„Roemertopf“ Rezepte 740 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Römertopf
Hauptspeise
Gemüse
einfach
Schwein
Rind
Geflügel
Herbst
Winter
Kartoffeln
Europa
Fleisch
Eintopf
Schnell
Schmoren
Low Carb
raffiniert oder preiswert
fettarm
Vegetarisch
Festlich
Deutschland
Lactose
Lamm oder Ziege
Pilze
Gluten
Backen
Party
Getreide
Sommer
Reis
Wild
ketogen
Beilage
kalorienarm
Hülsenfrüchte
Brot oder Brötchen
Frucht
Vegan
Weihnachten
Fisch
Paleo
Geheimrezept
Braten
Auflauf
Resteverwertung
Dessert
Osteuropa
Italien
Käse
Süßspeise
Frühling
Frankreich
Nudeln
Ostern
Kartoffel
Vollwert
Österreich
Kinder
ReisGetreide
Frühstück
Mehlspeisen
Afrika
Basisrezepte
Wildgeflügel
Vorspeise
Griechenland
Suppe
Marokko
Asien
warm
gekocht
Trennkost
marinieren
Meeresfrüchte
Pasta
Dünsten
Saucen
Indien
INFORM-Empfehlung
Türkei
Kuchen
Ungarn
Innereien
Portugal
gebunden
Aufstrich
klar
kalt
Krustentier oder Muscheln
Großbritannien
Schweiz
Ei
Grillen
cross-cooking
Überbacken
Mikrowelle
Camping
Niederlande
Amerika
Diabetiker
 (50 Bewertungen)

für 1 Brot aus dem kleinen Römertopf

30 Min. normal 23.02.2003
 (139 Bewertungen)

heftig, deftig, wie's nur im Römertopf gelingt.

30 Min. normal 06.06.2007
 (66 Bewertungen)

Den Römertopf mindestens 15 Minuten wässern. Die Entenkeulen waschen, gut abtupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Möhren schälen in Stücke schneiden und in den gewässerten Römertopf geben. Die Entenkeulen auf das Gemüse legen. Den Römertop

30 Min. normal 04.01.2011
 (28 Bewertungen)

Den Römertopf mindestens 20 min. komplett in kaltes Wasser legen. Zwiebel und Karotten schälen, den Sellerie putzen, den Knoblauch schälen und alles in grobe Stücke schneiden. Alle Zutaten von den Zwiebeln bis zur Hühnerbrühe in den Römertopf geben.

45 Min. normal 18.02.2009
 (17 Bewertungen)

Den Römertopf gut wässern. In der Zwischenzeit die Putenoberkeule waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Möhren und Sellerie putzen, waschen und in Würfel schneiden. Porree in Scheiben schneiden

20 Min. normal 12.06.2010
 (40 Bewertungen)

In die lauwarme Buttermilch die Hefe und den Honig geben und kurz stehen lassen. Die restlichen Zutaten zugeben und alles miteinander verkneten. Den Teig mindestens 2 Stunden ruhen/ gehen lassen. Nach der Gehzeit den Teig auf eine bemehlte Arbeitsflä

10 Min. simpel 19.06.2019
 (35 Bewertungen)

zarter als direkt aus dem Ofen oder vom Grill

15 Min. simpel 01.12.2006
 (19 Bewertungen)

mit Bitterschokolade und Espresso

40 Min. normal 14.02.2015
 (48 Bewertungen)

Den Römertopf wässern. Die feingeschnittenen Zwiebeln, das gewürfelte Rindfleisch, das Tomatenmark, den Kümmel, die zerdrückte Knoblauchzehe, den Essig, die heiße Fleischbrühe mit Salz, Pfeffer und Paprika in den Römertopf geben und schließen. Evtl.

