„Roggenbrote“ Rezepte 201 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Backen
Brot oder Brötchen
Vegetarisch
Schnell
Gemüse
Hauptspeise
Brotspeise
Snack
Europa
Vegan
Gluten
Frühstück
Resteverwertung
Braten
gekocht
Vollwert
Suppe
Vorspeise
raffiniert oder preiswert
Herbst
Studentenküche
Winter
Deutschland
Schwein
Rind
Party
Käse
Überbacken
warm
gebunden
Lactose
Sommer
Ei
Beilage
Osteuropa
Schmoren
Salat
Kartoffeln
Eier
Österreich
Ernährungskonzepte
Festlich
Aufstrich
Fleisch
kalt
Auflauf
Einlagen
fettarm
Fingerfood
Fisch
Basisrezepte
Eintopf
Frankreich
Klöße
klar
Dessert
kalorienarm
spezial
Camping
Frucht
Russland
Pilze
Geheimrezept
Polen
Getreide
Tarte
Getränk
Geflügel
USA oder Kanada
Reis
Frühling
Finnland
Diabetiker
Backen oder Süßspeise
Kinder
Schweiz
Weißrussland
Eier oder Käse
Mehlspeisen
Weihnachten
Italien
Krustentier oder Fisch
Salatdressing
Saucen
Dips
Nudeln
Niederlande
Dünsten
Spanien
Haltbarmachen
Kekse
Wild
Innereien
marinieren
Skandinavien
Schweden
Dänemark
Trennkost
Früchte
 (17 Bewertungen)

Roggenbrot aus Sauerteig mit Brühstück und Anstellgut

60 Min. pfiffig 05.10.2016
 (23 Bewertungen)

Weizenmehl mit der Hefe, dem Zucker und lauwarmem Wasser zu einem Vorteig ansetzen, 15 Min. gehen lassen. Dann die restlichen Zutaten zugeben und alles gut verarbeiten. Weitere 30 Min. gehen lassen bis er doppelt so groß ist. Den Teig teilen, in zwei

30 Min. normal 03.10.2006
 (84 Bewertungen)

ein einfaches, aber herzhaftes Sauerteigbrot aus Roggenmehl Type 997

30 Min. normal 21.12.2007
 (125 Bewertungen)

Mehl, Salz und Kümmel in einer Schüssel mischen und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe mit der Milch und dem Honig glatt rühren, in die Mulde gießen und mit dem Wasser und der Mehlmischung zu einem glatten Teig verarbeiten. Mindestens 10

30 Min. simpel 20.04.2009
 (43 Bewertungen)

Alle Zutaten, bis auf das Eiweiß, mischen und gründlich durchkneten. Den Teig 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen. Danach den Teig nochmal kräftig durchkneten und zu einem Laib formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Abgedeckt no

20 Min. normal 13.09.2012
 (24 Bewertungen)

ein besonders mildes, jedeoch trotzdem herzhaftes Sauerteigbrot aus Roggenmehl Type 997

30 Min. normal 04.05.2008
 (56 Bewertungen)

In einer Schüssel das Anstellgut, Wasser und Roggenmehl verrühren, 12 - 18 Stunden bei normaler Küchentemperatur stehen lassen und dann mit den restlichen Teigzutaten gründlich verkneten. Beispiel: 3 x 10 Minuten in der Bosch mit jeweils 20 Minuten

30 Min. simpel 10.06.2012
 (23 Bewertungen)

schnell in der Zubereitung

35 Min. normal 24.04.2014
 (26 Bewertungen)

ohne Sauerteig

20 Min. simpel 17.02.2012
 (59 Bewertungen)

herzhaft und mit schöner Kruste

15 Min. normal 25.09.2011
 (11 Bewertungen)

Alle Zutaten mit dem Handmixer zu einem glatten Teig kneten - mind. 5 Minuten. Den Teig abdecken und an einem warmen Ort ca. 25 Minuten gehen lassen. Danach in zwei gleichgroße Stücke teilen. Die Teigstücke rundwirken, in Roggenmehl wälzen und auf e

15 Min. simpel 09.03.2012
 (18 Bewertungen)

mit sehr wenig Hefe

20 Min. normal 28.04.2014
 (5 Bewertungen)

mit eigener Sauerteigherstellung für Roggenbrot

30 Min. pfiffig 22.11.2013
 (16 Bewertungen)

ohne Hefe, Sauerteig, Milch ...

15 Min. simpel 28.05.2012
 (13 Bewertungen)

mit Sauerteig

25 Min. normal 04.05.2006
 (17 Bewertungen)

mit Sauerteig, bleibt lange frisch

10 Min. simpel 03.11.2009
 (11 Bewertungen)

Das Mehl mit dem Sauerteig und dem warmen Wasser nicht sehr lange kneten. 30 Minuten in der Schüssel abgedeckt ruhen lassen. Jetzt erst das Salz und die Gewürze nur kurz unterkneten. Auf einem bemehlten Tablett noch mit etwas Mehl bestäuben und in

20 Min. normal 16.01.2006
 (12 Bewertungen)

Ruisreikäleivät

30 Min. pfiffig 02.06.2003
 (8 Bewertungen)

Alle Zutaten mit ca. 400 ml lauwarmem Wasser mischen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 45 min. gehen lassen. Gut durchkneten und erneut 45 min. gehen lassen. Den Teig zu einem Laib formen und auf ein mit Backp

20 Min. normal 28.04.2010
 (3 Bewertungen)

Für das Brühstück Roggenschrot, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Salz, Kreuzkümmel in eine Schüssel geben. Mit dem kochend heißen Wasser übergießen und alles gut verrühren. Mit einem Deckel oder Frischhaltefolie abgedeckt 6 - 10 Std. stehen lassen. Für

30 Min. normal 19.03.2018
 (2 Bewertungen)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit etwas Wasser verkneten. Weiter so viel Wasser dazugeben, bis sich der Teig von den Fingern löst (insgesamt ca. ¼ Liter). Ein Tuch über die Schüssel decken und den Teig ca. 2 Stunden gehen lassen, er wird se

10 Min. simpel 31.07.2010
 (2 Bewertungen)

für einen Brotlaib

20 Min. normal 19.01.2017
 (9 Bewertungen)

Dinkel- und Roggenmehl miteinander in einer Schüssel mischen. Trockenhefe und Salz sowie einen Schuss Olivenöl hinzufügen. Das Handrührgerät mit den Knethaken bestücken und jetzt ca. 220 ml lauwarmes Wasser in das Mehlgemisch einarbeiten. Sollte de

20 Min. simpel 23.01.2010
 (5 Bewertungen)

Ohne Sauerteig mit Sonnenblumenkernen

20 Min. normal 16.11.2015
 (16 Bewertungen)

nur aus Roggenmehl und Hefe

20 Min. simpel 14.03.2006
 (3 Bewertungen)

Sauerteigbrot

35 Min. normal 08.04.2003
 (3 Bewertungen)

Singlegröße, wg. Fertigsauerteig mit etwas Trockenhefe, TA 180

15 Min. normal 31.07.2019
 (2 Bewertungen)

lecker und deftig

10 Min. simpel 07.08.2012
 (2 Bewertungen)

im Kasten gebacken

30 Min. normal 06.03.2019
 (2 Bewertungen)

einfach

30 Min. simpel 26.07.2019