„Roggenschrot“ Rezepte 262 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Brot oder Brötchen
Vollwert
Vegetarisch
Europa
Vegan
Frühstück
Gluten
Deutschland
Lactose
Gemüse
Hauptspeise
Polen
Basisrezepte
Braten
Schwein
Osteuropa
Beilage
Eintopf
gekocht
Herbst
Suppe
fettarm
Snack
raffiniert oder preiswert
Getreide
Kartoffeln
Skandinavien
Schweden
Kinder
Mehlspeisen
spezial
Reis
Winter
Frühling
Party
ReisGetreide
einfach
Geheimrezept
Fingerfood
gebunden
kalorienarm
Auflauf
Großbritannien
Festlich
Schnell
Ernährungskonzepte
Resteverwertung
Silvester
kalt
Pizza
Vorspeise
Rind
Wursten
Russland
Camping
Haltbarmachen
Backen oder Süßspeise
Trennkost
Dünsten
Süßspeise
Dessert
Brotspeise
Kuchen
Tarte
Ostern
Weihnachten
Italien
 (12 Bewertungen)

saftiges und vollwertiges Körnerbrot

20 Min. normal 20.12.2013
 (2 Bewertungen)

Das Quellstück aus allen Zutaten am Vortag Abend vermischen, abdecken und ruhen lassen. Am Backtag die Kastenform fetten und mit den Flocken austreuen. Den fertig geführten Sauerteig, das Quellstück und die Zutaten vom Hauptteig verkneten. Der Teig

20 Min. normal 11.11.2014
 (2 Bewertungen)

Experiment mit flüssigem Sauerteig, Natron und Essig geglückt

10 Min. simpel 08.06.2017
 (1 Bewertungen)

mit Fenchelsamen

20 Min. normal 01.04.2017
 (0 Bewertungen)

Für die Zubereitung des Natursauerteig aus Roggenmehl: Am 1 Tag aus 75 g Roggenmehl und 75 ml Wasser einen dicklichen Teig herstellen und mit einen feuchten Küchentuch abgedeckt bei Raumtemperatur 48 Std. stehen lassen. Das Tuch hin und wieder anfeu

30 Min. pfiffig 03.09.2015
 (1 Bewertungen)

sättigend und mit viel Ballaststoffen

30 Min. normal 06.12.2007
 (19 Bewertungen)

reines Roggenbrot mit Roggenflocken, Leinsamen, Sonnenblumenkernen und Roggenschrot TA 180

10 Min. normal 03.05.2011
 (5 Bewertungen)

ganz einfach und simpel, SIS-KH-Mahlzeit, mit Roggenschrot MB-tauglich

15 Min. simpel 17.06.2012
 (1 Bewertungen)

mit Dinkelvollkornmehl und Roggenschrot

10 Min. simpel 18.02.2015
 (1 Bewertungen)

mit Weizenanteil und Roggenschrot

10 Min. normal 12.11.2009
 (2 Bewertungen)

das Körnerbrot ohne Mehl, mit Roggenschrot, für zwei Kastenformen

20 Min. simpel 15.06.2016
 (1 Bewertungen)

mit Roggenschrot und Buttermilch

15 Min. simpel 04.09.2011
 (16 Bewertungen)

ohne Hefe, Sauerteig, Milch ...

15 Min. simpel 28.05.2012
 (18 Bewertungen)

Am Vorabend die 200 g Roggenkörner mit 200 ml kochendem Wasser überbrühen und über Nacht in der Küche stehen lassen. Am anderen Morgen die eingeweichten Körner mit der dreifachen Menge Wasser ca. 1 Stunde köcheln lassen. Abseihen und das Wasser wegsc

60 Min. normal 23.04.2008
 (1 Bewertungen)

aus 100 % Roggen, für eine Brotbackform

30 Min. simpel 14.03.2017
 (19 Bewertungen)

No Knead Bread. Für dieses Brot benötigt Ihr einen gusseisernen Topf mit Deckel und einem Fassungsvermögen von 4 Litern.

10 Min. simpel 25.02.2015
 (4 Bewertungen)

Basis für die Sauersuppe

5 Min. simpel 15.12.2013
 (0 Bewertungen)

Am Abend einen Vorteig ansetzen aus 1,5 kg Roggenschrot, 500 g Weizenschrot, warmem Wasser und Sauerteig. Alles gut vermengen und über Nacht, mit Folie zugedeckt, stehen lassen. Am nächsten Morgen 200 g vom Vorteig abnehmen und als Sauerteig für das

30 Min. normal 08.10.2009
 (0 Bewertungen)

für zwei Brotlaibe

60 Min. simpel 22.01.2018
 (1 Bewertungen)

Den Roggenschrot in eine Schüssel geben und vermengen. In die Mitte eine Mulde drücken und den Sauerteig hinein geben, dann von der Mitte her mit dem Schrot vermengen. Nach und nach Wasser, Salz und Rübenkraut zugeben. So lange kneten, bis sich der T

40 Min. simpel 30.09.2008
 (3 Bewertungen)

Alle Zutaten miteinander vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben. Dann wird die Backform mit Alufolie abgedeckt und das Brot bei 160°C 3 Stunden gebacken. Nach diesen 3 Stunden den Herd ausstellen und das Brot 12 Stunden im Backo

20 Min. simpel 08.05.2011
 (2 Bewertungen)

mit Restbrot

20 Min. normal 29.08.2015
 (8 Bewertungen)

Polnische Sauerteigsuppe (gespr.: SchuR)

30 Min. normal 11.01.2008
 (0 Bewertungen)

Ohne Hefe und ohne Weizen

25 Min. simpel 22.04.2013
 (160 Bewertungen)

(muss nicht gehen und kann sofort in den Ofen)

10 Min. simpel 17.03.2005
 (0 Bewertungen)

Grundlage für schlesische Sauerteigsuppe

10 Min. simpel 08.06.2014
 (1 Bewertungen)

für 3 Brote

30 Min. simpel 29.12.2017
 (22 Bewertungen)

lecker mit vielen Ballaststoffen

30 Min. normal 21.06.2005
 (20 Bewertungen)

Mehl, Roggen-, Weizenschrot und Leinsamen in eine große Schüssel geben. Buttermilch und Rübenkraut zugeben. Das Salz mit der Hefe in ein Plastiktöpfchen mit Deckel geben. Gut verschließen. Dann ordentlich schütteln, bis die Hefe flüssig ist. Danach z

15 Min. simpel 16.08.2005
 (0 Bewertungen)

Den Sauerteig mit dem Roggenschrot und 150 ml Wasser verrühren und 24 Stunden in einer geschlossenen Form in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag 150 g Dinkelmehl, Haferflocken und 210 ml Wasser dazugeben und gut verrühren. Wieder 24 Stunden in

20 Min. normal 25.06.2020