„Roastbeef-röllchen“ Rezepte 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
einfach
Festlich
Fingerfood
Gemüse
Hauptspeise
kalt
Party
Rind
Schnell
Snack
Vorspeise
bei 24 Bewertungen

eine leckere Vorspeise, für ein Hauptgericht die doppelte Menge nehmen

10 Min. normal 18.04.2012
bei 1 Bewertungen

Den Schnittlauch ca. 1 min. in kochendes Wasser legen, herausnehmen und abtropfen lassen. Die Möhre grob schälen, grob raspeln, mit dem Salat mischen. Die Roastbeefscheiben nebeneinanderlegen, den Salat darauf verteilen, aufrollen und mit je einem S

10 Min. simpel 30.06.2009
bei 1 Bewertungen

Vorspeise oder Snack

30 Min. normal 10.01.2009
bei 0 Bewertungen

Von Ei bis Worcestersoße alles miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Das Roastbeef auf einer Fläche ausbreiten, Thunfischmischung darauf verteilen, mit 3-4 Rucolablättern belegen und aufrollen. Den übrigen Rucola als Garnitur

20 Min. simpel 01.02.2013
bei 1 Bewertungen

Fingerfood mediterran angehaucht, partytauglich

20 Min. normal 02.02.2017
bei 1 Bewertungen

Fingerfood der leichten und exotischen Art

20 Min. simpel 28.03.2009
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Min. kochen. Kürbis entkernen und grob würfeln. 10 Min. vor Ende der Kochzeit zu den Kartoffeln geben. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Apfel schälen, entkernen und würfeln. Nüsse grob hacken. R

40 Min. normal 15.01.2013
bei 2 Bewertungen

schnelle Vorspeise, einfach lecker

15 Min. simpel 13.04.2006
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung von Rinderbraten

10 Min. simpel 26.10.2009
bei 0 Bewertungen

Weißbrot dünn mit Butter bestreichen. Creme fraiche mit Sardellen, Schnittlauch und Knoblauch mischen, salzen und pfeffern. Auf 8 Brote streichen und etwas Rucola darauf verteilen. Darauf Roastbeef legen, Tomatenscheiben und wieder Rucola verteilen.

30 Min. normal 17.03.2005
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch salzen und pfeffern. 6 EL Öl erhitzen, das Fleisch von beiden Seiten anbraten, mit etwas Wasser ablöschen. Das Fleisch mit dem Bräter im Backofen bei Heißluft ca. 180 - 200 Grad fertig garen. Das Fleisch etwas abkühlen lassen, dann in ca

40 Min. normal 30.07.2008
bei 0 Bewertungen

Fleisch mit 1 EL Butter auf beiden Seiten kurz anbraten und warmstellen. In 1 EL Butter die Zwiebelwürfel anschwitzen, 1/4 Liter Weißwein hinzugeben, zum Kochen bringen. Die 3 Eigelbe, den Saft der halben Zitrone sowie Salz und Pfeffer hinzugeben. Ma

30 Min. normal 17.06.2014
bei 0 Bewertungen

sehr schnell und herrlich zart

20 Min. simpel 04.04.2016