinzugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Mit einem Geschirrtuch abdecken und w

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2013
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, für ca. 26 Stück

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

„Doppel Back“

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Alle Zutaten mischen und mit dem Knethaken (Handmixer oder Küchenmaschine) einige Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in eine große Kastenform (40 cm) geben. An einem warmen Platz ca. 60 Min. gehen lassen (Teig sollte sich verdoppel

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

reicht für ca. 12 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Sauerteig das Roggenmehl in einer Schüssel mit etwas lauwarmem Wasser mischen. Die Schüssel verschließen und 3-4 Tage bei Zimmertemperatur stehen lassen. Für den Hauptteig alle oben aufgeführten Zutaten und den angesetzten Sauerteig in eine

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

für den Brotbackautomat

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

für Herzen, Knusperhäuschen, Weihnachtsgebäck etc.

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

nur aus Roggenmehl und Hefe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Zutaten in der Küchenmaschine gut durchkneten und in eine gefettete, bemehlte Brotbackform geben. Die Oberfläche mit nassen Fingern glatt streichen und mit einem Messer über Kreuz einritzen. Anschließend für 2-3 Stunden bei 50°C Ober-/Unterhitz

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zuerst die Zwiebeln schälen, würfeln und anrösten. Aus den restlichen Zutaten einen Hefeteig herstellen und zum Schluss die etwas abgekühlten Röstzwiebeln untermengen. Den Teig ca. 30 Minuten an einen warmen Ort gehen lassen. Jetzt den Teig nochm

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Ein mildes Roggen - Weizen Mischbrot

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Mit Sauerteig und Sesam gebacken

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Mehl in eine Schüssel geben und darin vermischen. In die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hinein bröckeln. Den Kefir zur Hefe gießen und die beiden Zutaten mit etwas Mehl vom Rand her zu einem Vorteig rühren. Diesen zugedeckt an einem warmen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Emmer

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Roggensauerteig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.06.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

würziger Toast mit Lauchzwiebeln und Emmentaler

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckerer Snack

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.04.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Am Vortag den Sauerteig führen, indem man alle Zutaten vermengt und zugedeckt über Nacht stehen lässt. Zu den Cashewkernen kann man sagen, dass man diese wahrscheinlich selber in einer Pfanne ohne Fett rösten muss und danach hacken. Am Backtag 25

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten zu einem homogenen Teig verkneten, in ein bemehltes Gärkörbchen legen und 2 Stunden gehen lassen. Den Ofen auf 250 Grad vorheizen unter Schwaden. Das Brot einschießen und den Ofen auf 230 Grad runter schalten. Das Brot 10 Minuten back

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und verrühren und über Nacht an einem kühlen Ort gehen lassen. Am nächsten Tag eine Kastenform fetten und evtl. ausmehlen. Den Teig hineingeben und den Ofen auf 230 °C vorheizen, dann einschieben und nach 10 Min

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Am Vortag den Sauerteig ansetzen. Alle Zutaten dafür verrühren und zugedeckt über Nacht reifen lassen. Am nächsten Tag 200 g Sauerteig mit den restlichen Zutaten vom Hauptteig zu einem homogenen Teig verkneten. Den Teig kurz ruhen lassen und dann z

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Apfel schälen und raspeln, anschließend mit dem Tatar und den Gewürzen vermengen. Das Knäckebrot zerbröseln und untermischen. Kleine Frikadellen formen (ich mache immer so 5-6 kleine) und in einer Pfanne in wenig Olivenöl (wenn man schon darf) br

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für den Brotbackautomaten

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hefe mit dem Zucker und dem Wasser auflösen. Die Mehlsorten mit Salz, Sonnenblumenkernen, Leinsamen und dem Sauerteig in eine Schale geben und mit dem Handrührgerät kurz verkneten. Das Hefewasser dazu geben und solange kneten, bis sich der Teig

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den BBA geben. Einstellung: Vollkorn Größe: L

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2011