20 Min. normal 15.03.2006
 (312 Bewertungen)

Den Römertopf wässern. Apfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Zusammen mit den geschälten und gleichfalls geviertelten Zwiebeln in den Römertopf geben. Mit Majoran und Thymian bestreuen. Darauf die rundum gesalzenen und gepfefferten Gän

30 Min. simpel 17.08.2004
 (24 Bewertungen)

Es gibt viele Bezeichnungen wie Rinderbäckchen, Rindsbackerl oder Ochsenbäckchen, aber nur einen Geschmack

40 Min. pfiffig 11.12.2007
 (92 Bewertungen)

besonders saftig! Kinder-Lieblingsessen

30 Min. simpel 07.03.2009
 (12 Bewertungen)

macht sich von alleine! Mit unglaublich leckerer Kruste und Soße

30 Min. simpel 03.02.2015
 (98 Bewertungen)

Französisches Rezept

30 Min. normal 16.10.2005
 (72 Bewertungen)

mit Rinderbeinscheiben und Rotwein

30 Min. simpel 15.01.2009
 (51 Bewertungen)

Das Gemüse, gemischt, in den gewässerten Römertopf geben und die Kokosmilch, verrührt mit den Gewürzen, darüber. Das Ganze bei 180°C gute 2 Std. schmoren lassen. Die Kartoffeln brauchen eine ziemliche Zeit. Vor dem Servieren frische Petersilie, geha

20 Min. simpel 26.05.2007
 (92 Bewertungen)

wunderbar zartes Hähnchen mit knuspriger Haut

30 Min. simpel 12.06.2007
 (21 Bewertungen)

Einen Römertopf wässern. Kaninchenkeulen unter Wasser abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Im erhitzten Öl anbraten. Die in Würfel geschnittenen Zwiebeln und den Speck dazugeben und ebenfalls anbraten. Cognac anwärmen (brennt

40 Min. normal 18.09.2006
 (26 Bewertungen)

Die Zitrone waschen und die Schale mit einem Zestenschneider oder mit dem Sparschäler entfernen und dabei darauf achten, dass man wirklich nur die Schale und nicht das Weiße darunter entfernt. Jetzt die Zitronenschale mit Knoblauch, Fenchelsamen und

35 Min. normal 16.03.2005
 (18 Bewertungen)

falsches Filet, Bug, Keule, Hohe Rippe eignen sich gut

30 Min. simpel 30.08.2009
 (90 Bewertungen)

Den Römertopf 10 Minuten wässern. Die Lammkeule waschen und trocken tupfen. Mit Pfeffer, Salz und Chilipulver würzen, dann in den Römertopf geben. Möhren und Paprika putzen und vierteln und um die Lammkeule verteilen. Die Zwiebeln schälen, in grobe

20 Min. normal 07.10.2002
 (19 Bewertungen)

gut vorzubereiten

20 Min. normal 20.03.2009
 (64 Bewertungen)

sollte mich in diesem Leben etwas unsterblich machen, dann dieses Rezept

20 Min. normal 12.08.2012
 (39 Bewertungen)

Die Brötchen 10 Minuten in Wasser einweichen. Inzwischen die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken. Die Petersilie ebenfalls fein hacken. Zwiebel und Knoblauch in heißer Butter oder Margarine andünsten, aber nicht bräunen. Zum Schluss die Pete

45 Min. normal 21.12.2005
 (125 Bewertungen)

Das Fleisch unter fließendem kaltem Wasser abspülen. Dann trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen und die weißen Scheidewände entfernen. Die Schoten

25 Min. simpel 16.04.2007
 (60 Bewertungen)

Spargelzubereitung ohne Wasser

15 Min. normal 13.08.2009
 (50 Bewertungen)

kann alleine vor sich hingaren, das Fleisch wird wunderbar saftig mit knuspriger Haut, der Rotkohl schön würzig

30 Min. normal 16.11.2008
 (34 Bewertungen)

Den Römertopf wässern. Inzwischen das Fleisch abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Zwiebeln halbieren und das Eisbein salzen und pfeffern. 3 EL Wasser in den Römertopf geben, anschließend das Sauerkraut unten in den Römertopf und das E

30 Min. simpel 31.05.2006
 (39 Bewertungen)

oder Schlemmertopf/Tontopf

45 Min. normal 07.04.2006
 (56 Bewertungen)

wenig Arbeit, sehr lecker

20 Min. normal 05.02.2009